Gesundheit, Wellness, Medizin

Kneipp-Kurort

   

Kontaktdaten

Tourist – Service google
Rietstrasse 8, Villingen
DE – 78050 Villingen-Schwenningen
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 7721 / 82-23 40
Fax: +49 / (0) 7721 / 82-23 47
Email: tourist-info@villingen-schwenningen.de
Webseite: www.villingen-schwenningen.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Baden-Württemberg
Kreis: Kreis Schwarzwald-Baar-Kreis (DE)
Höhe: 750 m
Entfernungen: Donaueschingen 17, Rottweil 22, Freiburg 71 km
Klima: Mittelgebirgsklima, mittlere Stufe, sonnenreich, föhnfrei und schwülearm


Detailangaben

Kurmittel

Kneipp-Physiotherapie.

Heilanzeigen

1. Funktionelle Herz- und Gefäßerkrankungen.
2. Neurovegetative Funktionsstörungen.
3. Funktionsstörungen der Verdauungsorgane.
4. Nichtentzündliche Erkrankungen der Bewegungsorgane.
5. Abhärtung.
6. Diabetes mellitus.
7. Asthma bronchiale allergica.
8. Onkologische Nachsorge.

Sehenswürdigkeiten

In Villingen: Liebfrauenmünster, ehem. Franziskanerkloster (Museum), Museum Altes Rathaus, Stadtbefestigung, Heimatstube Herzogenweiler, Heimatstube Tannheim, Heimatstube Mühlhausen, Bauernmuseum Mühlhausen,
In Schwenningen: Internationales Luftfahrtmuseum, Uhrenindustriemuseum, Neckarquelle im Stadtpark Möglingshöhe.
Familienfreizeitpark, Naturlehrpfade.

Veranstaltungen

Theater, Konzerte, Kinos (8), Jazzclub, Diskotheken, Film-Club, Folk-Club, zahlreiche Führungen, u.a.: Altstadtführungen, Führung zur Neckarquelle und durch das Naturschutzgebiet „Schwenninger Moos“.

Ausflugziele

Titisee (42 km), Schluchsee (56 km ), Feldberg (48 km ), Triberg (26 km ), Rottweil (21 km), Freiburg (69 km), Schaffhausen (55 km ).

Einrichtungen für Behinderte

Freizeit- und Begegnungsstätte für Behinderte und deren Angehörige „Feldner Mühle“ (u.a. therapeutisches Reiten, s.Kliniken).

Öffentliche Kureinrichtungen

Therapieabteilungen in verschiedenen Einrichtungen (Haus der Gesundheit, Kur-Klinik am Germanswald), Kurpark mit Konzertmuschel, Wassertretbecken und Armbad, Solanum, Gymnastikräume. Klima-Kurstation auf 700 m Höhe. Terrainkur- und Wanderwegenetz. „Haus der Gesundheit“ mit umfangreichem Anwendungsprogramm. Gesundheitszentrum „Galimar‘.

Therapien

Kneipp-Physiotherapie
Krankengymnastik, Bewegungstherapie, Massagen,Unterwassermassagen, Bindegewebsmassagen, Reflexzonentherapie, Lymphdrainagen, medizinische Bäder, Kohlensäuregas-Bäder, Inhalationen, Elektrotherapie, Stangerbäder, Bobath-Therapie, Akupunktur, Revisan-Therapie, Neuraltherapie, Magnetfeld-Therapie, Neuromuskuläre Stimulation, Biodynamische Massagen und Körpertherapie, Laser-Therapie, Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach von Ardenne, Yoga., Arztvorträge, Diätvorträge, Diätschaukochen, Diät, Gesprächstherapie.

Sport und Fitness

Angeln, Balooning, Drachenfliegen, Golf (zwei 18-Loch-Plätze), Kegeln, Minigolf, Paragleiten, Radfahren (Fahrradverleih), , Reiten (2 Reitställe), Schwimmen in beheizten Freibädern (3) oder den Hallenbädern (2), Sport und Gesundheitspark, Squash, Tanz, Tauchen (Schule), Tennis (Frei- und Hallenplätze), Trimm-Dich-Pfade, Wandem
Im Winter: Curling, Eislauf (Eissportzentrum, Ende September – Anfang April), Skischule

Kultureinrichtungen

Theater am Ring, Theater im Turm, Neue Tonhalle, Beethovenhaus, Sommertheater, Franziskaner-Konzerthaus, Stadtbibliothek am Münster, Stadtbibliothek am Muslenplatz.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Familienfreizeitpark (Ostern – Oktober), Führung: „Kinder erleben die Stadt“, Discotheken, Kindererholungsheim.

Angaben zur Dialyse

Dialyse-Institut, Schramberger Str. 28.



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.