Gegen übermässiges Schwitzen ist ein Kraut gewachsen.

Ein Küchenkraut als wirksames Mittel Man spricht nicht gern darüber. Doch viele Menschen leiden unter übermässigem Schwitzen. Sie geben anderen

Weiterlesen

Kälteschmerz nach Fischgenuss

Das heftige Unwohlsein kommt völlig unerwartet nach einer guten, ohne Bedenken eingenommenen Fischmahlzeit, ausgelöst von einem Nervengift. Noch lange Zeit

Weiterlesen

Gift der Kegelschnecke zur Schmerzbekämpfung

Bestandteile des Giftes aus marinen Kegelschnecken können in kleinsten Mengen die Signalübertragung zwischen den Nervenzellen blockieren. Damit sind sie potenziell

Weiterlesen

Fischvergiftung: Lichtblick bei Gegenmittel

Geschätzte 50.000 Menschen in tropischen Regionen erkranken jährlich an Fischvergiftungen, die durch Ciguatera-Toxine verursacht werden. Erst kürzlich hat ein internationales

Weiterlesen

Nervengift Botox breitet sich im Gewebe aus

Eine der giftigsten und gefährlichsten Substanzen, das Botox-Toxin, das in der Schönheitschirurgie häufig verwendet wird, könnte mehr unerwünschte gesundheitliche Folgen

Weiterlesen

Schneckengift gegen Nervenschmerzen

Meerestier liefert effizientes Analgetikum Melbourne (pte/13.06.2005/14:35) – Wissenschaftlern der Universität von Melbourne ist es nun gelungen, aus dem Gift einer

Weiterlesen

Raucher-Ausrede widerlegt

Nikotin verhindert Alzheimer nicht, sondern fördert vielmehr die Bildung schädlicher Proteinknäuel Nikotin verschlimmert einen Teil der bei Alzheimer auftretenden Hirnveränderungen.

Weiterlesen

Operation macht Schluss mit Migräne

Muskelentfernung kann Häufigkeit und Intensität der Anfälle vermindern Migränepatienten könnten von einer Operation profitieren, bei der Muskeln in Stirn oder

Weiterlesen

Shampoo und Co können auf die Nerven gehen

Antimikrobieller Inhaltsstoff schädigt Nervenzellen im Labor Shampoos und Handcremes könnten für Gehirnzellen gefährlich werden. Darauf deutet eine Laborstudie amerikanischer Forscher

Weiterlesen

Shampoos und Cremes mit gefährlichen Inhaltsstoffen

Shampoos und Handcremes könnten für Gehirnzellen gefährlich werden. Darauf deutet eine Laborstudie amerikanischer Forscher hin. Hohe Konzentrationen eines Inhaltstoffs, der

Weiterlesen