Gesundheit, Wellness, Medizin

Weizen (Triticum aestivum) ist trotz anspruchsvoller Bodenbedingungen neben Mais und Reis eine der wichtigsten und ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Bereits vor mehr als 8.000 Jahren wurden erste Wildformen des noch unscheinbaren Grases gesammelt, aus dem erst durch Jahrhunderte lange Züchtung die heutigen Sorten hervor gingen.
Schon früh erkannte man, dass nicht nur die Getreidekörner ein optimales vollwertiges Nahrungsmittel sind, sondern auch das junge, frische Getreidegras zahlreiche wertvolle Nährstoffe besitzt. Die jungen frischen Blätter enthalten eine Vielzahl von Vitalstoffen, die man sonst in dieser Fülle kaum findet. Da das Gras wegen seiner Faserbestandteile vom Menschen nicht verzehrt werden kann, presst man die gesundheitsfördernden Stoffe am besten heraus und verwendet den Saft in kleinen Mengen.
Weizengras-Saft wird zur allgemeinen Kräftigung und Stärkung gern pur getrunken. Es kann aber auch zur Herstellung von Cocktails oder als Zutat für Salate benutzt werden. Fast immer erfolgt die Anwendung aufgrund alter Erfahrungen, die mit frisch gepresstem Weizengras gemacht wurden.
Die Wissenschaft hebt verschiedene Einzelstoffe hervor, die den Weizengras auszeichnen:
– grünern Pflanzenfarbstoff Chlorophyll
– essentielle Aminosäuren als Eiweissbausteine
– alle bekannten Mineralstoffe und Spurenelemente
– Vitamine und Enzyme
– sowie sekundären Pflanzenstoffe.

Chlorophyll ist eine dem menschlichen Hämoglobin sehr ähnliche Verbindung. Es ist Schaltstelle für die Erzeugung und den Transport von Sauerstoff in den Zellen. Die sekundäre Pflanzenstoffen werden wegen ihrer grossen Bedeutung für unsere Gesundheit auch von der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) empfohlen.
Frischer Weizengras-Saft ist also der ideale Gesundheitscocktail für das Frühjahr. Er liefert alle wichtigen Vitalstoffe in hoher Konzentration, das schützt vor Frühjahrsmüdigkeit, regt den Kreislauf an, wirkt vitalisierend und spendet neue Energien. Aber Weizengras kann mehr als die Summe der einzelnen Bestandteile. Gerade die Zusammensetzung aus einigen Hundert verschiedenen Nährstoffen macht die Geheimformel dieses Naturmittels aus. Angeboten wirden auch Weizengraspulver.
Das Weizengras wird hierzu zum Zeitpunkt des höchsten Nährstoffgehalts auf unbelasteten Wiesen geerntet, noch vor Ort gepresst und in Sekundenschnelle sprühgetrocknet. Das Pulver kann mit Wasser verrührt und getrunken werden.

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.