Gesundheit, Wellness, Medizin

Mineral-Heilbad

Kurortbild 01 Bad DürkheimKurortbild 02 Bad DürkheimKurortbild 03 Bad Dürkheim

Auf sanftem Weg gesund
… im Kurzentrum Bad Dürkheim mit wunderbaren Wohlfühlanwendungen, einem reichhaltigen Repertoire auf dem Gebiet der Medical Wellness und mit klassischen Therapien.

Unser Kurzentrum ist ein beliebtes Ziel für all jene, die nach?haltige Erholung suchen und darüber hinaus ihre Gesundheit effektiv stärken möchten. Nehmen Sie sich eine Auszeit im Kurzentrum Bad Dürkheim. Wir bieten Ihnen einen Ausgleich zum stressigen Alltag. Hier können Sie entspannen und neue Kräfte sammeln.
Bei uns sind Sie in guten Händen!
Alle Therapeuten des Kurzentrums Bad Dürkheim sind staatlich geprüfte Masseure und medizinische Bademeister bzw. Physiotherapeuten. Sie verfügen über die beschränkte Heilpraktiker-Erlaubnis. Dadurch ist ein selbständiges Arbeiten ermöglicht.

Eine in jeder Hinsicht fundierte Fachausbildung mit weiteren Zusatzqualifikationen und langjähriger Erfahrung bilden die Basis für das hohe Behandlungsniveau in der klassischen Therapie sowie auch auf dem Gebiet der Medical Wellness.
Jeder Gast wird von unserem gesamten Team freundlich, individuell und fachkundig beraten und behandelt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontaktdaten

Tourist Information google
Kurbrunnenstrasse 14
DE – 67098 Bad Dürkheim
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 63 22 / 95 66-250 o. -255
Fax: +49 / (0) 63 22 / 95 66-259
Email: verkehrsamt@bad-duerkheim.de
Webseite: www.bad-duerkheim.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Rheinland-Pfalz
Kreis: Kreis Bad Dürkheim (DE)
Höhe: 132 m
Entfernungen: Grünstadt 11, Bad Neustadt a.d.Weinstrasse 14, Mannheim 24 km
Klima: besonders mild


Detailangaben

Kurmittel

„Fronmühlquelle“, staatlich anerkannte Heilquelle für für Trink- und Badekuren.

Heilanzeigen

1. Rheuma.
2. Bandscheiben- und Wirbelsäulenschäden.
3. Chron. Katarrhe der oberen Luftwege:
Bronchitis.
4. Chron. Magenkatarrhe; Darmträgheit.
5. Frauenleiden.

Sehenswürdigkeiten

Spielbank, Ev. Stadtkirche, Ev. Kirche im Stadtteil Seebach, Pfalzmuseum für Naturkunde, Heimatmuseum, Klosterruine Limburg (3 km), Ruine Hardenburg (4 km), Weinlehrpfad Leistadt.

Veranstaltungen

Wurstmarkt (grösstes Weinfest der Welt), Weinmesse, Erlebnislauf- und Weinstrassenmarathon, Ostermarkt, Stadt- und Käskönigsfest, Pfingstmarkt, Kulinarische Sommernacht, Erlebnistag Deutsche Weinstrasse, Kindertheater International, Internationale Orgeltage, Kirchenmusiktage, Weihnachtsmarkt.

Ausflugziele

Speyer (Kaiserdom mit Krypta, Protestationskirche, hist. Museum der Pfalz, Judenbad, techn. Museum, Rheinbrücke, 34 km), Heidelberg (Schloss, Philsosophenweg, Heiliggeist-Kirche, versch.hist. Gebäude, Karlstor, Brückentor, Kurpfälzisches Museum, Apothekermuseum im Schloss, Zoologischer Garten, Botanischer Garten, 42 km).

Öffentliche Kureinrichtungen

Kurzentrum mit Thermal-Bewegungsbad (32°C) und klassischen Anwendungen (Massagen, Naturmoor, Fango, Bäder) sowie Medical-Wellnessanwendungen. Kneipp-Tretbecken.

Gradierbau:
Freiluftinhalatorium mit Wandelgängen.

Hamam (Türkisches Bad) im Kurzentrum.
Voranmeldung erforderlich.

Trinkkuren mit der Dürkheimer Fronmühlquelle am Spatzenbrunnen im Foyer des Kurzentrums.

Therapien

Klassische Anwendungen, Medical-Wellnessanwendungen, Wellness

Sport und Fitness

Angeln, Boccia, Bootsverleih, Bowling, Radwandern (Fahrradverleih), Verleih von Motorrollern, Kegeln, Kreativzentrum (Malen, Töpfern, Drucken), Minigolf, Reiten, Tanzen, Tennis, Vita-Parcours, Wandern.

Kultureinrichtungen

Spielbank, Städt. Bücherei, Lese-, Schreib- und Fernsehzimmer im Kurmittelhaus.


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.