• Home
  • Schlagwort: Risperidon.

Antipsychotika schaden bei Alzheimer

Antipsychotika, die Alzheimer-Patienten gerne verschrieben werden, verschlechtern ihren Zustand häufig. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie des Kings College London http://www.kcl.ac.uk und der Universitäten von Oxford http://www.ox.ac.uk und Newcastle http://www.ncl.ac.uk gekommen. Neuroleptika brachten Patienten mit leichten Verhaltensproblemen keine Vorteile. Sie führten vielmehr zu einer deutlichen Verschlechterung der sprachlichen Fähigkeiten. Die…