Gesundheit, Wellness, Medizin

Zielgesetzt leben heisst länger Leben

Wer sich selbst Ziele setzt, erhöht damit seine Lebenserwartung. Das ist das Ergebnis einer Studie der Carleton University in Ottawa mit 7‘000 Amerikanern. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem Alter man sich selbstgewählten Herausforderungen stellt. Es kommt auch nicht darauf an, welches Ziel man sich setzt. Aber nicht nur lebensverlängernd wirkt eine Aufgabe die […]

Lithium – Jungbrunnen aus der Wasserleitung

Ernährungswissenschaftler der Universität Jena zeigen, dass ein Spurenelement das Leben verlängert Die regelmäßige Aufnahme des Spurenelements Lithium kann die Lebenserwartung deutlich verlängern. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie von Ernährungswissenschaftlern der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Wie das Team um Prof. Dr. Michael Ristow gemeinsam mit japanischen Kollegen in zwei unabhängigen Untersuchungen zeigen konnte, führt Lithium bereits […]

Altern als Überlebensprinzip

Schäden im Erbgut können offenbar ein genetisches Programm aktivieren, das bislang dafür bekannt war, lebensverlängernd zu wirken. Das berichtet ein deutsch-niederländisches Forscherteam um den Kölner Alternsforscher Björn Schumacher in der aktuellen Online-Ausgabe des Wissenschaftsmagazins „Nature Cell Biology“. Die Ergebnisse zeigen, dass solche altersabhängigen Programme in der Lage sind, die Entstehung von Krebs zu verhindern und […]

Wann Vitamine wirken

Die Fraktion der Vitamingegner führt immer wieder dasselbe Scheinargument ins Feld: Besser als ein Vitaminpräparat seien Obst und Gemüse, da diese nicht nur Vitamine, sondern auch sekundäre Pflanzenstoffe enthalten. Diese Pflanzenstoffe seien zur Prävention genauso wichtig wie Vitamine, jedoch in Vitaminpräparaten nicht enthalten. Außerdem sei noch gar nicht erforscht, welche Pflanzenstoffe welche gesundheitlichen Effekte verursachen […]

Hoffnung für Darmkrebspatienten

Die häufigsten Metastasen bei Darmkrebs sind Lebermetastasen. Etwa 60 bis 70 Prozent der Darmkrebspatienten sind von ihnen betroffen und therapeutische Möglichkeiten wie die Chemotherapie oder die Entfernung durch eine Operation sind in einem fortgeschrittenen Stadium der Krankheit nicht immer gegeben. Manche Patienten sind deshalb nicht mehr kurativ behandelbar. [ad] Aus diesem Grund hat sich am […]

Warum hungernde Zellen das Leben verlängern

Dass die stressbedingte Schädigung von Zellen eine wichtige Rolle bei Alterungsprozessen spielt, leuchtet ein. Erstaunlich ist aber, dass Nahrungsmangel, der selbst eine Form von Stress darstellt, Alterungsprozesse verlangsamt und die Lebensspanne von Organismen verlängert. Als mitverantwortlich für diese Mechanismen werden schon lange Proteine der Sirtuin-Familie angesehen. Die genauen Aufgaben ihrer sieben Mitglieder bei Säugetieren waren […]

Erkältungen vorbeugen: Händewaschen schützt mehr als Vitamine

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen – und mit der kalten Jahreszeit naht die Erkältungs- und Grippesaison. Viele Menschen greifen jetzt zu Vitamin-C-Tabletten, um vorzubeugen. Doch die Forschung hat gezeigt, dass vitaminhaltige Nahrungsergänzungsmittel längst nicht so gut schützen wie zum Beispiel häufiges Händewaschen – und dass hohe Dosierungen auch schaden können. Das Institut für […]