Gesundheit, Wellness, Medizin

Behandlung von Wirbelsäulentumoren mittels CyberKnife

Die weltweit größte Studie an Patienten, die ohne einen Metallmarker radiochirurgisch an der Wirbelsäule behandelt wurden, belegt die Effektivität und Sicherheit der CyberKnife-Technologie (SPINE, Volume 33, Number 26, pp2929-2934, 2008). Zwischen 2005 und 2007 wurden 102 Patienten mit ein oder zwei spinalen Tumoren am Europäischen CyberKnife-Zentrum München-Großhadern in Kooperation mit dem Klinikum der Universität München […]

Opioide gegen Nicht-Tumor-Schmerzen: DGSS-Studie vergleicht mehrwöchige Wirksamkeit von Schmerzmitteln

Gegen Nicht-Tumor-Schmerzen šgibt˜ es kein stärkstes Medikament, dass allen Patienten für eine mehrmonatige Anwendung gleichsam empfohlen werden kann. Aber bei einigen Patienten können Opioide durchaus die erste Wahl sein.

Biological bei Bandscheibenvorfall wirksam und sicher

Die Behandlung von bandscheibenbedingten Rückenschmerzen mit körpereigenen, entzündungshemmenden Proteinen ist wirksam und sicher. Dies ist das Ergebnis einer randomisierten, prospektiven Doppelblindstudie, die in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift Spine veröffentlicht wurde.

Unter Strom: Die Hochfrequenz-Therapie

Nuhr-Zentrum Senftenberg meldet besondere Erfolge bei kurmässiger Anwendung Senftenberg (pts, 12. Aug 2004 14:00) – Kontakte mit Strom sind meist äusserst unangenehm. Weidezäune, Kurzschlüsse bei Haushaltsgeräten oder andere Begegnungen der schmerzhaften Art kennt fast jeder. Dass Strom Schmerzen lindert, ist weniger bekannt. Dabei hat die Elektrotherapie eine lange, durchaus erfolgreiche Geschichte. Unterschieden wird zwischen Verfahren […]

RUB-Studie: Koerpereigenes Protein lindert Rueckenschmerz nachhaltiger als Kortison

Im Vergleich zur Standardtherapie mit Kortison wirkt das nebenwirkungsfreie Protein Orthokin genauso gut und daräber hinaus wesentlich länger gegen Räckenschmerzen. „Wir vermuten, dass der kärpereigene Stoff zur Selbstheilung beiträgt“, so die RUB-Medizinerin Dr. Cordelia Becker zu ihren Studienergebnis, „denn diese gute Wirkung äber mehr als sechs Monate ist in der Regel durch eine Medikamentengabe nicht […]

DL-Phenylalanin

Macht kreativ, hellwach und optimistisch Phenylalanin ist eine Vorstufe des Schilddrüsenhormones Thyroxin, welches die Höhe des Grundumsatzes bestimmt. Ausserdem erhöht es die Freisetzung von Cholezystikinin, einem Hormon, dass u. a. als Sättigungsfaktor fungiert. ¢ stimmungsaufhellend ¢ bei chronischen Schmerzen ¢ bei Parkinson   Phenylalanin gehört zu den essentiellen Aminosäuren, d.h. sie muss dem Körper mit […]

Unter Strom: Die Hochfrequenz-Therapie

Kontakte mit Strom sind meist äusserst unangenehm. Weidezäune, Kurzschlüsse bei Haushaltsgeräten oder andere Begegnungen der schmerzhaften Art kennt fast jeder. Dass Strom Schmerzen lindert, ist weniger bekannt. Dabei hat die Elektrotherapie eine lange, durchaus erfolgreiche Geschichte. Unterschieden wird zwischen Verfahren mit überwiegend schmerzlindernder Komponente und Verfahren mit überwiegend durchblutungsfördernder Wirkung sowie Verfahren zur Muskelstimulation bei […]