• Home
  • Schlagwort: Vertebroplastie

Osteoporosepatienten: Schmerzfrei mit 4 ml Zement

Experten schätzen die Zahl Osteoporosekranker in Deutschland auf knapp 8 Millionen* - vor allem Frauen über 50 sind von dem gefährlichen Knochenabbau betroffen. Osteoporosepatienten sind erheblich in ihren Bewegungen eingeschränkt und müssen oft starke Schmerzen ertragen. Im schlimmsten Fall kommt es zu Wirbelbrüchen. Komplizierte Operationen - häufig die letzte Möglichkeit…

Aufgerichteter Wirbel bewahrt vor weiteren Einbrüchen

Ergebnisse der Heidelberger Kyphoplastie-Studie nach einem Jahr belegen Wirksamkeit des Verfahrens / Kaum noch Schmerzen und grössere Mobilität Eingebrochene Wirbel lassen sich mit Hilfe eines aufblasbaren Ballons und eingespritztem Biozement wieder aufrichten. Der Erfolg der Kyphoplastie ist jetzt erstmals in zwei wissenschaftlichen Studien eindrucksvoll belegt worden: Patienten haben kaum noch…

Flüssigzement soll brüchige Knochen stärken

Winzige Löcher und Risse in den Knochen von Osteoporose-Patienten wollen amerikanische Mediziner jetzt mit Flüssigzement auffüllen. Mit einem kleinen Eingriff soll so der Druck auf die Wirbelsäule gemindert und dadurch die Schmerzen erleichtert werden. Gregg Zoarski vom Medical Center der University of Maryland in Baltimore und sein Team behandelten in…