Gesundheit, Wellness, Medizin

Schon leichte seelische Probleme können das Leben verkürzen

Seelische Nöte gefährden die Gesundheit weit stärker als bisher bekannt. Selbst mäßige Probleme, die noch keiner Krankheit entsprechen, steigern das Sterberisiko deutlich um 20 Prozent, wie eine große britische Studie zeigt. Demnach schlagen Angst, Unzufriedenheit oder Schwermut auf Dauer auf das Herz-Kreislauf-System. Dass bereits leichte seelische Probleme die körperliche Gesundheit in Mitleidenschaft ziehen, so die […]

Santa Coloma de Farners / Termas Orion

Thermalbad     Kontaktdaten Termas Orion Veinat de Vall, s/n ES – 17430 Santa Coloma de Farners Spanien Telefon: +34 / (0) 972 84 00 65 Fax: +34 / (0) 972 84 04 66 Email: informacio@balneari-termas-orion.com Webseite: www.balneari-termas-orion.com/flash.html Geographie Land: Spanien Region: ES Girona Höhe: 150 m Entfernungen: Barcelona 89, Girona 20 km Klima: mildes Klima […]

Randringhausen

Erholungsort mit Kurmittelgebiet am Südhang des Wiehengebirges Kontaktdaten Tourist – Information Bahnhofstr. 13 DE – 32257 Bünde-Randringhausen Deutschland Telefon: +49 / (0) 52 23 / 16 12 12 Fax: +49 / (0) 52 23 / 16 12 12 Email: verkehrsverein@buende.de Webseite: www.buende.de Geographie Land: Deutschland Region: DE Nordrhein-Westfalen Kreis: Kreis Herford (DE) Höhe: 100 m […]

Nordstrand

Nordsee-Heilbad auf einer Marschen-Insel, über Seedamm zu erreichen Kontaktdaten Kurverwaltung Schulweg 4 DE – 25845 Nordstrand Deutschland Telefon: +49 / (0) 48 42 / 454 Fax: +49 / (0) 48 42 / 81 02 Email: zimmervermittlungnordstrand@t-online.de Webseite: www.nordstrand.de Geographie Land: Deutschland Region: DE Schleswig – Holstein Kreis: Kreis Nordfriesland (DE) Höhe: 0 m Entfernungen: Husum […]

Gefährlicher Sauerstoff

Langlebige reaktive Zwischenformen des Sauerstoffs, die sich an Partikeln in der Luft bilden, könnten der Grund für zunehmende Allergien sein Wie giftige und allergieauslösende Stoffe in unserer Luft entstehen, wird dank neuer Erkenntnisse von Forschern des Max-Planck-Instituts für Chemie und des Paul-Scherrer-Instituts in der Schweiz nun klarer: Die Wissenschaftler haben erstmals langlebige reaktive Sauerstoffzwischenformen auf […]

Rheuma erhöht Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall

Eine entzündlich-rheumatische Erkrankung schädigt nicht nur die Gelenke. Auch Blutgefäße werden in Mitleidenschaft gezogen. Rheumapatienten haben deshalb ein erhöhtes Risiko, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) im Vorfeld ihres Jahreskongresses hin. Wie sich die Risiken für Herz-Kreislauf-Erkrankungen minimieren lassen, diskutieren Fachärzte und Wissenschaftler vom 15. bis zum […]

Gefährliches „Feuer“

Durch Sodbrennen steigt das Risiko an Kehlkopfkrebs zu erkranken. Das Risiko lässt sich mit einfachen Mitteln deutlich reduzieren. 

Regensburg (obx-medizindirekt) – Jährlich erkranken 15.000 Menschen in Deutschland an einem bösartigen Tumor in den Bereichen Mundhöhle, Rachen und Kehlkopf. Risikofaktoren sind neben Tabak- und Alkoholkonsum mangelnde Mundhygiene und – wie Mediziner seit Neustem wissen – Sodbrennen, also saures Aufstoßen. […]

Niedriger Intelligenz-Quotient ist wichtiger Risiko-Indikator für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Gesamtsterblichkeit

Ein niedriger Intelligenz-Quotient (IQ) ist nach dem Rauchen der wichtigste Risiko-Indikator für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung, bedeutsamer noch als Übergewicht und Bluthochdruck. Ähnliche Ergebnisse ergaben sich im Hinblick auf die Gesamtsterblichkeit. Das ist das Ergebnis einer aktuellen, vom britischen Medical Research Council finanzierten wissenschaftlichen Untersuchung von 1145 Männern und Frauen im Alter von rund 55 Jahren, die […]

Rauchverbote senken Herzinfarktrate

Nach Einführung des allgemeinen Rauchverbots in öffentlichen Räumen in Island im Juni 2007 kam es unter männlichen Nichtrauchern zu einem Rückgang an akuten Herzereignissen um 21 Prozent. Das berichtete heute ein isländisches Forscherteam um Thorarinn Gudnason beim Europäischen Kardiologenkongress (ESC) in Barcelona. Ein bisher ungeklärter Umstand: Bei Frauen konnte kein solcher Rückgang beobachtet werden. Dass […]

Wasserpfeife: Kein Zug ohne Risiko

Wasserpfeifen, auch Shisha genannt, sind vor allem unter Jugendlichen in Deutschland ein beliebter Trend. Dass der regelmäßige Konsum von Tabak mit Wasserpfeifen kaum weniger gesundheitliche Risiken mit sich bringt als das Rauchen von Zigaretten, hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) bereits 2005 nach der Auswertung damals verfügbarer Daten mitgeteilt. Neue Daten, unter anderem aus eigenen […]