Gesundheit, Wellness, Medizin

See-Heilbad an der Ostsee

Kurortbild 01 SchönbergKurortbild 02 SchönbergKurortbild 03 Schönberg

Mitten in der Probstei gelegen, befindet sich das Ostseebad Schönberg. Hier heißt es, Natur erleben, Meer und Strand genießen, aktiv sein, Museen, Konzerte und Veranstaltungen besuchen oder gemütlich essen zu gehen.
Genießen Sie zum Beispiel die ursprüngliche Landschaft, die dazu einlädt, die Umwelt mit ganz neuen Augen zu sehen. Oder lassen Sie sich um Jahrhunderte zurückversetzen und besuchen Sie das Kindheitsmuseum, alte Bauernhöfe oder die Museumsbahnen.
Möchten Sie lieber aktiv sein? Auch dann hat Schönberg Ihnen viel zu bieten. Lassen Sie am Deich Drachen steigen, machen Sie eine Tour mit dem Rad oder Inline-Skaten Sie direkt am Meer, wagen Sie sich aufs oder unters Wasser … .
Möglichkeiten gibt es genug!

Kontaktdaten

Tourist Service google
Käptn’s Gang 1
DE – 24217 Schönberg
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 43 44 / 41 41-0 und 194 33
Fax: +49 / (0) 43 44 / 41 41 14
Email: info@schoenberg.de
Webseite: www.schoenberg.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Schleswig – Holstein
Kreis: Kreis Plön (DE)
Höhe: 10 m
Entfernungen: Kiel 20, Lütjenburg 21 km
Klima: mildes Reizklima


Detailangaben

Kurmittel

Jodhaltiges Natrium-Chlorid-Wasser für Badekuren.
Physiotherapie.

Heilanzeigen

1. Herz- und Gefäßerkrankungen.
2. Chronische rheumatische Erkrankungen und degenerative Erkrankungen des Skelettsystems.
3. Allgemeine Schwächezustände.
4. Erkrankungen der Atemorgane.
5. Psoriasis.

Sehenswürdigkeiten

Kindheitsmuseum, Bauernhof-Heimatmuseum, Museumsbahnhof, Naturlehrpfade.

Veranstaltungen

Jazzfrühschoppen, Klavierabende, Konzerte auf der Sommerbühne, Orgelkonzerte, Schauspielabende, internationales Jazz-Festival, Stranddisco, Kinderfeste, Ostsee-Country-Festival, Drachenfest, Strandgalerie, historische Radwanderungen, Kleinkunstforum, Lesungen, Landfrauenbasar, Strandmarkt, Sommerfeste, Scheunenfete, Hähnewettkrähen, naturkundliche Exkursionen, Kunstwochenenden, Öko-Camp, Zirkusveranstaltungen, Bahnhofskonzerte, Niederdeutsche Bühne, Stoffmalerei, Open Air auf dem Deich, Yoga, Riesenflohmarkt, Ostsee-Fahrrathon, Heimatausstellung, Thing-Tag, Fahrt mit der Museumseisenbahn (Dampflok), Wochenmärkte, s.a. Veranstaltungskalender.

Ausflugziele

Holsteinische Schweiz/Plön (37 km), Lübeck (76 km), Karl May Festspiele in Bad Segeberg (64 km), Schiffsfahrten nach Dänemark.

Einrichtungen für Behinderte

Behindertentoiletten in den Dienststellen des
Tourist-Service Schönberger Strand und Kalifornien, beim Parkplatz Jessien
und an der Promenade. Diese vorgenannten WC sind mit einem einheitlichen
Schließzylinder ausgerüstet, so dass sie mit einem bundesweit passenden
Schlüssel geöffnet werden können. Ein weiteres behindertengerechtes WC befindet sich im Rathaus.

Behinderten-Fahrdienst.

Behindertengerechte Urlaubsquartiere.

Angaben zu Ärzten und Apotheken

3 Badeärzte
5 Allgemeienärzte
2 Kinderärzte
1 Internistischer Arzt
1 Augenarzt
5 Psychotherapeuten
1 Frauenarzt
1 Tierarzt
2 Heilpraktiker

2 Apotheken

Öffentliche Kureinrichtungen
3 Private Kurmittelhäuser.
Meerwasser-Trinkkurhalle.

Therapien

Massagen aller Art, elektro-galvanische Bäder, Bewegungsbäder, Fuß- und Armbäder, Inhalationen, Krankengymnastik, Fangopackungen, Kneipp’sche Anwendungen, Sauna, Rauminhalationen.

Heissluft, Fango und Kältepackungen, Extensionen, Bewegungstherapie, Manuelle Lymphdrainagen, Unterwassermassagen, med. und elektrogalvanische Bäder, Sportphysiotherapie

Fussreflexzonentherapie, Cellulitis-Behandlung,
Solarium, Rückenschule

Sport und Fitness

Angeln (Binnengewässer und Brandungsangeln), Badminton, Fitness-Studio, Radfahren (40 km markierte Wege, Fahrradverleih), Reiten (Pony-Reitstall, Western-Reiten, Reithallen), Schwimmen in der Ostsee (6 km Sandstrand), Segeln (Surf- und Katamaran-Schule), Squash, Tennis (3 Hallenplätze, Schule, Verleih, Camp), Wandern (geführte Wanderungen).

Kultureinrichtungen

Gemeindebücherei in der „Alten Apotheke“.
Kino

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Kinderfeste, Kinder-Motorbootfahren, Stranddisco, Zirkus, Jugendstrand, zahlreiche Kinderspielplätze, Spielmobil (5 – 14 Jahre), Ponyreiten
Kinderbetreuung, Babysitting, KInderbetten- und Hochstuhl-Verleih
„Alte Penne“,
Bahnhofstr. 4, Tel.: 04344/2320 (Jugendtreff für Gäste und Einheimische mit
vielen Veranstaltungs-, Spiel- und Kommunikationsmöglichkeiten: z.B. Mädchengruppe,
Billard, Tischfußball, Gitarrengruppe). In den Sommerferien
auch: Jugend-Strand-Projekt „Beach Power“ am Mittelstrand, Höhe Buhne 32
, Discothek, Jugendherberge.

„Kinder-Abenteuerland“ in Wendtorf, Naturerlebnispark, Sport- und
Freizeitanlage, Tel.: 04343/499950 (z.T. noch in Bau)

Seelsorge

Gottesdienste: Evang.-luth. Kirche: Friedhofsweg 1, Tel.: 04344/2382 – jeden Sonntag
10.00 Uhr / Kath. Kirche St. Ansgar: Kuhlenkamp 29, Tel.: 04344/1367 –
jeden Sonntag 11.15 Uhr; / Christliche Gemeinde: Knüllgasse 2 (Töpferhaus),
Tel.: 04344/1055 – Mittwoch 20.00 Uhr und Sonntag 10.30 Uhr /
Neuapostol. Kirche: Albert-Koch-Str. 21, Tel.: 04343/1363 – Sonntag 10.30

Angaben zur Dialyse

in Kiel ca. 30 km



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.