Gesundheit, Wellness, Medizin

Hörschwäche erkennen und akzeptieren

Jöhrschw#che

Während Brillen in Deutschland zur Normalität gehören, tun sich viele Menschen noch immer schwer mit der Akzeptanz eines Hörgerätes. Dies führt dazu, dass ältere Menschen eine Schwerhörigkeit oft nicht wahrnehmen wollen – und in eine gefährliche Isolation rutschen. Schwerhörigkeit ist ein Massenphänomen Studien zufolge leiden in Deutschland etwa 21 % Prozent der erwachsenen Bevölkerung unter […]

Bei Tinnitus: Ohrstöpsel helfen oft mehr als High-Tech-Hörhilfen

Gehörerkrankungen entwickeln sich in Deutschland zur Volkskrankheit. 14 Millionen Deutsche leiden bereits an Hörproblemen: Tinnitus (Ohrgeräusch), Schwerhörigkeit, Geräusch- Überempfindlichkeit, Druck im Ohr und Schwindel. Ursache für die zunehmende Zahl von Gehörkranken ist die wachsende „akustische Umweltverschmutzung“, also ein in Summe ständig zunehmender Lärmpegel, sagen Fachleute. „Und es ist vor allem die fehlende Prävention“, kritisiert der […]

Lebensrettende Sensoren und Kaugeneratoren fürs Hörgerät

Energie aus der Umgebung zu gewinnen, ist für viele Menschen allgegenwärtig. Dass man aber nicht nur Windkraft- oder Solaranlagen zur Stromerzeugung nutzen kann, sondern auch mit deutlich kleineren Energiewandlern arbeitet und das als Energy Harvesting bezeichnet – davon können nur wenige berichten. Eine von ihnen ist Prof. Dr. Olfa Kanoun, Inhaberin der Professur für Mess- […]

TinniTool EarLaser gegen Ohrensausen (Tinnitus) und Schwindel (Ménière)

Vor kurzem wurden zwei neue klinische Studien veröffentlicht, welche mit dem TinniTool EarLaser-System durchgeführt wurden. Hierbei wurde sowohl der Behandlungserfolg bei Ohrensausen (Tinnitus), als auch der Erfolg bei der Laserbehandlung von Schwindel (Morbus Ménière) nachgewiesen. Die täglich ca. 20-minütige Behandlung mit dem TinniTool EarLaser erfolgt zu Hause (ohne Fachkenntnisse) und ist völlig sicher und schmerzlos. […]

Eigentherapie bei Tinnitus möglich

Ohrensausen, in der Fachsprache Tinnitus genannt, ist ein altes Volksleiden. Nach aktuellen Studien wurde mehr als ein Viertel der deutschen Bevölkerung zumindest einmal mit diesem Phänomen konfrontiert. Etwa 20 Prozent leiden sogar unter chronischem Ohrensausen. Ein Schweizer Unternehmen erfand bereits 2001 das Soft-Laser-System TinniTool®. Der Vorteil dieser Therapieform liegt auf der Hand. Neben der Wirkungsweise […]

Hörtest für alle Neugeborenen könnte Sprachentwicklung verbessern

Derzeit ist kein abschliessendes Urteil möglich, ob Kinder mit einer angeborenen Schwerhörigkeit oder Taubheit von einem Früherkennungsprogramm (Screening) für alle Neugeborenen einen Nutzen haben …

Schüssler-Salz Calcium sulfuricum

Calcium sulfuricum (Gips) kommt unter anderem in Leber, Galle und Muskeln vor und entwicklelt besonders auf die Schleimhäute eine lösende, ausscheidende Wirkung. Anwendungsgebiete für Calcium sulfuricum sind: ¢ Atemtrakt: Stockschnupfen mit eitrigen Absonderungen, Fliessschnupfen, Nasenscheidewandentzündungen, einseitige Absonderungen aus der Nase, wunde Nasenflügelränder, eitrige Mandel- und Halsentzündungen mit Absonderungen, Kiefernhöhlen- und Stirnhöhlenvereiterung, Husten mit eitrigem Auswurf, […]

Schüssler-Salz Natrium muriaticum

Natrium muriaticum vermehrt die Zahl der roten Blutkörperchen und wird deshalb auch als das „Blutmittel der Biochemie bezeichnet. Es ist jedoch geeignet, bei einer Vielzahl von Beschwerden zu helfen. Vor allem bei solchen Menschen (Die Biochemie nach Schüssler orientiert sich, wie in der Homöopathie an bestimmten Menschen-Typen), die ein unnatürliches Verlangen nach starkt gesalzenen und […]

Schüssler-Salz Kalium chloratum

Das Entzündungsmittel Kalium chloratum hat sich vor allem im zweiten Entzündungsstadium der veschiedensten Erkrankungen bewährt. Es hat aufsaugende Wirkungen überall da, wo sich Körperflüssigkeiten angesammelt haben. Anwendungsgebiete für Kalium chloratum sind: ¢ Atemtrakt: Überempfindlichkeit aller Schleimhäute, Neigung zu Erkältungen, Stockschnupfen, Husten mit Rasselgeräuschen, Rippenfellentzündungen, Schleim sammelt sich im oberen Atemtrakt, Hals- und Mandelentzündungen mit starken […]

Einschlafhilfe bei Tinnitus – Ohrensausen neuartige musiktherapeutische Behandlungsmethode

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die Klangtherapie einen positiven Einfluss auf die Behandlung von Tinnitus hat. Namhafte Kliniken, Ärzte und Therapeuten arbeiten deshalb bereits erfolgreich mit der Klangtherapie. Bisher wurden aber zur Übertragung ausschliesslich Kopfhörer oder Lautsprecher genutzt. Der Kopfhörer stört den Schlafenden erheblich in der Entspannungsphase. Der Lautsprecher hat den Nachteil, dass durch die […]

Informationen zu Hörstörungen und Tinnitus

Wie bitte? GBE-Heft 29 zu Hörstörungen und Tinnitus erschienen Laute Musik, Rasenmäher, Heimwerken, Spielzeuge, Feuerwerkskörper, Sport- und Gaststätten “ die Ursachen von Lärmbelastung in der Freizeit sind vielfältig. Gehör schädigend wird Schall bei anhaltend hohen Schallpegeln (Dauerlärm) oder in Form von Knallereignissen. Hörstörungen und Tinnitus sind Thema des soeben erschienenen 29. Heftes der Gesundheitsberichterstattung (GBE). […]

Beta Carotin

Für eine schöne Haut und gute Augen Beta-Carotin ist pflanzlich und wird im Körper zu Vitamin A umgewandelt. Es hat eine antioxidative Wirkung, sorgt für eine schöne, gesunde Bräunung, stärkt das Immunsystem durch Stimulation der Makrophagen und ist am Sehvorgang beteiligt. Auch zur Behandlung von erhöhter Lichtempfindlichkeit der Haut. ¢ die beste Quelle für Vitamin […]