Gesundheit, Wellness, Medizin

Schimmelpilze sind bei Asthma gefährlicher als Pollen oder Katzen

Schimmelpilze sind bei Asthma gefährlicher als Pollen oder Katzen Schimmelpilze sind vermutlich eher ein Auslöser für schweres Asthma als andere Allergene wie beispielsweise Pollen. Asthmapatienten sollten daher zu Hause für gute Durchlüftung und nicht allzu hohe Luftfeuchtigkeit achten, um es Schimmelpilzen möglichst ungemütlich zu machen, raten französische Mediziner in der Fachzeitschrift „British Medical Journal“ (Bd. […]

Pilze aus dem Fernen Osten für die Krebsbehandlung

Pilze aus dem Fernen Osten für die Krebsbehandlung In Pilzen, wie sie Ärzte im Fernen Osten schon seit Hunderten von Jahren als Heilmittel einsetzen, kann auch für die westliche Medizin ein enormes Potenzial stecken “ besonders in der Krebstherapie. Darauf weist die britische Krebsforschungsorganisation Cancer Research UK in einem Bericht hin. Die Organisation hat grosse […]

Barfuss dem Nagelpilz davonlaufen

Viele Menschen fürchten das Barfusslaufen aus Angst, sich mit einem Fuss- oder Nagelpilz anzustecken. Doch das Gegenteil ist richtig: Laufen ohne Schuhe kann uns vor Pilzinfektionen bewahren. Der Sommer naht und mit ihm Temperaturen, die es erlauben, die Schuhe auch mal auszuziehen. Doch lauern nicht überall Pilzsporen und Pilze, die sich in der nackten Haut […]

Allergie und Histamin

Ein normal reagierendes Immunsystem bekämpft Eindringlinge wie z.B. Viren, Pilze oder andere körperfremde Stoffe im Normalfall ohne dass es zu Krankheitserscheinungen kommt. Als harmlos erkannte Stoffe werden vom gesunden Immunsystem ignoriert. Das Immunsystem eines Allergikers aber antwortet auf an sich harmlosen Substanzen unangemessen heftig – mit allergischen Reaktion. Dies kann Heuschnupfen sein, mit tränenden und […]

Mykose die (Pilzkrankheit, Mycosis)

Oberbegriff für Erkrankungen, die durch eine Infektion mit Pilzen hervorgerufen werden. Weitere Infos finden Sie hier …

Ozon-Therapie

Ozon (O3) ist eine auch in der Natur vorkommende Sauerstoffverbindung. Ein erhöhter Ozongehalt der Atemluft bewirkt bei vielen Menschen eine Reizung des Atmungstraktes. Auch in Bezug auf die dünner werdende Ozonschicht oder als Bestandteil des Smogs ist von Ozon immer wieder in negativem Zusammenhang die Rede.  Medizinisch hat Ozon, in der richtigen Konzentration und intravenös […]

Ozon – Sauerstofftherapie

Ozon ist eines der wirksamsten Desinfektionsmittel, das hygienisch gegen Bakterien, Pilze oder Viren in Schwimmbädern und Krankenhäusern, zur Frischerhaltung von Trinkwasser und Lebensmitteln, aber auch medizinisch eingesetzt werden kann. Der Zürcher Zahnarzt Dr. Fisch behandelte 1933 infizierte Wundhöhlen und Paradontose erfolgreich mit Ozon. Technologische Probleme verhinderten zunächst eine medizinische Durchsetzung der Methode, weil Gummischläuche bei […]

Pilze im Haus erhöhen das Risiko für Atemwegserkrankungen

Wenn kleine Kinder an schweren Erkrankungen der Atemwege leiden, könnten Pilzsporen im Haus ein wichtiger Auslöser sein. Das schreiben amerikanische Wissenschaftler in der Fachzeitschrift American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine (Bd. 168, S. 232). Dass feuchte Räume im Haus Atemwegserkrankungen wie Asthma, Lungenentzündung, Krupp-Husten und chronische Bronchitis bei Kindern begünstigen, ist schon lange […]

Teetrinken stärkt die Immunabwehr

Tee hält das Immunsystem in Schwung. Beim Genuss von grünem oder schwarzem Tee nimmt der Körper Stoffe auf, die auch in Krankheitserregern vorhanden sind. Dadurch werden einige Zellen der Immunabwehr stimuliert und sind im Falle einer Infektion schneller aktiv. Das zeigt eine Studie, über die amerikanische Forscher in der Fachzeitschrift „Proceedings of the National Academy […]

Was ist Ozon – Sauerstofftherapie?

Ozon ist eines der wirksamsten Desinfektionsmittel, das hygienisch gegen Bakterien, Pilze oder Viren in Schwimmbädern und Krankenhäusern, zur Frischerhaltung von Trinkwasser und Lebensmitteln, aber auch medizinisch eingesetzt werden kann. Der Zürcher Zahnarzt Dr. Fisch behandelte 1933 infizierte Wundhöhlen und Paradontose erfolgreich mit Ozon. Technologische Probleme verhinderten zunächst eine medizinische Durchsetzung der Methode, weil Gummischläuche bei […]

Ozontherapie

Ozon (O3) ist eine auch in der Natur vorkommende Sauerstoffverbindung. Ein erhöhter Ozongehalt der Atemluft bewirkt bei vielen Menschen eine Reizung des Atmungstraktes. Auch in Bezug auf die dünner werdende Ozonschicht oder als Bestandteil des Smogs ist von Ozon immer wieder in negativem Zusammenhang die Rede.  Medizinisch hat Ozon, in der richtigen Konzentration und intravenös […]

Candida – Mykosen

Soormykosen, Candidosen, Moniliasis, verschiedene Infektionen mit Sprosspilzen der Gattung Candida. Die zur normalen Keimflora des Menschen gehörenden Hefepilze entwickeln sich meist nur bei einer geschwächten Abwehr des Organismus durch eine Überbesiedelung zum Krankheitserreger. Die Pilzerkrankungen können sich dann auf der Haut, den Schleimhäuten (Mund, Nasen- und Rachenraum, Genitalbereich), seltener bei besonders stark immungeschwächten Menschen (z. […]