Gesundheit, Wellness, Medizin

Moor- und Mineralheilbad

Kurortbild 01 Bad MeinbergKurortbild 02 Bad MeinbergKurortbild 03 Bad Meinberg

Bad Meinberg ist eines der ersten und bedeutendsten Moor- und Mineralheilbäder Deutschlands. Auch wenn hier schon viel länger gekurt wird, feiert es in diesem Jahr das Jubiläum der Anerkennung „100 Jahre Bad“. Sei es der Genuss eines wohltuenden Bades im berühmten schwefelhaltigen Moor, der Besuch im Thermal-Mineral-Bad oder auch einfach nur das Flair der malerischen Parkanlagen – Bad Meinberg bietet Erholung und Wohlergehen pur. Kompaktkuren z.B. gegen Osteoporose, Dystress oder Tinnitus untermauern den Anspruch des Staatsbades als bundesweit bekannter Gesundbrunnen im Teutoburger Wald. Auch dem Kulturliebhaber wird vieles geboten, welches andere Bad kann schon auf eine über 225jährige Tradition der Kurmusik zurückblicken?

Kontaktdaten

Tourist Info Horn-Bad Meinberg google
Parkstr. 4
DE – 32805 Horn-Bad Meinberg
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 52 34 / 989 03
Fax: +49 / (0) 52 34 / 95 77
Email: info@staatsbad-meinberg.de
Webseite: www.staatsbad-meinberg.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Nordrhein-Westfalen
Kreis: Kreis Lippe (DE)
Höhe: 210 m
Entfernungen: Detmold 10 km
Klima: Mittelgebirgsklima, ausgeglichenes


Detailangaben

Kurmittel

Schwefelhaltiges Mineralmoo
Mineral-Quellwasser,
trockene Kohlensäure.

Heilanzeigen

Reha-Kompaktkuren bei:
1. Morbus Bechterew
2. Allgemeinen Frauenkrankheiten
3. Osteoporose
4. Schultererkrankungen
5. Chronischem Tinnitus

Vorsorge-Kompaktkuren bei:
6. Drohenden Frauenleiden
7. Dysstress

Sehenswürdigkeiten

Majestätische Externsteine (38m hohe Felsengruppe), Aussichtspunkt Velmerstot (höchster Berg des Teutoburger Waldes), romantisches Silberbachtal, historischer Stadtkern und Burg Horn, Parkanlagen des Gesundbrunnens Bad Meinberg, Thermal-Mineralbad, Naturschutzgebiet Norderteich (“Lippisches Meer“), Traktorenmuseum Kempen

Veranstaltungen

Umfangreiches Programm mit täglichen Kurkonzerten, Kreativ-Angeboten, geführten Rad- und Wandertouren, Diaschauen, Vorträgen, Ausflügen, Stadtführungen sowie ca. wöchentlich besonderen Gastspielen (Konzerte, Theater) im Kurtheater.

Ausflugziele

Detmold (6 km), mit Residenzschloss und Freilichtmuseum;
Lemgo (23 km, Stadtbild, Hexenbürgermeisterhaus), Blomberg (12 km, Burg), Paderborn (32 km, Dom, Rathaus, Paderquellen).

Einrichtungen für Behinderte

AURA-Blindenzentrum für Blinde und Sehbehinderte sowie zahlreiche behindertengerechte Unterkünfte
Behindertengerechte Zugänge sowie Toiletten auch zum Kurgastzentrum und an anderen Orten in der Stadt

Angebote für Senioren

Kurkonzert, Kaffeehausmusik, Tanztee, Modenschauen für die Generation 50+, Pflegedienste vor Ort …

Angaben zu Ärzten und Apotheken

Fachärzte für:
Bäderheilkunde, Innere Medizin, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Naturheilverfahren, Chirotherapie, Rheumatologie, Gefäßchirurgie, Phlebologie, Rettungsmedizin, Urologie, Frauenleiden, Homöopathie, Traditionelle Chinesische Medizin, Allgemeinmedizin

7 Apotheken im Ort

Öffentliche Kureinrichtungen

Stern-Gesundheitszentrum mit Bade- und Therapieeinrichtungen, Thermal-Mineral-Bad mit Innen- und Außenbecken sowie Sauna und Fitnessbereich, Gymnastik- und Sporthallen bei den Einrichtungen mit Therapieräumen und Einzelbädern, weitläufige Parkanlagen, Kurgastzentrum

Therapien

Verschiedenste Therapieangebote von Ganz- und Teil-Moorbädern sowie -packungen, Hydro- und Elektrotherapie über Massagen, Krankengymnastik, Autogenes Training oder Yoga bis hin zu trockenen und wassergebundenen Kohlensäureanwendungen, Inhalationen und Trinkkuren.

Weitere Gesundheitsangebote:
Moor-Kur, Herz-Kreislauf-Kur, Pauschal-Kuren, Bad Meinberger Aktivkur, Fit in Bad Meinberg – DAS 3-TAGE-AKTIV-PROGRAMM, Wellness- und Beauty – DAS 7-TAGE-PROGRAMM

Seminare für Yoga, Meditation, Ayurveda

Sport und Fitness

Aerobic, Badminton, Fitness, Gymnastik, Kegeln (im Freizeitzentrum oder 6 Hotels/Gaststätten) , Radfahren (8 ausgearbeitete Radwanderrouten, Fahrradverleih), Sauna, Schwimmen im Hallenbad Horn-Püngelsberg (Schulzentrum) oder im Bewegungsbad Bad Meinberg, versch. Hotel-Hallenbädern oder in den Freibädern Bad Meinberg, Horn und Belle,Tennis, Squash, Tennis (Hallentennisplätze im Freizeitzentrum, Tennisplätze und -halle im Egge-Stadion, Wandern (auchgeführt, 400 km markierte Wanderwege im Stadtgebiet).
Im Winter: Skiwanderungen, Schleppliftanlage mit Flutlicht an 350 m langem Steilhang in Holzhausen-Externsteine.

Kultureinrichtungen

Kurtheater mit 700 Sitzplätzen, Kino, Freilichtbühne Bellenberg, Burgmuseum und Traktorenmuseum, Vortragssääle im Kurtheater

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Traktorenmuseum, Mutter- und Kind-Kurheim Schanzenberg, Spielplätze auch im Wald, Skater-Anlage, Jugendzentrum.

Seelsorge

Angebote fast aller christlichen sowie einiger moslemischer Konfessionen:
evang.-reformiert,-freikirchlich, katholisch, neuapostolisch, Baptisten

regelmäßige Andachten und Vorträge für Kurgäste

Angaben zur Dialyse

Nächste Dialyse im Klinikum Lippe-Detmold in Detmold, ca. 10 km entfernt.

Anzahl von Betten und Zimmer

2.700 Betten in 67 Betrieben, darunter Kliniken, Sanatorien, Hotels, Pensionen, Gasthöfe, Privatzimmer, Ferienwohnungen, Jugendherberge, Campingplatz



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.