Gesundheit, Wellness, Medizin

Kneipp-Heilbad im Alpenvorland

Kurortbild 01 Bad WörishofenKurortbild 02 Bad WörishofenKurortbild 03 Bad Wörishofen

Kontaktdaten

Städtische Kurdirektion google
Luitpold-Leusser-Platz 2
DE – 86825 Bad Wörishofen
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 82 47 / 99 33 55
Fax: +49 / (0) 82 47 / 99 33 59
Email: info@bad-woerishofen.de
Webseite: www.bad-woerishofen.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Bayern
Kreis: Kreis Unterallgäu (DE)
Höhe: 620 – 670 m
Entfernungen: Mindelheim 10, Kaufbeuren 17 km
Klima: mildes Reizklima, besonders gesundheitsfördernd und heilkräftig


Detailangaben

Kurmittel

Physiotherapie nach Kneipp.

Heilanzeigen

1. Herz-, Kreislauf- und Gefäßkrankheiten:
1.01 Durchblutungsstörungen funktioneller und organischer Art von Herz, Gehirn und äußeren Gefässen, wie z. B.: Herzinfarkt und Schlaganfall Bluthochdruck (Hypertonie), niederer Blutdruck (Hypotonie), Schlagadern- (Arterien) und Venenleiden (bis hin zum venösen Beingeschwür).
1.02 Herznervenleiden (Herzneurosen), Brustenge (Angina pectoris, auch mit Störungen in den Herzkranzgefässen).
1.03 Gefässverkalkung (Arteriosklerose).
1.04 Zustände nach der Blutgerinnung in Gefäßen (Thrombosen).
1.05 Zustand nach Einsetzen eines Herzschrittmachers.
1.06 Tinnitus (Ohrensausen).

2. Überempfndlichkeitsreaktionen (Allergien) der Haut und der Schleimhäute.

3. Nervöse Störungen, Nervenleiden:
3.01 Schwäche und Entgleisung des autonomen (unwillkürlichen) Nervensystems (neurovegetative Dystonie, psychovegetative Syndrome, psychosomatische Erschöpfung, Uberfordenungssyndrome (Streß).
3.02 Nervenschmerzen (Neuralgien) und Nervenentzündungen.
3.03 Schlafstörungen (Ein- und Durchschlaf Störungen)

4. Rheumatische und degenerative Erkrankungen:
4.01 Abnutzungserscheinungen an Wirbelsäule oder Gelenken (Arthrosen).
4.02 Reizbedingte Folgen an Muskeln und Nerven.
4.03 Stoffwechselbedingte rheumatische Beschwerden.
4.04 Weichteilrheumatismus.
4.05 Haltungsschäden bei Fehlhaltungen und Fehlformen.
4.06 Chronisch entzündliches Rheuma (Polyarthritis) im nichtakuten Stadium.
4.07 Knochenschwund (Osteoporose).

5. Stoffwechselstörungen:
5.01 Übergewicht, Fettsucht, Magersucht.
5.02 Fettstoffwechselstörungen (Cholesterin, Triglyzeride).
5.03 Gicht (zu hohe Harnsäure, Hyperurikämie).
5.04 Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus I und II.

6. Erkrankungen der Atemwege:
6.01 Chronischer Reizhusten (Bronchitis).
6.02 Chronische Entzündung der Nebenhöhlen.
6.03 Bronchienverengung (Asthma, auch Asthma bronchiale).
6.04 Raucherhusten.
6.05 Allergische Atemwegserkrankungen.

7. Kinderkrankheiten:
7.01 Neigung zu Entzündungen und Infekten, allgemeine Abwehrschwäche.
7.02 Übergewicht, Untergewicht.
7.03 Nervöse Störungen, Verhaltensstörungen.
7.04 Nervöse Hauterkrankungen (Neurodermitis).

Gegenanzeigen: Psychosen, Anfallsleiden, akute Infektionskrankheiten

Sehenswürdigkeiten

Klosterkirche, Pfarrkirche, Kuranlagen mit Rosarium, Falknerei (grösste und schönste der Welt) Aroma- und Duftgarten 3.500 qm mit Tastgalerie für Blinde, Heilkräuetergarten, Sebastian-Kneipp-Museum.

Veranstaltungen

Kurkonzerte, Internationale Musik-Festivals, Theater-Gastspiele, Kunstfrühling (zweijährig), Jazzveranstaltungen, Heimatabende, Kleinkunst, Hobby-Kurse (Batik, Malen, Töpfern) 3 Kunstgalerien, Kneippkräuter-Wanderung, Stadtführungen, Kutschfahrten, Malkurse, Rundflüge, Veranstaltungskalender(mtl, kostenlos) Volkshochschule, Waldführungen, Wildfütterungen.

Ausflugziele

Augsburg (46 km), München (86 km), Ulm (87 km), Ottobeuren (33 km), Bodensee (Lindau 103 km), Allgäuer Alpen, Füssen (59 km) mit Königsschlössern.

Einrichtungen für Behinderte

Rollstuhlverleih (Stadt Bad Wörishofen); Behindertengerechte WC’s: Kurhaus, Parkhaus Süd, Parkhaus Nord.

Angebote für Senioren

Seniorenclub (Pfarrheim Schulstr.10, zweimal mtl.); Seniorenkreis St.Ulrich do; Seniorentreff im Ev.Gemeindezentrum, di.

Öffentliche Kureinrichtungen

Kurkliniken und -hotels, -heime, -ferienwohnungen, Kurcampingplatz, Kurpark 140.000 qm, 15 Wassertretstellen.
Therme Bad Wörishofen, acht Becken, 34 und 38° C, auch schwefel, sole- und jodhaltige Wässer, Sprudelliegen, Massagedüsen, Tempel mit Wasserfällen, Nackenduschen, Dampfbad, Wassergymnastik, Gesundheitsprogramme, getrenntes Sport- und Familienbad mit kühlerem Schwimmerbecken, Friseur, Kosmetik, Restaurants.

Therapien

Hydrotherapie nach Kneipp, Bewegungstherapie, Kräutertherapie, Ernährungstherapie, Ordnungstherapie, Kunsttherapie.

Sport und Fitness

Angeln, Billard, Boccia, Bridge, Briefmarkensammeln, Blasmusik (Mitspielen möglich) Canasta, Fitness-Studios (3), Radwandern, geführte Radtouren (250 km markierte Wege, Kneipp-Radweg, 50 km asphaltiert, Fahrradverleih), Fliegen (Segelflug, Mitflüge möglich), Gartenschach, Golf (Golf-Club Bad Wörishofen, Rieden, ca. 7 km, Golf-Club zu Gut Ludwigsberg, Türkheim), Judo, Kegeln, Kleingolf, Kneipp-Trimmpfad, Kneipp-Wanderweg (40 km), Kräuterwanderungen, Reiten Reit- u. Fahrvereinigung), Rommé, Sauna, Schach (Schachclub), Schiessen (städt.Sportheim, LG, KK, Pistole), Schwimmen in der Therme (s.Kureinrichtungen), im Städt. Freibad (beheizt, 24° C, 50 m Schwimmbecken, 30 m Nichtschwimmerbecken, Planschbecken, 40.000 m2 Liegewiese im Park) im Hallenbad (28° C, 25-m-Schwimmbecken, Warmwasserzonen 33° C, Massagedüsen, Whirlpool, Solarien) oder in den Bädern der Hotels; Segeln (Stausee Segelclub), Skat, Schafkopf, Squash (Squash-Center), 5 Courts, Taekwondo, Tanzen (7 Lokale und Kurgast-Tanz im Kursaal, do, April – Oktober, Turniere: Tanzsportclub), Tennis (21 Frei- und 4 Hallenplätze), Tischtennis (TTC Bad Wörishofen).
Im Winter: Ski-Langlauf, Skifahren alpin (Ski-Bus), Eislaufen, Eishockey, Eisstockschiessen (Eissporthalle).

Kultureinrichtungen

Kurhaus, 3 Leihbüchereien, Haus zum Gugger (Gesundheitsprogramme, Maleratelier, Töpferraum und Theaterbühne).

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Kinder-Kuren, Kinderferienprogramm (Juli – September), Kindergärten (7), Kinderspielplätze (10), Verleih von Kinderfahrrädern.

Seelsorge

Kath.Kurseelsorge: Pater Josef Milozik OMI, Kurgottesdienste;
Ev.luth.Pfarramt Lindenweg: Seelsorgegespräche, Männerrunde, Seniorentreff, Offenes Singen, Meditationen, Konzerte, Vorträge, Posaunenchor, Orgelmusik, Veranstaltungskalender der Ev. Kurseelsorge kostenlos: im Kurhaus, in der Erlöserkirche und den meisten Kurbetrieben.
Gottesdienste: Ev. Erlöserkirche, Freie ev. Gemeinde, Kath.Stadtpfarrkirche St.Justina, St. Rasso, Gammenried; Mariä-Heimsuchung, Dorschhausen; Klosterkirche, Stadtpfarrkirche St.Ulrich, Gartenstadt; Neuapostolische Kirche; Zeugen Jehovas.

Angaben zur Dialyse

Kurdialyse Bad Wörishofen, Schulstr. 3.

Anzahl von Betten und Zimmer

5.200 Gäste-Betten



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.