Gesundheit, Wellness, Medizin

Heilklimatischer Kurort der Premium Class

Kurortbild 01 Nümbrecht  

Ein Besuch des Heilklimatischen Kurortes der Premium Class hat zu jeder Jahreszeit seinen Reiz.
Erleben Sie Nümbrecht: Egal ob zu Fuß, per Rad oder bei Kutschfahrten.
Entspannen Sie in Nümbrecht: Den Alltag vergessen und die Seele baumeln lassen. Erholen Sie sich: Unsere Luft gibt einen langen Atem.
Erholung pur ist garantiert bei einem Urlaub in Nümbrecht.

Kontaktdaten

Tourist Information Nümbrecht google
Lindchenweg 1
DE – 51588 Nümbrecht
Deutschland
Telefon: +49 / (0) 22 93 / 909 480
Fax: +49 / (0) 22 93 / 909 489
Email: info@nuembrecht-online.de
Webseite: www.nuembrecht.de


Geographie

Land: Deutschland
Region: DE Nordrhein-Westfalen
Kreis: Oberbergischer Kreis (DE)
Höhe: 360 m
Entfernungen: Köln 60, Waldbröl 8, Gummersbach 22, Siegburg 37 km
Klima: Mittelgebirgsklima, mildes Reizklima


Detailangaben

Kurmittel

Neben einem gesunden Klima kann Ihr Kurerfolg durch die Inanspruchnahme der Kurmittel gefördert werden. In Nümbrecht werden folgende Kurmittel für jung und alt angeboten:
Chirotherapie, Neuralterapie, Akupunktur, Elektrotherapie, gängige Methoden des Naturheilverfahrens, modifizierte Ozon-/ Sauerstofftherapie, Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie oder Therapie mit ionisiertem Aktivsauerstoff nach Prof. v. Ardenne, diverse Massagen, Heißluftbehandlung, Fangopackungen, Krankengymnastik, Unterwassermassage, Stangerbad, medizinische Bäder, Hydrotherapeutische Behandlungen, Energiebehandlung, Laserbehandlung, Regenerationskuren, Kryotherapie, Lymphdrainagen, Chiro-Gymnastik, Kneippsche Anwendungen, Sauna, Dampfbad, Wassertreten

Heilanzeigen

1. Herz-, Kreislauf und Gefässkrankheiten.
2. Chronische Erkrankungen der Atemwege.
3. Nervöse Erschöpfungszustände

Sehenswürdigkeiten

Aussichtsturm, Blumenschau (August-Oktober), Braukunst (Brauerei-Besichtigung), Dicke Steine, 1000jährige Schlosskirche, Museum des Oberbergischen Kreises in Schloß Homburg, Werksmuseum „Achse und Wagen“, Tropfsteinhöhle in Wiehl.

Veranstaltungen

Kurkonzerte (sonntags), Konzerte (auch auf Schloß Homburg), Theateraufführungen, Dia-Vorträge, Heimatfeste, mittelalterlicher Burgmarkt auf Schloß Homburg, Westernturnier in Geringhausermühle, Oberbergische Umwelttage mit Öko- und Krammarkt, Werkkunstmarkt, Nikolausmarkt und Weihnachtsmarkt, Planwagenfahrten, Fahrten mit der Bergischen Postkutsche (Linien-Verkehr), Kunstausstellungen, s.a. Veranstaltungskalender.
Regionale Spezialität: Bergische Kaffetafel.

Ausflugziele

Aggertalhöhle in Ründeroth (16 km), Bergisches Freilichtmuseum in Lindlar (25 km), „Bunte-Kerke“ in Gummersbach-Lieberhausen mit Wandmalereien (27 km), Historisches Bauernhaus Dahl und Rheinisches Industriemuseum in Engelskirchen (18 km), Monte Mare Freizeitbad in Reichshof-Eckenhagen (26 km), zahlreiche Talsperren, Tiergarten Wasserfuhr in Gummersbach (18 km), Vieh- und Krammarkt in Waldbröl (14-tägig, donnerstags, 8 km), Vogelpark in Eckenhagen (26 km).

Einrichtungen für Behinderte

Rhein-Sieg-Klinik behindertengerecht ausgestattet sowie auch Kurhaus und Krurpark.

Angebote für Senioren

Kaffeestunde für Senioren, Spielenachmittage für Senioren, Praktische Kneippanwendungen, Wandern mit Einkehr zur Kaffeezeit, Kurkonzerte, versch. Tagesausflüge mit dem Homburger Reisedienst, Fahrten mit der Wiehltalbahn, Tanzen für Senioren uvm. Unseren aktuellen Veranstaltungskalender können Sie auch abrufen unter: www.kulturserver-nrw.de
www.kulturserver-bergischesland.de

Angaben zu Ärzten und Apotheken

1 Kinderarzt,
1 Arzt für Innere Medizin,
1 Arzt für Augenheilkunde,
1 Arzt für Frauenheilkunde,
6 Ärzte für Algemeinmedizin,
4 Zahnärzte
3 Apotheken

Öffentliche Kureinrichtungen

Genießen Sie unser Heilklima bei Spaziergängen auf markierten Kurterrainwegen im großen Kurpark mit zahlreichen Ruhebänken und Teichanlagen. Eine Indoor-Kneip-Anlage befindet sich in der Rhein-Sieg Klinik. Der angrenzende Sportpark bietet zahlreiche Möglichkeiten für Ihre aktive Kur.

Therapien

siehe Kurmittel.

Sport und Fitness

Angeln (Teichanlage), Badminton, Golf-center (9-Loch-Golfplatz, Driving-Range, Putting-Green, Golfodrom, Golfschule), Minigolfplatz, Radwandern, Squash, Tennis (6 Hallenplätze), Wandern, Schwimmen

Kultureinrichtungen

Kurhaus mit Kongreßsaal, Haus der Kunst, dort finden ständig wechselnde Ausstellungen statt. Die Bücherei für Nümbrecht e.V. am Schulzentrum. 1000jährige ev. Kirche in Nümbrecht, Bonte Kerke in Marienberghausen, Töpferei im Kurhaus, Tropfsteinhöhle in Wiehl wie auch das Museum auf Schloß Homburg, Mehrzweckhalle am Schulzentrum,

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche

Angeln, Minigolf, Kinderspielplatz im Kurpark, Postkutschenfahrt, Museum „Achse, Rad und Wagen“, Affen- und Vogelpark in Reichshof-Eckenhagen, Damwildgehege in Waldbröl, Wildgehege in Wiehl, Streichelzoo in Radevormwald, trad. Vieh- und Krammarkt in Waldbröl, Freizeitbäder in Wiehl und Reichshof Eckenhagen,Go-Kart-Bahnen in Hahn (Wildbergerhütte) und Loope (Engelskirchen), Eissporthalle in Wiehl, Zoo´s in Köln und Wuppertal, der Aussichtsturm auf dem „Lindchen“ in Nümbrecht Ferienspaßaktion in den Sommerferien.

Seelsorge

Ev. Pfarramt in der Alten Poststraße in Nümbrecht,
Tel.: 02293/ 6772

Kath. Pfarramt in Waldbröl
Tel.: 02291/ 92250

Angaben zur Dialyse

Die naheliegenste Dialyse Station befinden sich in Gummersbach im Kreiskrankenhaus (ca. 30 km).

Anzahl von Betten und Zimmer

1300 Betten



Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.