Gesundheit, Wellness, Medizin

Stress gibt Krebs eine zweite Chance

Die Heilungschancen nach Tumoroperationen sind umso grösser, je weniger Adrenalin und Co im Blut zirkulieren Der bei einer Krebsoperation empfundene Stress ist mitentscheidend dafür, ob der Eingriff letztlich erfolgreich verläuft. Denn der psychische oder körperliche Stress verändert den Stoffwechsel und unterdrückt das Immunsystem. Dadurch hat der Tumor eine grössere Chance, im Körper wieder Fuss zu […]

Überschuldete Menschen sind häufiger krank Wissenschaftler fordern Präventionsprogramme

Überschuldete Menschen sind häufiger krank, nehmen aber gleichzeitig das Gesundheitssystem weniger in Anspruch. Wie eine Studie des Instituts für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz zeigt, leiden von zehn überschuldeten Personen acht zumindest an einer Krankheit, wobei den Betroffenen vor allem psychische Erkrankungen und Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen zu schaffen machen. „Die Studie zeigt […]

Schlaganfallpatienten entwickeln Aspirin-Resistenzen

Neben der Anwendung als Schmerzmittel wird Aspirin auch vorbeugend gegen Herzinfarkt und Schlaganfall eingesetzt. In einer Kontrollstudie haben Forscher der University of Buffalo http://www.buffalo.edu/ herausgefunden, dass Patienten, die bereits einen Herzinfarkt oder Schlaganfall hatten, eine Aspirin-Resistenz entwickelten. Aspirin schützt Herzinfarkt- wie Schlaganfallpatienten vor erneuten Thrombosebildungen in den Arterien. <br> „In dieser Studie konnten wir feststellen, […]

Wirken Antidepressiva wirklich?

Die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) setzt sich in einer aktuellen Stellungnahme mit Medienberichten auseinander, die die Wirksamkeit der antidepressiven Pharmakotherapie anzweifeln. Anlass sind die Ergebnisse einer Studie von Irving Kirsch und Mitarbeitern, die am Department of Psychology der University of Hull, Grossbritannen, entstanden ist und in der Fachzeitschrift PLOS Medicine (Public […]

Forscher nutzen den Kampf unter Bakterien

Mit einer ungewöhnlichen Taktik suchen US-Forscher nach neuen Antibiotika: Sie lassen zwei verschiedene Bakterienstämme in einem Kampf auf Leben und Tod gegeneinander antreten und analysieren anschliessend das Waffenarsenal des Siegers. Auf diese Weise haben sie bereits zwei bisher unbekannte Wirkstoffe entdeckt, die unter anderem dem Magenkeim Helicobacter pylori den Garaus machen. Vor allem im Hinblick […]

Unfreiwillige Schläfchen tagsüber erhöhen Schlaganfall-Gefahr

Regelmässiges unbeabsichtigtes Schlafen während des Tages könnte bei älteren Menschen ein frühes Warnzeichen für einen drohenden Schlaganfall sein. Wissenschaftler der Columbia University http://www.columbia.edu haben herausgefunden, dass bei jenen, die diese Angewohnheit hatten, das Risiko eines Schlaganfalles zwei bis vier Mal höher war als bei jenen, die tagsüber nie einschliefen. Anlässlich der International Stroke Conference http://strokeconference.americanheart.org/portal/strokeconference/sc […]

Nervenfreilegung verhindert Amputationen bei Diabetes

Eine neuartige Therapie gegen Nervenschädigungen bei Diabetes mellitus bietet die Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover http://www.mh-hannover.de/ an. Durch Freilegung von Nerven können Patienten mit Schmerzen und nicht mehr heilenden Wunden vor Amputationen geschützt werden. Die MHH-Klinik wendet im Zusammenarbeit mit der Klinik für Neurologie und der Klinik für Hepatologie und Endokrinologie das in der USA […]

Rostige Würmer im Hirn

Eisen ist für uns lebenswichtig, beispielsweise als Bestandteil von Hämoglobin, dem roten Blutfarbstoff, der unsere Zellen mit Sauerstoff versorgt. Eisen kann aber auch schwere Schäden verursachen: So sollen Eisenablagerungen im Hirn für bestimmte Formen der neurodegenerativen Erkrankungen Morbus Parkinson, Huntington und Alzheimer, mit verantwortlich sein. Schuld könnte eine Fehlfunktion des Eisentransporters Transferrin sein. Ein Team […]

Magersucht: Gefährliche Internetseiten im Visier

Britische Aktivisten wie B-eat http://www.b-eat.co.uk fordern Webseiten wie Facebook oder MySpace auf, bei Pro-Magersucht-Sites hart durchzugreifen. Die Mediziner einer der grössten Behandlungseinrichtungen erklärten, dass die Betreiber verantwortlicher handeln müssten. Bisher sei die Bekämpfung von Pro-Anorexie-Seiten wenig erfolgreich gewesen. Die Betreiber der Networking-Sites ihrerseits erklärten, dass es schwer sei zwischen Unterstützungsgruppen und Pro-Anorexie-Gruppen zu unterscheiden. Ein […]

Neurale Vorläuferzellen im Gehirn als Reservoir für HI-Viren

Das humane Immundefizienzvirus HIV-1 “ der Auslöser der Immunschwäche- Krankheit AIDS “ infiziert nicht nur bestimmte Zellen des Immunsystems, sondern häufig auch das zentrale Nervensystem der Patienten. Schon kurz nach der Infektion können HI-Viren in Gehirnzellen eindringen und dort lebenslang persistieren. Mehr als die Hälfte der HIV-Infizierten leidet daher an langsam fortschreitenden neurologischen Störungen, die […]