Gesundheit, Wellness, Medizin

Bad Tölz

Moorheilbad / Heilklimatischer Kurort Bad Tölz – Ich mag Dich! Gesunde Ernährung , Sport und Fitness, Erholung und Entspannung, Körperpflege, Anregung und Erlebnis zugleich. Jeder wünscht sich einen Ort, an dem er sich so richtig wohlfühlen kann, der Raum bietet, zu sich selbst zu finden, zur Ruhe zu kommen und idealerweise dort die Möglichkeit hat, […]

Norderney

Nordsee-Heilbad Kontaktdaten Kurverwaltung Weststrandstrasse DE – 26548 Norderney Deutschland Telefon: +49 / (0) 4932 / 891-0 Fax: +49 / (0) 4932 / 891-112 Email: info@norderney-staatsbad.de Webseite: www.norderney-staatsbad.de Geographie Land: Deutschland Region: DE Niedersachsen Kreis: Kreis Aurich (DE) Höhe: 2 m Entfernungen: von Norddeich: Aurich 31, Emden 33 km Klima: Reizklima, maritim Detailangaben Kurmittel Meerwasser, Meeresschlick. […]

Schluss mit durchgeschwitzter Kleidung

Endlich ist der Sommer da! Blauer Himmel, Sonnenschein und warme Temperaturen lassen die Laune steigen und die Natur zeigt sich in ihrer vollen Pracht. Egal ob Sport, Spielen, Grillen, Baden oder Picknick – das Leben findet hauptsächlich draußen statt. Und es wird heiß! Für einige ist jedoch die Hitze ein echtes Problem. Schwitzen ist für […]

Krebs und das „Chemobrain“ – Wenn die geistigen Fähigkeiten von Tumorpatienten leiden

Der Schock der Diagnose ist überwunden, die anstrengende Therapie vorbei, und die Prognose gut. Trotzdem ist für viele Krebspatienten alles anders als vorher, weil sie ihre geistigen Fähigkeiten als deutlich eingeschränkt empfinden. Als wichtigsten Auslöser vermuten die meisten Betroffenen und auch viele Fachleute die extrem belastende Chemotherapie. [ad] Mehrere Studien scheinen den Eindruck der Patienten […]

Herzinfarkt: Hormon-Schutz versagt bei Raucherinnen

„Es gibt einen Geschlechter- Unterschied bei der Auswirkung des Rauchens auf die Herzkranz-Gefäße: Raucherinnen haben ein signifikantes zusätzliches Herzinfarkt-Risiko“, berichten Wissenschaftler auf dem Kongress der European Society of Cardiology (ESC) in München. In Zahlen: Während nichtrauchende Herzinfarkt-Patientinnen ihren ersten Infarkt durchschnittlich im Alter von 80,7 Jahren bekommen, trifft es Raucherinnen bereits mit 66,2 Jahren, also […]

Übergewicht erhöht das Krebsrisiko

Krebsrisiko und Körpergewicht sind eng miteinander verknüpft. Das ergibt eine Studie des Instituts für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Bern, die am Freitag im renommierten Journal „The Lancet“ veröffentlicht wird. Übergewicht erhöht nicht nur das Risiko für verschiedene Krebsarten, sondern es bestehen auch Unterschiede zwischen Frauen und Männern. Das Risiko, an bestimmten Krebsarten zu erkranken, […]

Hormonmangel durch vorzeitige Wechseljahre schadet Gehirn und Gedächtnis

Ein Mangel an weiblichen Geschlechtshormonen durch vorzeitige Wechseljahre kann das Gehirn der betroffenen Frauen schädigen.

Fettleibigkeit erhöht Krebsrisiko bei Frauen deutlich

Rund 6.000 Frauen mittleren oder höheren Alters erkranken allein in Grossbritannien jährlich an Krebs, weil sie übergewichtig oder fettleibig sind. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der University of Oxford http://www.ox.ac.uk gekommen.

Menopause: Fettreiche Ernährung erhöht Brustkrebsrisiko

Eine gross angelegte Studie des National Cancer Institute scheint Beweise dafür zu liefern, dass eine sehr fettreiche Ernährung bei Frauen nach der Menopause das Brustkrebsrisiko erhöht …

Anti-Aging-Medizin: Mythos oder Realität?

Super-Kongress soll klären: Warum altern wir – wirklich? Erstmals erarbeiten weltweit anerkannte Altersforscher einen seriösen Konsens zur kontrovers diskutierten Thematik der Anti-Aging-Medizin …

Die „Zeitpunkt-Hypothese“: Risiko oder Nutzen einer Hormonersatztherapie in den Wechseljahren hängt vom Alter der Frau ab

Wie stark eine Frau von einer Hormonersatztherapie (HRT) nach den Wechseljahren profitiert oder ob sie sich dadurch zusätzlichen gesundheitlichen Risiken aussetzt, hängt vermutlich vom Zeitpunkt ab, zu dem sie damit beginnt. Dies berichtete Dr. Ioanna Gouni-Berthold kürzlich auf dem 50. Symposion der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) in Essen. Studienergebnisse weisen darauf hin, dass eine […]

Pharmaunternehmen erfinden Krankheiten

Disease-Mongering bringt den Unternehmen viel Geld Wissenschaftler der Newcastle University in Australien http://www.newcastle.edu.au haben in der jüngsten Ausgabe des Public Library of Science Medicine http://medicine.plosjournals.org vor den Praktiken der Pharmaunternehmen gewarnt, wonach Krankheiten erfunden werden, um mehr Produkte zu verkaufen. Konkret kritisieren die Experten etwa den Umgang der Pharmahersteller mit der Menopause als gefährlich. Sie […]