Gesundheit, Wellness, Medizin

Kneipp-Kurort

Kurortbild 01 Wolfsegg am HausruckKurortbild 02 Wolfsegg am HausruckKurortbild 03 Wolfsegg am Hausruck

An klaren Wintertagen ist das von Schnee bedeckte Alpenpanorama (Hochkönig bis Ötscher) ein überwältigender Anblick, der die Gäste in begeisterte Bewunderung ausbrechen lässt.

Durch die Höhenlage unseres Lufkurortes (600 m) ist häufig auch dann noch eine tief verschneite Landschaft anzutreffen, wenn in den umliegenden, tiefer gelegenen Landesteilen der Regen die weiße Pracht bereits weggeschmolzen hat.
Ausgedehnte oder auch nur kurze Spaziergänge durch den verschneiten oder von Raureif bedeckten Winterwald sind immer ein schönes und erholsames Erlebnis. Mehrere Eisbahnen laden zum Stocksport ein. Anschließend kann man sich in unseren Gastronomiebetrieben wieder aufwärmen und verlorengegangene Energie bei gepflegten Speisen und Getränken auftanken. Eisläufer haben beim Sportplatz die Gelegenheit ihrem Sport auf einer gepflegten Eisfläche zu frönen.
Unsere beiden Kuranstalten bieten ein umfangreiches Gesundheitsangebot.

Kontaktdaten

Kurverwaltung google
Schulstr. 22
AT – 4902 Wolfsegg am Hausruck
Österreich
Telefon: +43 / (0) 76 76 / 63 15
Fax: +43 / (0) 76 76 / 65 11
Email: wolfsegg@oberoesterreich.at
Webseite: www.oberoesterreich.at/wolfsegg/


Geographie

Land: Österreich
Region: AT Oberösterreich
Kreis: Vöcklabruck (AT)
Höhe: 700 m
Entfernungen: Wels 33, Linz 58, Passau 64, Salzburg 75 km
Klima: mildes Reizklima


Detailangaben

Kurmittel

Kneipp-Anwendungen.
Molke, Topfen(Quark), Moor.

Heilanzeigen

1. Stoffwechselstörungen:
1.01 Übergewicht.
1.02 Gicht.
1.03 Lipidstoffwechsel.
1.04 Diabetes.

2. Rheumatische Erkrankungen:
2.01 Chronische Polyarthritis, Arthrosen (Abnutzung aller Gelenke), degenerative Wirbelsäulensyndrome (Bandscheibenschäden).
2.02 Weichteilrheumatismus.

3. Venenerkrankungen (Vanikositas, Venenentzündung, Ödeme).

4. Erkrankungen des Verdauungssystems:
4.01 Magen-Darm-Lebererkankungen.

5. Rekonvaleszenz und Regenerationskuren (Vorzeitiges Altern).

6. Chronische Erkrankungen der Luftwege:
6.01 Chronische Bronchitis.

7. Erkrankungen des Nervensystems:
7.01 Vegetative Dystonie.
7.02 Aufbau nach beruflicher Überforderung.
7.03 Erschöpfungszustände.

8. Hyper- und Hypotonie (Kreislauferkrankungen).

9. Nachbehandlung nach Operationen.

Sehenswürdigkeiten

Heimatstube, erstes österreichische Friedensmuseum, landwirtsch.Lehrpfad.

Veranstaltungen

Kurkonzerte, Sommer-Ballett-Seminar, Bastelkurse (Töpfern, Seidenmalen).

Ausflugziele

Erlebnisbad Aquapulco in Bad Schallerbach (26 km), Linz (58 km), Passau (64 km), Salzburg (75 km), Salzkammergut.

Einrichtungen für Behinderte

Keine spezielle Einrichtungen.

Angebote für Senioren

Keine speziellen Angebote.

Öffentliche Kureinrichtungen

Zwei private Kurhäuser.

Therapien

Kneipp-Kuren
Molke-(Milchserum-)Bäder, Topfen-(Quark-)Packungen, Kräuterbäder, Unterwasser- Massagen, Luftperlbäder, Medizinalbäder, Moorbäder, Moorbreipackungen, Kneippsche Waschungen, Wickel, Heusäcke, Güsse, Fangopackungen, Heilmassagen, Lymphdrainagen, Reflexzonenmassagen, Sauna, Gymnastik, Kosmetik.
Ozontherapie.

Sport und Fitness

Reiten (Reitstall), Schwimmen, im beheizten Freibad, Tennis, Wandern (markierte Wanderwege, geführte Wanderungen).

Kultureinrichtungen

Leihbücherei im Pfarrhof.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Keine speziellen Angebote.

Seelsorge

Röm.kath.Pfarrei, Sonntag 9.15 Uhr, Dienstag und Freitag 7.15 Uhr.



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.