Gesundheit, Wellness, Medizin

Bad Zurzach

Thermalbad am Rhein       Seit über 50 Jahren sprudelt hier das Glück aus der Tiefe an die Erdoberfläche – in Form von unserer 39.5°C warmen Thermalquelle. Gesundheit, Fitness und Schönheit sind die bedeutsamsten Bausteine für persönliches Wohlbefinden. Genau deshalb liegen Sie in Bad Zurzach richtig. Denn hier werden Sie nicht nur rundum von professionellen Gesundheits- […]

Bad Soden – Salmünster

Thermalbad Bad Soden-Salmünster liegt in den Ausläufern des Naturparks Spessart zwischen der Barockstadt Fulda und Frankfurt a.M. Kontaktdaten Kurbetrieb / Tourist Information Frowin-von-Hutten-Str. 5 DE – 63628 Bad Soden – Salmünster Deutschland Telefon: +49 / (0) 60 56 / 744-144 Fax: +49 / (0) 60 56 / 744-147 Email: info@badsodensalmuenster.de Webseite: www.badsoden-salmuenster.de Geographie Land: Deutschland […]

Bad Köstritz

kein Kurbetrieb     Kontaktdaten Kulturamt Heinrich-Schütz-Str. 4 DE – 07586 Bad Köstritz Deutschland Telefon: +49 / (0) 3 66 05 / 881 17 Fax: +49 / (0) 3 66 05 / 22 24 Email: info@stadt-bad-koestritz.de Webseite: www.stadt-bad-koestritz.de Geographie Land: Deutschland Region: DE Thüringen Kreis: Kreis Greiz (DE) Höhe: 299 m Entfernungen: Gera 10 km Klima: […]

Helgoland

Seeheilbad in der Nordsee Es gibt viele Inseln an der deutschen Nordseeküste, aber keine von ihnen ist mit Helgoland vergleichbar. Rund 70 km vom Festland entfernt hebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mit grünem Land aus dem Wasser und präsentiert sich mit einer einmaligen Flora und Fauna und einem milden, vom nahen Golfstrom begünstigten Hochseeklima. […]

Bad Driburg

Moor- und Mineralheilbad im Ostwestfälischen Naturpark Bad Driburg – staatlich annerkanntes Mineral- und Moorheilbad – liegt mitten im Naturpark „Eggegebirge-südlicher Teutoburger Wald“. Von der über 200jährigen Tradition als Heilbad zeugt der 60ha große Kurpark mit weitläufigen Rasenflächen, altem Baumbestand, prächtigen Blumenrabatten sowie historischen Bauten im Landhausstil, in denen sich die Kur- und Therapieeinrichtunge befinden. Kontaktdaten […]

Burg auf Fehmarn

Ostsee – Heilbad Kontaktdaten Fehrmann Tourismus GmbH / Inseltourismus Landkirchener Weg 2 DE – 23769 Burg auf Fehmarn Deutschland Telefon: +49 / (0) 43 71 / 86 86 86 Fax: +49 / (0) 43 71 / 86 86 42 Email: info@fehmarn-info.de Webseite: www.fehmarn-info.de Geographie Land: Deutschland Region: DE Schleswig – Holstein Kreis: Kreis Ostholstein (DE) […]

Bad Blankenburg

Luftkurort Kontaktdaten Kurverwaltung Magdeburger Gasse 1 DE – 07422 Bad Blankenburg (Harz) Deutschland Telefon: +49 / (0) 36741 / 2667 Fax: +49 / (0) 36741 / 42442 Email: info@bad-blankenburg.de Webseite: www.bad-blankenburg.de Geographie Land: Deutschland Region: DE Thüringen Kreis: Kreis Rudolstadt (DE) Höhe: 220 m Entfernungen: Rudolstadt 6, Saalfeld 8 km Klima: besonders mild Detailangaben Kurmittel […]

Bad Binz, Ostseebad

Ostseebad auf der Insel Rügen Kontaktdaten Kurverwaltung Heinrich-Heine-Str. 7 DE – 18609 Ostseebad Binz Deutschland Telefon: +49 / (0) 383 93 / 30675 Fax: +49 / (0) 383 93 / 30676 Email: kv-binz@t-online.de Webseite: www.ostseebad-binz.de Geographie Land: Deutschland Region: DE Mecklenburg-Vorpommern Kreis: Kreis Rügen (DE) Höhe: 5 m Entfernungen: Stralsund 43 km, Saßnitz 20 km […]

Cineol verbessert die Asthmakontrolle

Nach aktuellen Erhebungen leiden 5,2 Prozent der Männer und 6,1 Prozent der Frauen in Deutschland unter Asthma bronchiale, Tendenz steigend. 15 Millionen Verordnungen – meist mit kortisonhaltigen Medikamenten – haben Ärzte 2010 diesen Patienten verschrieben. Wie eine aktuelle Studie zeigt, ließe sich die Asthmakontrolle jedoch mit Hilfe von Cineol-Präparaten patientenfreundlich verbessern. Cineol ist ein Hauptbestandteil […]

Information zur möglichen Kontamination von Fischen als Folge des Reaktorunglücks in Japan

Die Ereignisse im japanischen Kernkraftwerk Fukushima werfen – neben den möglichen Auswirkungen auf die Menschen – auch die Frage auf, ob und inwieweit Fische im Pazifischen Ozean durch radioaktive Stoffe, die auf das Meer verdriftet werden, belastet werden. In Deutschland ist das Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI) nach dem Strahlenschutzvorsorgegesetz von 1986 als Leitstelle für […]