Gesundheit, Wellness, Medizin

Kneippkurort, Mineral- und Moorheilbad am Lech

Kurortbild 01 Bad Faulenbach (Füssen) Hopfen am See / Weissensee (Luftkurort)Kurortbild 02 Bad Faulenbach (Füssen) Hopfen am See / Weissensee (Luftkurort)Kurortbild 03 Bad Faulenbach (Füssen) Hopfen am See / Weissensee (Luftkurort)

In einer der schönsten bayerischen Urlaubslandschaften bietet der Kneippkur- und Urlaubsort Füssen mit den Ortsteilen Bad Faulenbach (Mineral- und Moorheilbad, Kneippkurort) und Weissensee (Erholungsort) seinen Gästen ein ebenso attraktives wie hochqualifiziertes Gesundheits- und Wellnessprogramm. der Königswinkel zwischen sanften allgäuer Hügeln, wilder Bergwelt und idyllischen Seen verfügt über vielfältige Sport-, Freizeit und Kulturangebote. die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau (nur 5 km entfernt), die Kunstschätze der Füssener Altstadt, die Wieskirche – verwöhnen Sie Körper, Seele und Geist!

Ausgezeichnet mit dem Gütesiegel des Deutschen Heilbäderverbandes e.V. (DHV): “Wellness im Kurort ®”

Kontaktdaten

Tourist Information google
Kaiser-Maximilian-Platz 1
DE – 87629 Füssen im Allgäu
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 8362 / 938 50
Fax: +49 / (0) 8362 / 93 85 20
Email: kurverwaltung@fuessen.de
Webseite: www.fuessen.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Bayern
Kreis: Kreis Ostallgäu (DE)
Höhe: 800 m
Entfernungen: Schongau 38, Kempten 41 km
Klima: voralpines Reizklima / Hochgebirgsklima untere Stufe


Detailangaben

Kurmittel

Füssen – Bad Faulenbach:
Calcium-Sulfat-Quelle für Bade- und Trinkkuren, Naturmoor.

Heilanzeigen

1. Heilanzeigen für Kneipp-Kuren:
1.01 Herz- und Gefäßerkrankungen funktioneller und nichtentzündlicher organischer Natur mit Ausnahme stärkerer Ruhe-Dekompensationserscheinungen (Herzmuskelschwäche). Blurdruckanomalien, Arterienverkalkung, Venenerkrankungen und Zustand nach Venenentzündungen.
1.02 Erkrankungen des Bewegungsapparates:
nichtentzündlicher Gelenk- und Muskelrheumatismus, Gelenkabnutzung und Abnutzungserscheinungen der Wirbelsäule.
1.03 Funktionsstörungen des vegetativen Nervensystems:
Störungen des Zusammenspiels von Psyche und vegetativem Nervensystem, Versagenszustände des Zusammenspiels zwischen Psyche und körperlichem Wohlbefinden. Erlebnisreaktionen und neurotische Fehlhaltungen. Folgezustände nach Schädel-Hirnverletzungen. Erkrankungen der Nerven an den Gliedmaßen.
1.04 Organische und funktionelle Störungen der Verdauungsorgane (Magen, Darm, Leber und Gallenblase). insbesondere chronische Verstopfung!
1.05 Zustände nach Operationen aus dem Bereich der Chirurgie, Orthopädie. Gynäkologie usw.
1.06 Ungenügende Hormonproduktion und hormonale Störungen bei Mann und Frau.
1.07 Unterstützende Behandlung bei Stoffwechselleiden (Zuckerkrankheit und Fettsucht).
1.08 Abhärtung und allgemeine Leistungssteigerung, Regenerations- und Vorsorgekuren bei Erkältungsanfälligkeit. vorzeitigen Verbrauchs- und Alterungserscheinungen.

Kontraindikationen sind praktisch alle Zustände, die eine besondere Klinik-, Krankenhaus- oder Isolierbehandlung notwendig machen, sowie akute Entzündungen und Tumoren.

2. Weitere Heilanzeigen:
2.01 Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises.
2.02 Frauenleiden.
2.03 Urologische Erkrankungen.
2.04 Magen- Darmerkrankungen mit Verdauungsstörungen.
2.05 Stoffwechselleiden.
2.05 Gefäß- und Hautkrankheiten, wie chronisch venöse Insuffienz (Krampfadern), trophisch bedingte Ulcera (Unterschenkelgeschwüre), Mikroangipathien (Schäden der kleinen Gefäße), Psoriasis (Schuppenflechte), Ekzeme.

Sehenswürdigkeiten

Historische Altstadt, Kirche und ehem. Kloster St.Mang mit Barock-Bibliothek, Heilggeist-Spitalkirche, Stadtmuseum, Staatsgalerie im Hohen Schloss, Lechfall, Musical “Ludwig II” im Festspielhaus Neuschwanstein am Ufer des Forggensees.

