Gesundheit, Wellness, Medizin

Kinderwunsch? wunderbare Haut? Geheimnisvolle Mikroalge kann hierzu verhelfen und viel mehr bewirken

Die Süsswasser-Mikroalge Haematococcus pluvalis, volkstümlich seit Jahrhunderten Blutegel-Alge genannt, verdankt diesen Namen ihrer chamäleonartigen Verfärbung von grün bis rot, je nach Wassergehalt oder Umgebungstemperatur.  Diese Alge ist so auch die eigentliche Ursache für religiöse Wundererscheinungen mit vorgeblichem Blut oder die eigentümliche Entstehung von rotem Schnee und nicht zuletzt für die Rosafärbung von Lachsen, Krill, Garnelen […]

Besser sehen, mit strahlenden Augen

Wenn die Augen brennen, vor Überanstrengung, wegen einer Erkältung oder einer mechanischen Beanspruchung, greift man zu frei erhältlichen Tropfen oder macht eine Spülung, vielleicht mit einer Aufkochung von Augentrost-Tee. In problematischen Fällen verschreibt der Arzt Tropfen oder auch Cremes auf Rezept. Wenn das Sehvermögen nachlässt, die Sehschärfe schlechter geworden ist, geht man zum Optiker, um […]

Cholesterinsenker schaden dem Gedächtnis eher nicht

Um viele Medikamente ranken sich ganz populäre Gerüchte über genannte oder nicht in den Beipackzetteln genannte Nebenwirkungen. Das gilt natürlich vor allem für solche, die zu den „Bestsellern“ gehören. So trifft das auch auf die Medikamentenklasse der Statine (Cholesterinsenker) zu, die in den letzten dreissig Jahren – bis zum Ablauf des Patenschutzes – den Pharmaherstellern […]

Eine Chance vertan? Chemotherapie wäre ganz einfach zu verstärken.

  Eine Studie der University of Kansas zeigt, dass hochdosiertes Vitamin C die Wirksamkeit einer Chemotherapie erheblich verbessern kann. Ascorbinsäure (Vitamin C) könnte, mit Injektionen angewendet, bei verschiedenen Krebsarten, z.B. Eierstockkrebs, die üblicherweise eingesetzten Medikamenten in ihrer Wirkung verstärken. Im Magazin „Translational Medicine“ fordern die Wissenschaftler Regierungen auf, weitergehende Forschungen zu finanzieren, da Pharmafirmen wahrscheinlich […]

Segway: Jetzt im Schwarzwald Schnuppertouren machen.

Sagt Ihnen Segway etwas? Wahrscheinlich nicht. Aber sicherlich erinnern Sie sich an Berichte im Fernsehen, in denen Menschen auf zweirädrigen Fahrzeugen, aufrecht stehend, wieselflink auf Strassen und Wegen, in der Stadt oder in der Natur unterwegs, gezeigt wurden. Wahrscheinlich hat es jetzt geklickt. Sie käen nur staunen und spontan kommt der Wunsch auf, das neue […]

Männer im besten Alter – mit Inkontinenz?

Inkontinenz gilt bisher als typisches Frauenleiden infolge von Geburten und geschwächtem Beckenboden -Bindegewebe. Bei Männern tritt Inkontinenz weniger häufig auf und wenn, meist erst in höherem Alter und dann im Zusammenhang mit Prostataleiden, von der vergrösserten Prostata herrührend oder von Operationen im Prostata- und Blasenbereich. Dass Inkontinenz auch bei jüngeren Männern, meist ab fünfzig Jahren […]

Das willentlich schlechte Gedächtnis

Psychologen des Konstanzer Zukunftskollegs und der Universität Regensburg entdecken neuronale Mechanismen des intendierten Vergessens Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung ist Vergessen nicht immer nur eine Schwäche oder Fehlfunktion des Gedächtnisses, sondern manchmal auch ein willentlicher Akt des Gehirns: In einer aktuellen Studie konnte der Psychologe Dr. Simon Hanslmayr, Fellow des Zukunftskollegs der Universität Konstanz, die Steuerungsprozesse […]

Leistungsfähigkeit: Stickige Luft lähmt das Hirn

Stickige Luft in geschlossenen Räumen beeinträchtigt die Denk- und Entscheidungsfähigkeit der Menschen. Das ist das Ergebnis einer Studie von Forschern der State University of New York, die in der Onlineausgabe der „Environmental Health Perspektive“ veröffentlicht wurde. „Und wenn die Menschen in den Büros deswegen weder richtig denken noch handeln können, kann dies einen großen ökonomischen […]

Prostatakrebs – Traditioneller Naturstoff hemmt Metastasen

Bei Arthrose und anderen Leiden ist die Gelbwurzel seit Jahrtausenden als Heilmittel bekannt. Sie enthält einen Wirkstoff, der Entzündungen hemmt und auch der Bildung von Metastasen vorbeugen kann, wie neue Ergebnisse nun zeigen. Prostatakarzinom ist eine der häufigsten Krebsarten in der westlichen Welt, die oft aber erst diagnostiziert wird, wenn sich schon weitere Tumoren in […]

Wenn die Angst nicht abklingen will

Wissenschaftler der Universitäten Bonn und Berlin haben einen Mechanismus entdeckt, der nach einem Stressereignis das Vergessen der Furcht unterbindet. Sie zeigten in Experimenten, dass das Abklingen der Angst unterbleibt, wenn zu wenig Dynorphine im Gehirn ausgeschüttet werden. Die Ergebnisse können helfen, neue Wege in der Behandlung von Traumapatienten aufzuzeigen. Die Studie ist in der aktuellen […]