Gesundheit, Wellness, Medizin

Vallfogona

Mineralbad     Kontaktdaten Vallfogona ES – 43427 Vallfogona de Riucorb Spanien Telefon: +34 / (0) 977 88 00 25 Fax: +34 / (0) 977 88 04 43 Geographie Land: Spanien Region: ES Tarragona Höhe: 560 m Entfernungen: Barcelona 105, Tarragona 62, Montblanc 25, Tarrega 20 km Klima: kühle, milde Sommer Detailangaben Kurmittel Mineralquelle, 14° C, […]

Alltagsverletzungen bei Kindern: Beinwell-Extrakte sind wirksam und sicher

An der Spitze der jährlich rund 1,8 Millionen Verletzungen bei Kindern, die eine ärztliche Behandlung erfordern, stehen Prellungen, Zerrungen und Verstauchungen. Bei der Behandlung derartiger Blessuren leisten spezielle Salbenzubereitungen mit Extrakten aus Beinwell gerade bei Kindern wertvolle Dienste, ergab jetzt eine Untersuchung bei niedergelassenen Kinder- und Jugendärzten. Die Heilwirkung von Salben und Cremes mit Beinwell-Extrakten […]

Magnetfeldtherapie hilft bei Schwellungen

Magnetische Alternative zum Eispack Magnetfeld bringt bei Ratten Verletzungen zum Abschwellen Ein Magnet kann ähnlich wie ein Eispack das Anschwellen von Körpergewebe nach einer Verletzung lindern. Das Magnetfeld bewirkt, dass sich kleinste Blutgefässe im Körper entspannen und die Schwellung damit abklingt oder sich gar nicht erst ausweitet. Das schliessen amerikanische Forscher um Thomas Skalak von […]

Geringes Risiko beim Seniorensport

Sportverletzungen betreffen vor allem junge Männer / Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg veröffentlicht erstmals repräsentative Daten für Deutschland

Heilerde – Therapie

Zu den altbewährten Hausmitteln, die fast in Vergessenheit geraten sind, weil hierfür keine Werbung gemacht wird, gehört Heilerde. Heilerde wird unterhalb der Erdoberfläche aus eiszeitlichen Lössablagerungen gewonnen und in einem speziellen Verfahren aufbereitet, getrocknet, fein vermahlen und gesiebt. Man nimmt Heilerde ein, indem man etwa einen Teelöffel in ein halbes Glas Wasser gibt. Empfohlen wir […]

Heilerde – ein altbewährtes Hausmittel

Zu den altbewährten Hausmitteln, die fast in Vergessenheit geraten sind, weil hierfür keine Werbung gemacht wird, gehört Heilerde. Heilerde wird unterhalb der Erdoberfläche aus eiszeitlichen Lössablagerungen gewonnen und in einem speziellen Verfahren aufbereitet, getrocknet, fein vermahlen und gesiebt. Man nimmt Heilerde ein, indem man etwa einen Teelöffel in ein halbes Glas Wasser gibt. Empfohlen wir […]