Veranstaltungen

Kurkonzerte, Theater, Heimatabende, Kabarett, Gästebegrüßung, Stadtführungen, Busrundfahrten, geführte Wanderungen und Bergtouren, Fackelwanderungen, Gästekegeln, Bauernhof-, Käserei- und Brauereibesichtiging, Diavorträge, Ausstellungen, Gemäldegalerie, Kino.

Ausflugziele

Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau (5 km), zahlr.andere Schlösser und Burgruinen, z.B. Schloß Linderhof (40 km), Wieskirche (25 km), Ottobeuren mit Basilika (60 km), Augsburg (100 km), München (100 km), Innsbruck (100 km), Garmisch-Partenkirchen (70 – 80 km).

Einrichtungen für Behinderte

„Wegweiser für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte“, in der Kurverwaltung erhältlich.

Angebote für Senioren

Keine speziellen Angebote.

Öffentliche Kureinrichtungen

Füssen – Bad Faulenbach: Sanatorien, Kurklinik, Kurhotels und Kurheime mit mediz. Bäderabteilung, Kneippsche Einrichtungen, Kneippanlagen, Schwefelwasser-Tretbecken, Trinkhalle, Terrainkurwander- und -spazierwege, Moorschlammbäder, kuräztliche Betreuung, Dialysepraxis.
Hopfen am See: Kurklinik und Sanatorien (biologische Heilverfahren), Kurhotels und Kurheime mit medizin,. Bäderabteilungen, Kneippanlagen, Terrainkurwander- und Spazierwege.
Weißensee: Kurhotel-Sanatorium mit ärztlicher Betreuung, Kneipp-Tretbecken, Terrainkurwanderwege.

Therapien

Füssen – Bad Faulenbach: Kneipp-Kuren, ferner: Krankengymnastik, Massagen, Unterwassermassage, Packungen (Wärme-, Kälte-, Lehmpackungen), Lymphdrainagen, Elektrotherapie, Inhalationen, Sauna, Bewegungsbäder, Akupunktur, Sauerstofftherapie, autogenes Training, Yoga, Terrainwanderungen, Bewegungstherapie, Walking, Aqua-Jogging, med. Trainingstherapie, Diäten, Diätberatung, Vorträge.
Hopfen am See: Kneipp-Kuren, ferner: Diäten, Entschlackung nach Dr.F.X.Mayr, Ozon- Therapie, Terrainkur, Krankengymnastik, Massagen, Sauna, manuelle Therapie, Lymphdrainagen, Bewegungsbäder, Packungen, Elektrotherapie, Inhalationen, autogenes Training.

Füssen – Weißensee: Weißensee: Kneipp- und Physiotherapie mit Massagen, Krankengymnastik, Elektro-Therapie, Packungen, Inhalation, Sauna, Bewegungsbad.

Sport und Fitness

Angeln (in 6 Seen, Achen und Lech), Alpensegelflug, Bergwandern (auch geführt), Bogenschießen, Bootsfahren (Forggensee, Hopfensee und Weißensee, Verleih), Drachenfliegen, Eissportzentrum (Halle, Publikumslauf, Eisdisco, Schlittschuhverleih, Fitneß (Damenstudio und Sport-Studio), Gymnastik und Sport für Jedermann, Kunstlauf-Unterricht, Eisstockschießen, Eishockey-Derbys, Show-Veranstaltungen), Inline-Skating, Kegeln, Klettern, Mountainbiken, Paragliding, Radfahren (Fahrradverleih,, geführte Radtouren), Rafting, Reiten (Bauernhof und Reiterhof), Schneeschuhwandern, Schwimmen im Hallenbad (Schwimmhalle, Sprunghalle, Fitneßhalle, Sauna, Sonnenstudio, Ruheraum, Sonnenterrasse, Cafetéria) oder in den Natur-Freibädern (Weißensee, Mitter- und Oberseebad, Hopfensee), Segeln / Segelschule, Stockschießen, Squash, Surfen (Schule), Tanzen, Tennis-Treff, Tauchen (Schule), Wandern/Walking (geführte Wanderungen, auch ohne Gepäck)
Im Winter: 50 km geräumte Wanderwege, 3 Skilifte, Langlauf (gepflegte Loipen), Rodeln, Eisstockschießen, Verleih von Wintersportgeräten.

Kultureinrichtungen

Haus der Gebirgsjäger (Veranstaltungen und Unterhaltung)
Kurhausbetriebe: Haus Hopfensee, (Tanzen, Kegeln, Kurkonzerte, Veranstaltungen, Bastelkurse, Bücherei, Lese- und Fernsehraum.

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Babysitter-Dienst, Ferienkindergarten, Betreuungsprogramm in Ferienzeiten, z.B. Kinderkochen, Altstadtralley, Basteln, Kinderkegeln.

Seelsorge

Kurseelsorge: Franziskanerkloster.

Angaben zur Dialyse

Dialysepraxis Dr. Robert Betz. Dialyse-Station, Füssen und Medizinisches Aktiv-Zentrum Dr. Schweiger


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.