Arktischer Rosenwurz

Altbewährtes, pflanzliches Mittel gegen Stress wiederentdeckt.

Die Wikinger nahmen es, um sich seelisch auf ihre Kämpfe vorzubereiten. Es wird seit Jahrtausenden in der Chinesischen Medizin als

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Demenzerkrankungen vorbeugen mit den Kräften der Natur

Immer mehr Menschen leiden an Alterserkrankungen wie Demenz und Alzheimer. Laut Angabe der Deutschen Alzheimer Gesellschaft leben heute in Deutschland

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Wenn die Angst nicht abklingen will

Wissenschaftler der Universitäten Bonn und Berlin haben einen Mechanismus entdeckt, der nach einem Stressereignis das Vergessen der Furcht unterbindet. Sie

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Fettqualität beeinflusst Blutzuckerspiegel, körperliche Aktivität und Gehirnaktivität

Auch das Gehirn mag gutes Fett Der Konsum von tierischen Fetten kann die Gehirnfunktion und den Schlaf verändern. Zu diesem

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Vitamin-C-Mangel riskant für Herzkranke und Vitamin-B12-Mangel für’s Gehirn

Herzkranke Menschen können ihren Zustand verschlimmern oder sogar eher sterben, wenn sie zu wenig Vitamin C bekommen. Davor haben koreanische

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen