Mäuse machen ihr eigenes Morphin

Morphinspuren in Urinproben galten bislang als eindeutiger Hinweis auf Drogenkonsum oder den Verzehr mohnhaltiger Lebensmittel. Jetzt liefert eine Studie eines

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Schimmelpilz ruft allergische Reaktionen hervor

Erstmals gelang es Forschern des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) und des Instituts für Umweltmedizin in Erfurt, die allergene Wirkung des

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Katzenhaare sind für Kleinkinder eine Gefährdung

Katzen und Katzenallergene im häuslichen Umfeld erhöhen deutlich das Risiko einer allergischen Sensibilisierung bei Kindern bis zum Alter von zwei Jahren …

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Wie sicher ist „Nano“?

Nano-Kosmetik, Nano-Farbe, Nano-Autowäsche: „Nano“ ist längst ein Markt. 900 Millionen US-Dollar sollen 2005 mit Nanopartikeln umgesetzt worden sein. Über ihre

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Feinstäube – eine ernste Gefahr für die Gesundheit.

Immer winzigere Partikel geraten ins Visier der Forschung Die menschlichen Sinne sind auf diese Gefahr nicht eingestellt. Man kann sie

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen