Gesundheit, Wellness, Medizin

Immer grün: die Vitamin-Ampel

Ob rot, gelb oder grün: Egal in welcher „Ampelfarbe“ Sie Paprika bevorzugen. Alle Paprika-Sorten haben eines gemeinsam – sie sind wahre Schatzkammern für Ihre Gesundheit. Welches Obst und Gemüse enthält am meisten Vitamin C? Die meisten Menschen antworten spontan: Orangen und Zitronen. Das ist falsch. Königin des Vitamin C ist die Paprika. Ihr Vitamin C […]

Pechina / Sierra Alhamilla

Thermal-Bad     Das Kurbad liegt im Zentrum des Gebirgszugs von Alhamilla. Am Ufer des Flusses Andarax befinden sich die Ortschaften Benahadux, Pechina und Viator. Der Ort war bereits den Phöniziern und später den Römern bekannt und hatte seine Glanzzeit unter den Arabern. Das Kurbad wurde im Jahr 1777 von Claudio Sainz renoviert, und nachdem es […]

Männersache: Endlich Hilfe bei häufigem und nächtlichem Harndrang

Die Zahlen, die die anerkannte Mayo-Clinic nennt, erschrecken: Wenn Sie 50 – 60 Jahre alt sind, beträgt Ihr Risiko an einer vergrößerten Prostata zu leiden schon 50%. Zwischen 60 und 70 Jahren steigt das Risiko auf 60%. Und mit jedem Lebensjahr geht das so weiter. Die Symptome: Nachts müssen Sie plötzlich bis zu fünf mal […]

Castilenti

Heilklimatischer Kurort Castilenti liegt zwischen den Adria-Stränden von Pineto / Silvi / Montesilvano und den Naturpark des Gran Sasso und nicht weit vom Naturpark der Maiella. Das Klima ist mild und hat den klassischen mediterranischen Einfluss. Die Einwohner sind einfach und sehr gastfreundlich Die hüglige Landschaft hat sehr grosse Änlichkeit mit der Toskana. Oliven und […]

Baden-Baden

Thermalbad Landschaftlich besonders reizvoll im nördlichen Schwarzwald im Tal der Oos, umgeben von bewaldeten Höhen, die Nord- und Ostwinde abschirmen. Eine Stadt mit vielen Höhepunkten wie Pferderennen in Iffezheim, Karajan Pfingstfestspiele im zweitgrössten Festspielhaus Europas, eine der schönsten Spielbanken Europas, Gärten und Parks (Rosenneuheitengarten), 600 km Wanderwege, Caracalla Therme sowie das Friedrichsbad mit seinem Römisch/Irischen […]

Prostatakrebs: Heidelberger Klinik verzichtet weitgehend auf die problematischen Biopsien

Die Heidelberger Klinik für Prostata-Therapie gilt deutschlandweit als einzige Klinik, die sich ausschließlich auf schonende Prostata-Therapieverfahren spezialisiert hat. Mit neuartigen, noch exakteren Diagnoseformen, bei denen das Risiko der Zell- und Bakterienaussaat in den Körper minimiert wird, gelang den Urologen Dr. Thomas Dill und Dr. Martin Löhr ein weiterer Schritt zur umfassenden und schonenden Prostata-Therapie. In […]

Genügend Schlaf schützt vor Übergewicht

Schon eine Nacht ohne Schlaf kann zu einer leichten Gewichtszunahme führen. Das geht nicht auf den erhöhten Hunger zurück, sondern auf die gebremste Verbrennung von Kalorien. Das berichten schwedische Forscher in der Zeitschrift „American Journal of Clinical Nutrition“. „Ausreichend Schlaf dürfte laut unseren Ergebnissen vor Gewichtszunahme schützen“, resümiert Studienleiter Christian Benedict von der Universität Uppsala […]

Prostata-Screening bringt eigentlich nichts

Das Screening gegen Prostatakrebs rettet keine Leben. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie unter der Leitung des Karolinska Institutet http://ki.se gekommen. Diese Ergebnisse beruhen auf den Daten von 9.026 Männern, die 1987 über 50 oder über 60 Jahre alt waren und in Norrkoping lebten. Fast 1.500 dieser Männer wurden ausgewählt und zwischen 1987 und 1996 […]

Prostata-Medikament senkt auch Krebsrisiko

Ein Medikament, das bei Männern mit einer vergrößerten Prostata zum Einsatz kommt, scheint auch das Risiko von Prostata-Krebs zu senken. Das jedenfalls hat eine vier Jahre dauernde Untersuchung der Washington University School of Medicine http://medschool.wustl.edu mit mehr als 6.500 Männern ergeben. Es zeigte sich, dass jene Probanden, die Dutasterid einnahmen, ein 23 Prozent geringeres Risiko […]

Studien: Grüntee-Extrakt kontra Prostatakrebs

Grüner Tee Extrakt hat in einer aktuellen offenen Studie in Cancer Prevention Research (2009; doi: 10.1158/1940-6207.CAPR-08-0167) bei Patienten mit Prostatakarzinom vor einer geplanten Operation mehrere Tumormarker gesenkt. Bereits 2006 berichteten Saverio Bettuzzi und Mitarbeiter der Universität Parma, dass Patienten, bei denen in einer Biopsie eine Vorstufe von Prostatakrebs gefunden worden war, seltener an einem Prostatakarzinom […]

Chemoprävention senkt Prostatakrebs-Risiko um 25 Prozent

Prostatakrebs geht alle Männer an. Information und Aufklärung über die bösartige Erkrankung der Vorsteherdrüse sowie über die Möglichkeiten der Früherkennung und der Prävention stehen deshalb immer wieder im Focus Deutscher Urologen. Nun will die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) Männer mit erhöhtem Prostatakrebs-Risiko über die Option der Chemoprävention aufklären, denn einer aktuellen US-Studie zufolge, […]

PSA-Wert wird durch Schmerzmitteln beeinflusst

Schmerzmittel senken PSA-Wert Aspirin und Ibuprofen beeinflussen Biomarker für Prostatakrebs – Forscher suchen nach therapeutischem Nutzen Häufig benutzte Schmerzmittel verringern den PSA-Wert im Blut, der zur Bestimmung des Risikos für Prostatakrebs benutzt wird. Das haben US-Forscher herausgefunden. So liegt dieser Wert bei Männern, die regelmäßig Aspirin oder Ibuprofen einnehmen, um zehn Prozent niedriger als bei […]