Gemeine Akelei (Aquilegia vulgaris L.)

Die gemeine Akelei ist, mit ihren glockenförmigen, dunkelblauen, rosa oder weissen Blüten, als Gartenpflanze gut bekannt. Die Wildpflanzen stehen unter Artenschutz.



Ihre Inhaltsstoffe sind bisher noch nicht wissenschaftlich untersucht worden. Die auf jeden Fall dazu gehörenden cyagonen Glykoside sind “ schwach – giftig, sodass die Pflanze mit Vorsicht zu behandeln ist und medizinische Anwendungen nicht empfohlen werden können.

Teilen Sie das auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.