Zwei-Jahres-Studie ergibt: Weissdorn lässt müde Herzen länger schlagen

Wird das Leben von Menschen, die an einer Herzinsuffizienz leiden, durch die Einnahme von einem Weissdorn-Extrakt messbar verlängert? Um diese

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Herzinsuffizienz: Nutzen von Weissdorn-Extrakt bewiesen

Von den 82 Millionen Bewohnern Deutschlands sind bereits 18,4 Millionen älter 60 Jahre. Ihre Gesundheit wird zunehmend von hohem Blutdruck, Herz-Kreislauf-Krankheiten und Diabetes bedroht …

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Gingko (Gingko-Biloba)

Gingko-Biloba wirkt gefässerweiternd und durchblutungssteigernd. Daher werden Gingkoblätter in allen Fällen von Durchblutungsstörungen verwebdet. Anwendungen: Schlafstörungen (vor allem älterer Menschen),

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Weissdorn (Crataegus laevigata und monogyna Jacq.)

Die Blütendroge ist in einer Reihe pharmazeutischer Präparate enthalten. Weissdorndrogen üben eine spezifische Wirkung auf das Herz und den Blutkreislauf aus; sie erweitern vor allem die Herzkranzgefässe und werden bei Arterienverkalkung, Kurzatmigkeit, Angina pectoris, hohem Blutdruck, nervösen Herzbeschwerden und bei Beschwerden der Wechseljahre vom Arzt verschrieben. Weissdornpräparate sind auch frei erhältlich und gelten als gutes Mittel zur Stärkung des schwächer gewordenen „Altersherzens“. …

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Cellulite Cure, gegen Orangenhaut

„Wunderpillen gegen Orangenhaut gibt es nicht“ Ginkgo Biloba strafft das Bindegewebe, Gotu Kola transportiert das Fettgewebe unter der Haut ab,

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen