Gesundheit, Wellness, Medizin

Graena

Thermalbad     Kontaktdaten Aguas Thermales de Graena SA ES – 18517 Graena Spanien Telefon: +34 / (0) 958 66 03 50 Webseite: www.balneario-graena.com Geographie Land: Spanien Region: ES Granada Höhe: 800 m Entfernungen: Granada 55, Guadix 8 km Klima: milde Winter, kühle Sommer Detailangaben Kurmittel Thermalwasser: Schwefel, Kalzium, Magnesium, Eisen, Radon. Heilanzeigen 1. Rheuma 1.1. […]

Bad Gastein

Radon-Heilbad in den Hohen Tauern Mitten im Nationalpark Hohe Tauern liegt Bad Gastein nebelfrei auf 1000m Seehöhe in frischer Bergluft. Sein charakteristisches Ortsbild mit den wunderschönen Bauten aus der „Belle Epoque“ fügt sich harmonisch in die natürliche Umgebung ein. Der Weltkurort mit dem besonderem Flair – Entspannung und Erholung in reiner Gebirgsluft verbunden mit idealem […]

Carratraca

Mineralbad     Kontaktdaten Balneario de Carratraca Antonio Riobó ES – 29551 Carratraca Spanien Telefon: +34 / (0) 95 245 80 20 Fax: +34 / (0) 95 245 81 01 Email: balneario@navegalia.com Webseite: www.terra.es/personal6/derecha5/carratraca.htm Geographie Land: Spanien Region: ES Málaga Höhe: 541 m Entfernungen: Ronda 69, Málaga 18 km Klima: kühle Sommer Detailangaben Kurmittel Mineralwasser 18°C, […]

Erfolgreiches erstes Radonsymposium in Bad Brambach

Eine Kur mit Schwerpunkt Radontherapie hat ganz klar ihre therapeutische Berechtigung. Laut Prof. Dr. Dr. Grunewald werden Schmerzen reduziert und gleichzeitig sinkt die Einnahme von Schmerzmitteln. Vom 1. bis 4. Dezember 2011 konnte die Sächsische Staatsbäder GmbH 120 Teilnehmer aus ganz Deutschland zum ersten Radonsymposium im Mineralheilbad Bad Brambach begrüßen. Namhafte Experten referierten und diskutierten […]

Bad Brambach

Radon-Mineralbad Bad Brambach, eines der traditionsreichsten Radonbäder Deutschlands, liegt im waldreichen Mittelgebirge des Oberen Vogtlandes. Zu den natürlichen Heilmitteln in Bad Brambach gehören sechs Quellen mit weltweit einzigartiger Zusammensetzung und Charakteristik. Gemeinsam ist allen Quellen ein hoher Mineralsalz- und Kohlendioxidgehalt, und als Besonderheit ein unterschiedlich hoher Gehalt an Radon. Erleben Sie die Ruhe und Ursprünglichkeit […]

Alhama de Aragón / Termas Pallares

Thermalbad     Kontaktdaten Termas Pallares Avd. de la Constitution, 20 ES – 50230 Alhama de Aragón Spanien Telefon: +34 / (0) 976 84 00 11 Fax: +34 / (0) 976 84 05 35 Webseite: www.iespana.es/alhamadearagon Geographie Land: Spanien Region: ES Zaragoza Höhe: 664 m Entfernungen: Madrid 204, Zaragoza 114 km Klima: kontinentales Klima Detailangaben Kurmittel […]

Rheuma-Prävention durch Radontherapie

Die Radon-Heilstollen-Therapie lindert Schmerzen und verbessert das Immunsystem. Sie ist eine Vorsorgeleistung für Folgeerscheinungen bei rheumatischen Erkrankungen, die den Gesundheitszustand von Rheumapatienten wieder kräftigt und stabilisiert“, sagt Univ. Doz. Dr. Bertram Hölzl, ärztlicher Leiter des Bad Gasteiner Heilstollens. Anlässlich des Welt-Rheumatages am 12. Oktober 2010 klärt das österreichische Gesundheitszentrum über die Behandlung rheumatischer Erkrankungen mit […]

Kein Einfluss von Mobilfunk auf das Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen

Die über 24 Stunden gemessene individuelle Belastung durch Strahlung des Mobilfunks zeigt keinen Einfluss auf das Wohlbefinden bei Kindern und Jugendlichen. Das hat eine Untersuchung unter 3000 Heranwachsenden ergeben, die die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München im Auftrag des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) durchgeführt hat. „Wir wissen aber weiterhin nicht, welche Langzeitwirkungen elektromagnetische Felder des Mobilfunks auf […]

Krebs durch kosmische Srahlung?

Menschen, die zwischen 1840 und 1860 beziehungsweise zwischen 1920 und 1930 geboren wurden, waren einem höheren Risiko ausgesetzt, an Krebs zu sterben als der Durchschnitt der Bevölkerung. Diesen Zusammenhang konnte David Juckett von der Michigan State University in East Lansing weltweit nachweisen, so dass lokale Ursachen als Erklärung ausgeschlossen werden können. Juckett macht für diese […]

Radioaktive Folgeprodukte von Thoron dank PTB exakt messbar

Etwa ein Viertel der jährlichen Strahlenbelastung nimmt der Mensch in seinen eigenen vier Wänden durch Atmung auf. Eine dabei relevante Strahlungsquelle ist Thoron, ein Isotop des Edelgases Radon, das bisher nur schwer zu messen war. Forschern der Physikalisch- Technischen-Bundesanstalt (PTB) ist hier nun der entscheidende Schritt gelungen: Mit ihrer neuen Thoron-Folgeprodukt-Kammer lassen sich Messgeräte seit […]