Gesundheit, Wellness, Medizin

Gehirntumore: Neue, geniale Behandlung

Wissenschaftler an der Emory University School of Medicine, Atlanta GA, haben jetzt eine völlig neuartige Methode zur Behandlung von Globiastomen, tödlichen Gehirntumoren, erprobt. Mit einem nur 6 mm langen, zierlichen Kunstoffinstrument, das mit einem Medikament versehen ist, werden die Tumorzellen aus ihren Vestecken „herausgefischt“ und eliminiert. Globiastome sind die am häufigsten auftretenden Gehirntumore. Sie sind […]

Grundlage für neue Entzündungshemmer

Insgesamt 518 Proteinkinasen sorgen in Körperzellen für die Signalübertragung und sind auch für Krankheiten verantwortlich. Tübinger Wissen-schaftler haben einen Wirkstoff entwickelt, mit dem sich eine einzelne Proteinkinase mit sehr hoher Selektivät hemmen lässt. Proteinkinasen sind hoffnungsvolle Ansatzpunkte (drug targets) für neue Arzneistoffe des 21. Jahrhunderts: Das menschliche Genom enthält insgesamt 518 dieser Enzyme, die in […]

Dosis entscheidend: Krebsmedikament fördert Tumorwachstum

Eine Art von Medikamenten, die das Tumorwachstum hemmen soll, fördert es bei einer zu geringen Dosis. Das Team von Kairbaan Hodivala-Dilke vom Institute of Cancer http://www.cancer.qmul.ac.uk untersuchte im Entwicklungsstadium befindliche anti-angiogenetische Medikamente, die das Wachstum der Blutgefäße in Tumoren unterdrücken sollen. Bei Avastin und Suten wurde die Wirksamkeit bereits zuvor nachgewiesen. Daher waren sie kein […]

Bestrahlung beeinträchtigt Leistungsfähigkeit des Gehirns nicht

Kann die Bestrahlung des Schädels die Hirnleistungsfähigkeit beeinträchtigen? Eine Forschergruppe an der Universitäts- Strahlenklinik Mannheim hat in einer von der Dietmar-Hopp-Stiftung geförderten Studie nachgewiesen, dass diese Sorge nicht berechtigt ist. [ad] Die Bestrahlung des Schädels ist eine gängige Therapie zur Behandlung von Gehirntumoren. Sie wird aber auch bei Krebspatienten angewendet, die einen bösartigen Tumor in […]

Neue Therapie verbessert Überlebenschancen bei Gehirntumoren

Seit 2005 werden am Universitätsklinikum Rostock Patienten mit bösartigen Hirntumoren durch ein neues Behandlungssystem therapiert. Die jetzt vorliegenden Behandlungsergebnisse belegen: Die Therapie verbessert die Überlebenschancen der Patienten und wirkt sich positiv auf den Krankheitsverlauf aus. Bei der so genannten interkavitären Radiotherapie findet die Bestrahlung des Tumors direkt vor Ort durch das Einbringen radioaktiver Substanzen statt. […]

Weihrauch (Boswellia Serrata)

Weihrauch enthält die entzündungshemmenden Boswellia-Säuren und wird deshalb häufig bei chronischen rheumatischen Beschwerden, chronischer Arthritis (Polyarthritis) sowie entzündlichen Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa und Morbus Crohn) angewendet. Original Weihrauch aus Indien. Besseres Preis-Wirkstoffverhältnis und höherer Wirkstoffanteil als H15TM Hilfe bei Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa bewährt und besonders wirksam sehr gut verträglich Mehr Infos und Bestellung: Weihrauch […]

Weihrauch (Boswellia Serrata), entzündungshemend, bei rheumatischen Beschwerden

Weihrauch enthält die entzündungshemmenden Boswellia-Säuren und wird deshalb häufig bei chronischen rheumatischen Beschwerden, chronischer Arthritis (Polyarthritis) sowie entzündlichen Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa und Morbus Crohn) angewendet. Original Weihrauch aus Indien. Besseres Preis-Wirkstoffverhältnis und höherer Wirkstoffanteil als H15TM ¢ Hilfe bei Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa ¢ bewährt und besonders wirksam ¢ sehr gut verträglich   Vier […]

Protein lässt Krebsgeschwüre bei Mäusen ohne Nebenwirkungen verschwinden

Protein lässt Krebsgeschwüre bei Mäusen ohne Nebenwirkungen verschwinden Krebsforscher haben einen Weg entdeckt, die Resistenz von Tumoren gegenüber Krebsmedikamenten zu überwinden. Mit ihrer Arbeit ebnen die Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und der Universität Ulm den Weg für neue Behandlungsstrategien in der Krebsmedizin, berichtet das DKFZ. Klaus-Michael Debatin und seine Kollegen haben ihre Forschungen in […]