Gesundheit, Wellness, Medizin

Stützstrümpfe sexy und bequem?

Wer das Wort Stützstrümpfe hört, denk oft an Krankenhaus und altmodische Strümpfe mit unmöglichem Design. Diese Zeiten haben sich gewaltig geändert. Stützstrümpfe sind heute zu einem modischen Accessoire mit praktischer und medizinischer Wirkung geworden. Viele unterschiedliche Materialien und Farben Heute gibt es eine breite Palette an Stützstrümpfen aus verschiedensten Materialien, Mustern und Farben. Die medizinische […]

Bad Kissingen

Mineral- und Moorheilbad Bad Kissingen erleben heißt Gesundheit und Erholung Bad Kissingen ist ein anerkanntes Mineral- und Moorheilbad. Auf Basis der Heilquellen und der Naturmooranwendungen entstand im Laufe der Jahrhunderte ein hochmoderner, medizinisch bestens ausgestatteter Gesundheitsstandort. Mit zahlreichen Fachkliniken, mit Gesundheits- und Rehabilitationsangeboten, Hotels mit zahlreichen Anwendungen im Haus und Einrichtungen für Prävention oder auch […]

Bad Bertrich

Heilbad Kontaktdaten Kurverwaltung Kurfürstenstrasse 32 DE – 56864 Bad Bertrich Deutschland Telefon: +49 / (0) 26 74 / 932-222 Fax: +49 / (0) 26 74 / 932-220 Email: info@bad-bertrich.de Webseite: www.bad-bertrich.de Geographie Land: Deutschland Region: DE Rheinland-Pfalz Kreis: Kreis Cochem – Zell (DE) Höhe: 165 m Entfernungen: Zell 17, Cochem 26 km Klima: schonendes, reizmildes […]

Bad Berka

Heilbad Sie suchen Erholung für Körper und Geist? Sie möchten genesen und „auftanken“, Neues kennenlernen, sich anregen lassen ? Dann finden Sie bei uns eine Fülle von Möglichkeiten. Idyllisch schmiegt sich die kleine Kurstadt Bad Berka in das von bewaldeten Hügeln umgebene Tal der Ilm. Schon der alte Geheimrat Johann Wolfgang von Goethe wußte das […]

Damit die Blutgerinnung im grünen Bereich bleibt

Das Ausmaß der Blutgerinnung ist von Mensch zu Mensch verschieden und kann bei Operationen zu Problemen führen. Ist die Gerinnung zu gering, sind Blutungen eine mögliche Folge. Eine überschießende Blutgerinnung kann dagegen das Risiko für einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt erhöhen. Wissenschaftler der Universität Bonn haben eine Methode entwickelt, wie sich der Gerinnungsstatus während eines […]

Chancen für bessere Wiederbelebung nach Herz-Kreislauf-Stillstand

Untersucht wurde die Wirksamkeit der Lysetherapie (1).  Die Ergebnisse der Studie werden am 18. Dezember 2009 im weltweit führenden medizinischen Fachjournal „New England Journal of Medicine“ (NEJM) veröffentlicht. Insgesamt brachte die Lysetherapie zwar keine sichtlichen Überlebensvorteile (bei einer insgesamten Überlebensrate von 15 Prozent), aber: Patienten, die einen Kreislaufstillstand aufgrund einer Lungenembolie erleiden half die Lysetherapie: […]

Weniger Nebenwirkungen bei Herzinfarkt – und Schlaganfall-Therapie?

Ein erhöhtes Blutungsrisiko ist die unerwünschte Nebenwirkung bei vielen Medikamenten, die heute zur Therapie von Herzinfarkt und Schlaganfall eingesetzt werden. Würzburger Wissenschaftler um Prof. Dr. Bernhard Nieswandt vom Rudolf-Virchow- Zentrum/DFG-Forschungszentrum der Universität Würzburg fanden jetzt einen bisher in Blutplättchen unbekannten Mechanismus, der bei gleicher Wirkung weniger Nebenwirkungen verspricht. Ihre Ergebnisse beschreiben sie jetzt in der […]

RUB-Studie: Jeder dritte Arzt unterschätzt die Strahlenbelastung im CT

Jeder dritte Arzt unterschätzt die Strahlenbelastung im CT RUB-Studie: Unkenntnis macht Zuweiser zu sorglos Schöne Bilder verlocken zu unnötigen Untersuchungen …

Heisse Radiowellen lassen Krampfadern schrumpfen

Eine neue Methode zur Behandlung von Krampfadern wird erstmals in einer internationalen Studie erprobt, die von Professor Dr. Thomas Proebstle an der Universitäts-Hautklinik Heidelberg geleitet wird …

Gesundes Reisen mit Strumpf

Kompressionsstrümpfe schützen effektiv vor Thrombose im Flugzeug Kompressionsstrümpfe senken das Risiko für eine Thrombose auf einem Langstreckenflug auf ein Zehntel. Das haben britische Wissenschaftler bei einer Auswertung von neun verschiedenen Studien zum Thema gezeigt. Thrombosen auf Flugreisen sind auch als das so genannte Economy-Class-Syndrom bekannt. Sie entstehen durch Blutgerinnsel, die sich aufgrund von mangelhafter Durchblutung […]

Flugpassagiere: Jeder 100. bekommt Blutgerinnsel

Platzmangel spielt doch keine Rolle Wellington (pte, 19. Dez 2003 09:15) – Neuseeländische Wissenschaftler haben ermittelt, dass bei rund einem Prozent der Langstreckenreisenden möglicherweise gefährliche Blutgerinnsel entstehen. Das Team des Medical Research Institute of New Zealand testete rund 900 Passagiere vor und nach einem langen Flug. Neun Teilnehmer mit tiefer Beinvenenthrombose wurden ermittelt. Laut dem […]