Gesundheit, Wellness, Medizin

Gefährliches „Feuer“

Durch Sodbrennen steigt das Risiko an Kehlkopfkrebs zu erkranken. Das Risiko lässt sich mit einfachen Mitteln deutlich reduzieren. 

Regensburg (obx-medizindirekt) – Jährlich erkranken 15.000 Menschen in Deutschland an einem bösartigen Tumor in den Bereichen Mundhöhle, Rachen und Kehlkopf. Risikofaktoren sind neben Tabak- und Alkoholkonsum mangelnde Mundhygiene und – wie Mediziner seit Neustem wissen – Sodbrennen, also saures Aufstoßen. […]

Neue Erkenntnisse zur Entstehung von Krebs

Forscher der Universität Würzburg haben neue Signalwege identifiziert, die bei der Zellteilung von Bedeutung sind. Ihre Entdeckung kann als Angriffspunkt für neue Medikamente dienen. Jede Zelle eines jeden Organismus steht normalerweise in ständigem Kontakt zu ihrer Umgebung. Rezeptoren an ihrer Oberfläche nehmen Signale von außen auf und transportieren sie ins Zellinnere, wo dann die weitere […]

Genetisch modifizierte Blutstammzellen stoppen Krebsbildung

Wissenschaftler am Ospedale San Raffaele http://www.sanraffaele.org in Mailand haben in Zusammenarbeit mit der italienischen Krebsforschungsgesellschaft AIRC http://www.airc.it eine neue Methode zur Bekämpfung von Krebszellen entwickelt. Eine bei der Tumorbildung beteiligte Gruppe von Blutstammzellen wird durch Genmanipulationen angeregt, Alfa-Interferon zu erzeugen und dieses gezielt gegen die Krebszellen einzusetzen. [ad] „Dass Alfa-Interferon auch die Vermehrung von Krebszellen […]

Neuer Schritt bei der Tumorentstehung durch Adenoviren entdeckt

Wissenschaftler des Heinrich-Pette-Instituts (HPI; ) entdeckten neue Mechanismen, die bei der Krebsentstehung durch Adenoviren beteiligt sind. Sie zeigen erstmals, dass Proteinkomplexe, die normalerweise Brüche im Erbgut reparieren, während der Tumorbildung durch Adenoviren manipuliert werden. Diese Reparaturkomplexe werden durch das E1B-55K-Protein des Adenovirus Typ 5 (Ad5) verändert und dadurch inaktiviert. Fatale Folge: Wichtige Reparaturarbeiten am Erbgut […]

Der geriatrisch tätige Arzt sollte auch die Zähne beurteilen können

Ein spezielles zahnärztliches Schulungsprogramm für Geriater kann die Versorgungssituation von alten Menschen wesentlich verbessern: Altersmediziner können Zahnerkrankungen bei ihren Patienten wesentlich besser beurteilen, wenn sie ein derartiges Programm absolviert haben.

Hinweise auf tumorauslösende Wirkung von Styrol beim Menschen

Styrol ist eine Flüssigkeit, aus der vor allem Kunststoffe hergestellt werden. Nach Inhalation von Styrol bilden sich in der Lunge von Mäusen Tumore …

Hinweise auf tumorauslösende Wirkung von Styrol beim Menschen

Styrol ist eine Flüssigkeit, aus der vor allem Kunststoffe hergestellt werden. Nach Inhalation von Styrol bilden sich in der Lunge von Mäusen Tumore. Auslöser ist offenbar die Substanz Styroloxid …

Narkotisiertes Fischöl bekämpft Brustkrebs

Ein Mix aus Omega-3-Säuren und dem Narkotikum Propofol hemmt die Tumorbildung Bloomington (pte/09.06.2005/14:27) – Die Kombination von fettigem Fischöl und einem in der Anästhesie verwendeten Narkotikum hat eine aussergewöhnliche Wirkung bei der Bekämpfung von Brustkrebstumoren gezeigt. Ein Medikament auf der Basis von Omega-3 Fettsäuren und dem Wirkstoff Propofol könnte laut jüngsten Untersuchungsergebnissen der Indiana University […]

Das Antibiotikum wirkt gegen Infektionen und Krebstumoren

16.10.2004 - Medizin Actinonin erfüllt gleich zwei Wünsche auf einmal Das Antibiotikum wirkt gegen Infektionen und Krebstumoren Ein Antibiotikum namens Actinonin stoppt nicht nur das Wachstum von Bakterien, sondern auch das von Krebszellen. Das haben amerikanische Wissenschaftler entdeckt. Der Wirkstoff blockiert ein Enzym, das eine Schlüsselrolle beim korrekten Aufbau von Eiweissmolekülen spielt. Bislang war angenommen worden, dieses […]

Chrom Picolinat

Gegen Heisshunger auf Süsses Bei den allgemein üblichen Ernährungsgewohnheiten mit stark verarbeiteten Lebensmitteln (Weissmehl, Fertiggerichte, Zucker) ist die Versorgung des Körpers mit Chrom oft an der unteren Grenze. Da Chrom die Wirkung von Insulin unterstützt, begleitet eine Nahrungsergänzung mit Chrom oftmals die Vorbeugung und Behandlung von Altersdiabetes und Programme zur Gewichtskontrolle (Diäten). ¢ reguliert den […]

Antiaging-Mittel: Longevity 2 (L2) – ab dem 46. Lebensjahr, Alterung verzögern, Krankheiten vorbeugen

Immun gegen die Folgen der Zeit dank Longevity 2 Geniessen Sie ein langes Leben voller Gesundheit: Alterung verzögern, Krankheiten vorbeugen, mentale Kraft erhalten. Das Longevity Entwicklungsteam wertet kontinuierlich die neuesten Ergebnisse wissenschaftlicher Studien zur Prävention chronischer Erkrankungen und zur Verlangsamung des Alterungsprozesses aus. Auf diesem Vorgehen basiert die Rezeptur des neuen Longevity 2. Es ist […]

Chrom Picolinat, gegen Heisshunger und Altersdiabetes

Gegen Heisshunger auf Süsses Bei den allgemein üblichen Ernährungsgewohnheiten mit stark verarbeiteten Lebensmitteln (Weissmehl, Fertiggerichte, Zucker) ist die Versorgung des Körpers mit Chrom oft an der unteren Grenze. Da Chrom die Wirkung von Insulin unterstützt, begleitet eine Nahrungsergänzung mit Chrom oftmals die Vorbeugung und Behandlung von Altersdiabetes und Programme zur Gewichtskontrolle (Diäten). reguliert den Blutzucker […]