Gesundheit, Wellness, Medizin

Thermalbad, heißeste Quellen Mitteleuropas (74°)

Kurortbild 01 Bad AachenKurortbild 02 Bad AachenKurortbild 03 Bad Aachen

Kontaktdaten

Kurverwaltung Bad Aachen “Haus des Gastes” google
Burtscheider Markt
DE – 52066 Bad Aachen
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 241 / 60 88 057
Fax: +49 / (0) 241 / 60 88 058
Email: mail@bad-aachen.de
Webseite: www.bad-aachen.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Nordrhein-Westfalen
Kreis: Stadtkreis (DE)
Höhe: 250 m
Entfernungen: Köln 70, Brüssel 145 km


Detailangaben

Kurmittel

Schwefelhaltige bzw. fluoridhaltige Natrium-Chlorid-Hydrogencarbonat-Thermen:
Kaiserquelle, 51.9° C, pH-Wert 6.8,
Rosenquelle, 45.4° C, pH-Wert 7.0,
Landesbadquelle Burtscheid, 73.1° C, pH-Wert 7.1,
Schwertbadquelle Burtscheid, 70.0° C, pH-Wert 6.8,
Rosenquelle Burtscheid, 61.5° C, pH-Wert 7.2.
(insgesamt 30 verschiedene Quellen)

Heilanzeigen

1. Rheumatische Erkrankungen
2. Degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates.
3. Folgezustände nach Unfällen sowie Nachbehandlung von Operationen am Bewegungsapparat.
4. Gelenkveränderungen durch Gicht.
5. Dermatosen, (Hautkrankheiten).
6. Frauenleiden.

Sehenswürdigkeiten

Dom mit Domschatz und Marmorthron Karl des Grossen, Rathaus mit Krönungssaal, Ponttor, Marschiertor, Suermondt-Ludwig-Museum, Ludwig-Forum für Internationale Kunst, Couven-Museum, Burg-Frankenberg (Stadtgeschichte), Computer-Museum, Zeitungs-Museum, Stadtarchiv: Grashaus, Elisenbrunnen, Marktbrunnen, Tierpark, ehem. Abteikirche in Burtscheid, ehem. Abteikirche in Kornelimünster (7 km) , 2 Historische Eisenbahnen ( 15 und 30 km), 3 Freizeit- und Erlebnisparks.

Veranstaltungen

Theater. Oper, Konzerte, Kirchenmusik, Intern, Reitsport-Turniere
Kurgastbetreuungsprogramm (Haus des Gastes): Vorträge, Wanderungen, kreatives Gestalten u.v.a.

Ausflugziele

Maastricht (NL, 42 km), Eifel, Lüttich/Liege (B, 53 km).

Angaben zu Ärzten und Apotheken

12 Badeärzte, 360 Gebietsärzte.

Öffentliche Kureinrichtungen

Neu, ab Januar 2001: Carolus-Thermen Bad Aachen,
Freizeittherme am Rande des Kurparks mit Innen- und Aussenbecken, grosszügige Saunalandschaften auf zwei Etagen, Sonnenbaden in der „Karawanserei“, Gastronomie.
Kurmittelhaus “Kaiser-Therme” mit Thermalbadezentrum und Saunaland, Kurbad Quellenhof, Goldmühlen- und Prinzenbad in der Reha-Klinik, Burtscheider Markt, Schwertbad in der Reha-Klinik Benediktiner Str.

. Kurparkterrassen (Gastronomiebetrieb) mit Musik und Tanz. Kurpark Burtscheid, markierte Kur- und Wanderwege in den Aachener Wald, Kurpark Monheimsallee, Kurbad Quellenhof.

Therapien

Bewegungsbäder/Krankengymnastik im Thermal-Mineralwasser (32 – 36° C) als Gruppen- oder Einzelbehandlung, Massagen, Bindegewebsmassagen, Unterwasserdruckmassagen, Krankengymnastik als Einzel- oder Gruppentherapie, Packungen mit Naturfango oder Fangoparaffin, Elektrotherapie, Kältetherapie, Sporttherapie.
Kneippsche Anwendungen, Sauna, Inhalationen.

Sport und Fitness

Badminton, Ballonfahrten, Bowling und Kegeln, Doppeldecker-Flüge, Radfahren, 3 Kart-Bahnen, Minigolf, Reiten, Sauna, Tennis, Squash sowie umfangreiches Sportangebot einer Großstadt.

Kultureinrichtungen

Haus des Gastes zur Kurgastbetreuung.
Stadttheater, Grenzlandtheater, Spielkasino, Theater K in der Bastei, Euro-Musical-Hall, Puppentheater sowie alle kulturellen Einrichtungen einer Großstadt.


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.