• Home
  • Vogelknöterich (Polygonum aviculare L.)

Vogelknöterich (Polygonum aviculare L.)

Das Vogelknoterichkraut hat sich vor allem bei Erkrankungen der Harnorgane nützlich erwiesen, denn es fördert den Abgang von Harngriess und kleinen Steinen. z.T. im Teegemisch mit Spitzwegerichblattern und Gänse-Fingerkraut, wird es bei Magendarmkatarrhen verabreicht. Äusserlich wird es bei Hautkrankheiten gebraucht. Den Tee muss man längere Zeit kochen .

Weitere Infos finden Sie hier …

Teilen Sie das auf:

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.