Gesundheit, Wellness, Medizin

Steine, die keiner braucht

Immer mehr Menschen leiden an Blasen- und Nierensteinen. Erfahren Sie die Ursachen und alles wie man sie verhindern kann. Regensburg (obx-medizindirekt) – Die Schmerzen sind unerträglich. Wer schon einmal eine Nierenkolik gehabt hat, kann das bestätigen. Aber es werden immer mehr Menschen, die an Steinen in den Harnwegen leiden. Allein in den vergangenen 20 Jahren […]

Molgas

Thermalbad     Kontaktdaten Balneario de Molgas Calle Samuel / Gonzales Movilla ES – 32701 Baños de Molgas Spanien Telefon: +34 / (0) 988 43 02 46 Fax: +34 / (0) 988 43 04 05 Email: banos_de_molgas@ourensenet,com Webseite: www.arrakis.es/~balnegal/cas/molgas.htm Geographie Land: Spanien Region: ES Ourense Höhe: 580 m Entfernungen: Santiago de Compostela 130, Ourense 30 kim […]

Lanjarón

Thermal- und Mineralbad     Kontaktdaten Lanjarón Ciudad Balneario Avenida de la Constitution, s/n. ES – 18420 Lanjaron Spanien Telefon: +34 / (0) 958 77 10 70 Fax: +34 / (0) 958 77 02 11 Email: manolete@lanjaron.org Webseite: www.lanjaron.org Geographie Land: Spanien Region: ES Granada Höhe: 500 m Entfernungen: Granada 43 Klima: kühle Sommer, milde Winter […]

Jaraba / La Virgen

Thermalbad     Kontaktdaten Balneario de la Virgen Carretera Calmarza ES – 50237 Jaraba Spanien Telefon: +34 / (0) 976 84 80 71 Fax: +34 / (0) 976 87 27 72 Webseite: www.jaraba.com Geographie Land: Spanien Region: ES Zaragoza Höhe: 770 m Entfernungen: Madrid 200, Zaragoza 117, Calatayud 38 km Klima: mildes Kontinentalklima Detailangaben Kurmittel Thermalquelle […]

Guitiriz / Quelle San Juan

Mineralquelle     Kontaktdaten Balneario de Guitiriz Carretera del Balneario s/n ES – 27300 Guitiriz Spanien Telefon: +34 / (0) 982 370 003 Fax: +34 / (0) 982 370 003 Email: balneariosdegalicia@arrakis.es Webseite: galiciaonline.es/lugo/guitiriz.htm Geographie Land: Spanien Region: ES Lugo Höhe: 460 m Entfernungen: La Coruña 59, Villalba 29, Betanzos 34 km Klima: regnerisches, mildes Klima […]

Estacion termal y de Montaña de Caldes de Boi

Thermal- und Mineralbad     Kontaktdaten Estacion Termal y de Montaña de Caldes de Boi Caldes de Boi, s/n. ES – 25528 Caldes de Boi Spanien Telefon: +34 / (0) 973 69 62 10 Fax: +34 / (0) 973 69 60 58 Email: info@caldesdeboi.com Webseite: www.caldesdeboi.com Geographie Land: Spanien Region: ES Lerida Höhe: 1 500 m […]

Corconte

Mineralbad     Kontaktdaten Balneario de Corconte ES – 09572 Corconte-Virtus Spanien Telefon: +34 / (0) 947 15 42 81 Webseite: www.balnearios.ws/balnearios/castillan/corconte.htm Geographie Land: Spanien Region: ES Burgos Höhe: 850 m Entfernungen: Burgos 90, Santander 60, Reinosa 22 km Klima: mildes Bergklima Detailangaben Kurmittel Mineralquelle, 10° C, schwefelhaltig. Heilanzeigen 1. 0.Nierenerkrankungen, 1.01. Nierensteine, 1.02. Nierenkoliken, 2.0 […]

Camarena de la Sierra

Mineralbad Kontaktdaten Balneario de Camarena de la Sierra C/ Carretera del Balneario s/n ES – 44459 Camarena de la Sierra Spanien Telefon: +34 / (0) 974 78 60 92 Fax: +34 / (0) 974 78 60 93 Webseite:

ETH Zürich entwickelt neue Analysemethode für Melamin

Die Entrüstung war gross, als bekannt wurde, dass in China tausende von Babys wegen Nierenproblemen stationär behandelt werden mussten, weil sie mit Melamin verunreinigte Milch bekommen hatten. Melamin ist ein weisses Pulver, das normalerweise zur Produktion von Kunstharzen oder als Zusatz in Dünge-mitteln verwendet wird. Die Milchpanscher in China machten es sich zunutze, dass als […]

Bakterien gegen wiederkehrende Nierensteine

Die Behandlung mit Bakterien könnte das Risiko wiederholter Nierensteine deutlich senken. Menschen, die die Bakterie Oxalobacter formigenes natürlich in ihrem Körper haben, erkranken mit einer um 70 Prozent geringeren Wahrscheinlichkeit. Wissenschaftler der Boston University http://www.bu.edu/slone untersuchen derzeit die Möglichkeit, diese Bakterie als probiotischen Behandlungsansatz einzusetzen. Details der Studie wurden im Journal of the American Society […]

Gemeine Goldrute (Solidago virgaurea L.)

Die Droge wirkt harntreibend und stoffwechselfördernd und begünstigt die Heilung von Ekzemen. Sie wird verwendet bei Entzündungen der Harnorgane, bei Harnzwang und Harnverhaltung, bei Nierengriess und Nierensteinen sowie bei Wassersucht. Bei Prostatahypertrophie (vergrösserter Vorsteherdrüse) wird Goldrutenkraut als Hauptmittel im Teegemisch mit Heidekraut und Taubnessel-, Steinklee und Herzgespannkraut verordnet. Äusserlich wird es zur Heilung von Wunden […]

Nierenstein-Probleme? Eine Kur kann sehr komplex helfen

In den letzten Jahrzehnten hat die Zahl der Menschen, die mit Nierensteinen geplagt sind, in Mittel- und Westeuropa stark zugenommen. Hier macht sich der Wohlstand negativ bemerkbar, denn in Zonen, in denen Nahrungsmangel herrscht, sind Nierensteine nicht so häufig anzutreffen. Dabei sind die Ursachen für die Bildung nicht immer gleich. Eine grosse Rolle spielt ohne […]