Gesundheit, Wellness, Medizin

Eis, Schokolade und Pommes mit Majo sind wirkungsvolle Mittel gegen Epilepsie bei Kindern. Forscher des John Hopkins-Krankenhauses in Baltimore (USA) konnten mit einer fettreichen Diät Kindern mit Epilepsie helfen, die auf konventionelle Therapien kaum ansprachen. Über ihre Beobachtungen berichten sie in dem Fachmagazin „Pediatrics“

Die Forscher um John Freeman haben 150 Kindern mit häufigen epileptischen Anfällen eine fettreiche Ernährung verschrieben. Nur etwa jedes zehnte Kind hätte unter normalen Bedingungen auf eine Behandlung mit Medikamenten angesprochen, schreibt Freeman. Nach drei bis sechs Jahren befragten die Forscher die Eltern der Kinder, ob die neue Ernährung geholfen habe. Das Ergebnis: Bei 20 Kindern blieben seit der Diät-Umstellung die Krampfanfälle aus, weitere 21 Kinder hatten nur noch selten Anfälle. „Das ist sehr beeindruckend“, sagt Freeman. Die fettreiche Diät sei damit wirkungsvoller als viele Medikamente.

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.