Gesundheit, Wellness, Medizin

ATI-Getreide für viele Magen-Darmprobleme verantwortlich?

Es muss nicht immer Gluten sein In den letzten Jahren leiden immer mehr Menschen an Magen-Darmproblemen. Die Ärzte vermuten dann meist eine Glutenunverträglichkeit und empfehlen eine strikte Diät, damit die darauf basierende Zöliakie sich nicht manifestiert und gravierende Folgeschäden nach sich zieht. Zu meiden sind dann alle Produkte in denen Mehl aus Weizen vorkommt, wie […]

Gratisbroschüre: Lebensmittel-Infos

Wer sich seit dem 23. Oktober in der ARD-Themenwoche „Essen ist Leben“ über die Zusammensetzung unserer Lebensmittel informiert, dem sei der zusätzliche Tipp gegeben, dass die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) Mitte September die aktuelle Broschüre „HighChem hautnah – Aktuelles aus der Lebensmittelchemie“ herausgegeben hat. Auf 100 Seiten informieren Lebensmittelchemiker über ihr verantwortungsvolles Arbeitsgebiet und geben […]

Wie benutzerfreundlich sind Verpackungen?

Arbeitswissenschaftler der TU Chemnitz stellten bei Nutzertests fest, dass Hersteller bei der Entwicklung ihrer Produktverpackungen oft unzureichend auf Bedürfnisse und Fähigkeiten verschiedener Verbraucher achten Verpackungen halten Lebensmittel frisch und lange Zeit genießbar. Doch obwohl ein sicheres Behältnisses zum Schutz der Lebensmittel beispielsweise beim Transport notwendig ist, sorgen viele Verpackungen beim Kunden für Ärger und Unverständnis. […]

Einfluss auf Hormonsystem: Krankmachende Stoffe aus der Umwelt

Zahlreiche Stoffe in der Umwelt können das Hormonsystem des Menschen beeinflussen. Dazu gehören künstlich hergestellte Substanzen wie synthetische Östrogene, Arzneimittel oder Pestizide, aber auch natürlich vorkommende Hormone. Aktuelle Studienergebnisse haben eine wissenschaftliche Diskussion darüber ausgelöst, ob sie an der Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes mellitus beteiligt sein könnten. Auf der Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für […]

Antimikrobielle Verpackungen

Antimikrobiell aktive Verpackungen können dazu beitragen, verpackte Lebensmittel vor Infektionen zu schützen und deren Qualität über einen längeren Zeitraum zu erhalten. In Japan werden antimikrobiell aktive Verpackungen seit mehr als 20 Jahren eingesetzt, um die Haltbarkeit und die Qualität verpackter Nahrungs- und Genussmittel zu verlängern. Hier ist meist Silber in Form von Salzen oder Nanopartikeln […]

Schöner, frischer, gesünder: dank Nano-Verpackungen und Nano- Zusatzstoffen?

Die Nanotechnologie hält Einzug in den Lebensmittelbereich: in Form von Zusatzstoffen oder in Verpackungsmaterialien. Eine Studie vom Zentrum für Technologiefolgen-Abschätzung TA-SWISS schafft eine Übersicht, welche synthetischen Nanomaterialien dazu bereits verwendet werden. Sie bewertet Produkte, die Nanomaterialien enthalten, bezüglich Umweltfragen und Nachhaltigkeit. Weiter zeigt sie auf, wo mögliche Entwicklungen sein könnten und wo Vorsicht geboten ist. […]