Gesundheit, Wellness, Medizin

Kolobrzeg (Kolberg)

Seebad mit Solequelle Kolobrzeg gehört zu den ältesten Städten Pommerns. Bereits im Jahre 1000 hat hier Boleslaw I. Chrobry ein Bistum gegründet. Die ersten Vermerke über den Kurort stammen aus dem Jahre 1710, und im 19. Jh. ist hier das europaweit bekannte Seebad entstanden. Kolobrzeg ist das größte Heilbad Polens, ein attraktiver Fremdenverkehrsort sowie Handelsund […]

Kamien Pomorski

Seebad mit Solequelle und Moorvorkommen Kamieri Pomorski ist ein reizvoller Kurort am Kamieriski-Haff, 8 km von der Ostsee entfernt. Das Tieflandklima trägt Merkmale typischen Seeklimas. Für die Touristen werden Schiffsausflüge durch das Haff in die Ostsee veranstaltet. In Kamieri Pomorski/Camrnin befand sich bereits im 9. Jh. eine Wehrburg, aber die allerersten Siedlungsanzeichen datieren aus dem […]

Jedlina Zdrój

Kontaktdaten Urza d Miasta ul. Poznanska 2 PL – 58330 Jedlina Zdrój Polen Telefon: +48 / (0) 74 84 55-215 Fax: +48 / (0) 74 84 55-216 Webseite: www.region-walbrzych.org.pl/jedlina Geographie Land: Polen Detailangaben Heilanzeigen 1. Atemwegserkrankungen, 2. Erkrankungen des Verdauungssystems. Therapien Thlassotherapie

Iwonicz Zdrój

Mineralbad Iwonicz Zdroó gehört zu den ältesten Kurorten Polens. Seine Anfänge gehen auf das Jahr 1578 zurück, und im Ausland hat er sich bereits im 18. Jh. einen Namen gemacht. Das Heilbad liegt in den Niederbeskiden im Flusstal des Iwonicki Potok. Das hiesige Vorgebirgsklima, dass sich durch starke klimatische Kontraste auszeichnet sowie die saubere Luft […]

Inowroclaw

Solebad Die historische Hauptstadt von Westkujawien liegt in der Kujawischen Hochebene,. Die ersten Solbäder sind in Inowroclaw Ende des 19. Jahrhunderts entstanden. Der Kurort mit dem 50 Hektar großen Kurpark bildet einen gesonderten Teil, der von der Stadt durch ein idyllisches Villenviertel getrennt ist. Kontaktdaten Büro für Kurleistungen ul. Solankowa 77 PL – 88100 Inowroclaw […]

Goczalkowice Zdrój

Solebad     Kontaktdaten Büro für Kurleistungen ul. Skolna 13 PL – 43230 Goczalkowice Zdrój Polen Telefon: +48 / (0) 32 210 71 85 Fax: +48 / (0) 32 210 71 85 Webseite: www.goczalkowicezdroj.pl Geographie Land: Polen Detailangaben Kurmittel 7% ige Sole Heilanzeigen 1. Erkrankungen des Bewgenungsapparates, 2. Rheuma, 3. Atemwegserkrankungen, 4. Frauenleiden.

Duszniki Zdrój

Heilbad mit Sauerbrunnen und Heilschlamm     Das malerische Heilbad und Fremdenverkehrsstädtchen Duszniki Zdrój liegt in den Sudeten, im Flusstal der Bystrzyca Dusznicka und bettet sich reizvoll zwischen die Gebirgszüge Orlickie und Bystrzyckie. Die umliegenden Berghänge sind mit prächtigen Fichten-Buchen-Mischwäldern bewachsen Das milde Gebirgsklima beschleunigt die Genesung. Duszniki Zdroj besteht aus dem städtischen Teil mit vielen […]

Dlugopole Zdrój / Bad Landeck

Mineralbad Dlugopole Zdrój (400 m ü.d.M.) ist ein kleines idyllisches Heilbad im Flusstal der Nysa Klodzka am Fuße der Bystrzyckieberge. Kennzeichnend sind die starken Klimakontraste im Laufe des Tages. Uberall erstrecken sich schöne Wälder. Im Herzen des Kurortes befindet sich der hübsche Kurpark aus dem 19. Jh. mit vielen seltenen Bäumen und Sträuchern. Ringsum reihen […]

Cieplice Slaskie Zdrój (Bad Warmbrunn)

Moor- und Thermalbad   Cieplice Slaskie Zdrój liegt im Talkessel von Jelenia Gora am Fuße des Riesengebirges. Bis zum Zentrum von Jelenia Gora sind es nur 6 km. Der Ort war bereits 1381 als Bad Warmbrunn bekannt und gehörte der Familie Schaffgotsch, die hier zusammen mit dem Zisterzienserorden die ersten Badeeinrichtungen erbauen ließ. Im 17. […]

Ciechocinek

Thermalsolebad Das Heilbad liegt im ausgedehnten Urstromtal der Weichsel. Die Anfänge des Kurortes reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück, als hier reiche Thermal-Solquellen entdeckt wurden und eine der gröBten, noch heute tätigen, Salzsiedereien Europas entstanden ist. Aus derseselben Zeit datieren ebenfalls die klassizistischen Badeeinrichtungen. Ciechocinek besitzt einen gepflegten Park mit Gradierwerk, einen Kurpark mit überdachter […]

Busko Zdrój (Zdroj)

Mineral- und Heilschlammbad Busko (48 km von Kielce entfernt hat bereits 1281 das Stadtrecht erhalten und verfügt über eine viele Jahrhunderte alte Salzsiedertradition. Dieser sonnigste Kurort Polens, wird vor allem wegen seiner Schwefelbrunnen und der günstigen Insolation geschätzt. Der Kurteil liegt am Rande der Stadt. Bis ins Stadtzentrum mit dem historischen Sanatorium Marconi, das vom […]

Augustów

Mineral- und Moorheilbad    Augustów ist ein malerisches Fremdenverkehrstädtchen an der Mündung des Flusses Netta in den See Necko und wird von einem 40 km langen Kiefern- und Fichtenwaldstreifen gesäumt. Sein Aufstieg zum Kurort begann erst vor einigen Jahren, als die genesungsfördernde Wirkung des hiesigen Klimas sowie die Moorlager entdeckt wurden. Kontaktdaten Büro für Kurleistungen […]