Depression: Augen weisen Kontrastverlust auf

Messverfahren gibt Aufschluss über Schwere der Erkrankung Der Grad einer Depression ist messbar, denn depressive Menschen nehmen Schwarz-Weiß-Kontraste schlechter wahr

Weiterlesen

Bad Windsheim

Heilbad     Kontaktdaten Kur – , Kongress – und Touristik GmbH Marktplatz 1 DE – 91438 Bad Windsheim Deutschland Telefon:

Weiterlesen

Waldbronn

Ort mit Heilquellen-Kurbetrieb Urlaub nach Ihrem Geschmack Waldbronn an der Schwarzwald-Bäderstraße Es macht einfach Freude, Gast in Waldbronn zu sein

Weiterlesen

Bad Saarow

Thermalsole- und Moorheilbad Herzlich Willkommen… ..in Bad Saarow am Märkischen Meer. Der Ort liegt am Nordufer des Scharmützelsees, eingebettet in

Weiterlesen

Nümbrecht

Heilklimatischer Kurort der Premium Class    Ein Besuch des Heilklimatischen Kurortes der Premium Class hat zu jeder Jahreszeit seinen Reiz.

Weiterlesen

Bad Neuenahr – Ahrweiler

Mineralheilbad im Rotweintal der Ahr Bad Neuenahr, seit über 140 Jahren Heilbad, liegt in einem der reizvollsten Nebentäler des Rheins,

Weiterlesen

Bad Münstereifel

Kneippheilbad Bad Münstereifel – Staatlich anerkanntes Kneippheilbad Aktive Kneippkur in einer romantischen, unter Denkmalschutz stehenden mittelalterlichen Stadt und das seit

Weiterlesen

Mölln

Kneippkurort Kontaktdaten Kurverwaltung Hindenburgstr. DE – 23879 Mölln Deutschland Telefon: +49 / (0) 45 42 /70 90 und 70 99

Weiterlesen

Lassnitzhöhe

Luftkurort     Kontaktdaten Informationsbüro Kurkommission & Tourismusverband Obere Bahnstrasse 1 AT – 8301 Lassnitzhöhe Österreich Telefon: +43 / (0) 31

Weiterlesen

Höchenschwand

Heilklimatischer Kurort im südlichen Schwarzwald Höchenschwand im südlichen Schwarzwald ist mit seinen 1848 Sonnenstunden im Jahresdurchschnitt zweifelsohne ein „heiterer Kurort“.

Weiterlesen

Heilbad Heiligenstadt

Soleheilbad „Ich weiß nicht, dass ich schon jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdenflecks so innerlich berührt worden wäre“, schwärmte

Weiterlesen

Bad Freienwalde

Moorheilbad Bad Freienwalde liegt 60 km nordöstlich von Berlin im Übergangsbereich zwischen den Naturraumeinheiten “Waldhügelland des Oberbarnims” und des Oderbruches.

Weiterlesen