Gesundheit, Wellness, Medizin

Sporttherapie hilft bei Migräne und Kopfschmerzen

Sportliche Betätigung wirkt sich deutlich positiv auf die Stärke, die Häufigkeit und die Dauer einzelner Migräneattacken von Patienten aus. Das hat jetzt eine Studie am Universitätsklinikum Kiel gezeigt, die mit Unterstützung der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) durchgeführt wurde. „Vor allem der Sport im aeroben Herzfrequenzbereich zur Steigerung der Ausdauer, zum Beispiel durch ein ausreichend […]

Süßigkeiten und Migräne – Was ist dran an den viel zitierten Auslösern für Migräne?

Bald ist die Fastenzeit vorbei und das Osterfest wartet traditionell mit vielen süßen Verlockungen. Viele Migränepatienten fragen sich, ob sie nicht besser auf Ostereier und Schokoladenhasen verzichten sollten, damit sie nicht eventuell eine Migräneattacke provozieren oder sogar bestehende Migräne verschlimmern können. Schokolade und andere Süßigkeiten, wie zum Beispiel Gummibärchen, werden immer wieder als Auslöser für […]

Magnesium-Diasporal wirksam bei Migräne

In einer aktuellen randomisierten placebokontrollierten Doppelblindstudie* (Köseoglu et al. Magnesium Research 2008; 21(2) :101-8) konnte bestätigt werden, dass durch die tägliche orale Einnahme von 2 Briefchen Magnesium-Diasporal 300, Trinkgranulat (reines Magnesiumcitrat) über einen Zeitraum von 3 Monaten sowohl die Anzahl der Migräneattacken als auch die Schmerzintensität der einzelnen Attacken bei den Migränepatienten signifikant reduziert wurde. […]

Biofeedback reduziert Migräneattacken

Biofeedback kann Migräneattacken ebenso wirksam vorbeugen wie Entspannungstechniken und medikamentöse Therapien. Das belegt eine aktuelle Untersuchung. „Der erhöhte technische Aufwand lohnt sich aber nur bei Patienten, die von den anderen Verfahren nicht profitieren“, kommentieren die Experten in den „Kopfschmerz-News“, dem Mitgliederorgan der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG). Das Biofeedback-Verfahren hilft Patienten dabei, unbewusste Körperfunktionen wahrzunehmen […]

Migräne: Hormone und Stress sind die häufigsten Auslöser

Drei von vier Migränepatienten können sogenannte Triggerfaktoren benennen, die Auslöser für ihre Kopfschmerzattacken sind. Das zeigt eine grosse amerikanische Studie. „Stress und Hormonschwankungen spielen eine besondere Rolle“, kommentieren die Kopfschmerzexperten der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG)

Mutterkraut

Vom Aussehen her ähnelt das Mutterkraut auf verblüffende Weise der Kamille. Ähnlich wie diese findet man es auch bei uns an Wegen, Zäunen oder auf Schutthalden. Doch die Heilwirkung von Tanacetum parthenium, so der lateinische Name, zielt in eine ganz andere Richtung. Das zierliche, hübsche Gewächs kann auf eine Jahrtausende umspannende „Karriere“ als Heilpflanze zurückblicken. […]

Botulinumtoxin zur Migräneprophylaxe: Nicht wirksamer als Placebo

Das Bakteriengift Botulinumtoxin kann Migräneattacken nicht wirksamer vorbeugen als ein Scheinmedikament. Dies belegt eine Studie an der Neurologischen Universitätsklinik Münster. „Die Injektion von Botulinumtoxin kann Migränepatienten daher nicht empfohlen werden“, erklären Experten in den „Kopfschmerz-News“, den Mitgliederinformationen der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG). Es war ein Zufallsbefund: Frauen, die an Migräne litten und sich aus […]

Biofeedbacktherapie als Migräne – Prophylaxe anerkannt

Biofeedbacktherapie von der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft als Migräne – Prophylaxe anerkannt Erstmals hat die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) in ihren Leitlinien zur Behandlung von Migräne der Biofeedbacktherapie eine ebenso hohe Wirksamkeit bescheinigt wie einer medikamentösen Therapie. Gerade Patienten, die unter häufigen Migräne-Attacken leiden, empfiehlt die Fachgesellschaft eine Biofeedbacktherapie. Bei der Vorstellung der neuen […]

Teufelskreis aus Schmerz und Pillen: Nur der Entzug hilft bei Dauerkopfschmerz

Chronischer Kopfschmerz kann die Folge eines übermässigen Konsums von Schmerz- und Migränemittel sein. „Neuere Studien belegen eindrucksvoll, wie wichtig ein konsequenter Medikamentenentzug bei dieser Art von Kopfschmerzen ist“, kommentieren Experten in den “ Kopfschmerz-News“, dem Mitgliederorgan der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG). Häufige Kopfschmerzen können dazu verleiten, aus Angst vor einer bevorstehenden Schmerzattacke „vorsichtshalber“ ein […]

Teufelskreis aus Schmerz und Pillen: Nur der Entzug hilft bei Dauerkopfschmerz

Chronischer Kopfschmerz kann die Folge eines übermässigen Konsums von Schmerz- und Migränemittel sein. „Neuere Studien belegen eindrucksvoll, wie wichtig ein konsequenter Medikamentenentzug bei dieser Art von Kopfschmerzen ist“, kommentieren Experten in den “ Kopfschmerz-News“, dem Mitgliederorgan der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG). Häufige Kopfschmerzen können dazu verleiten, aus Angst vor einer bevorstehenden Schmerzattacke „vorsichtshalber“ ein […]

Teufelskreis aus Schmerz und Pillen: Nur der Entzug hilft bei Dauerkopfschmerz

Chronischer Kopfschmerz kann die Folge eines übermässigen Konsums von Schmerz- und Migränemittel sein. „Neuere Studien belegen eindrucksvoll, wie wichtig ein konsequenter Medikamentenentzug bei dieser Art von Kopfschmerzen ist“, kommentieren Experten in den “ Kopfschmerz-News“, dem Mitgliederorgan der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG). Häufige Kopfschmerzen können dazu verleiten, aus Angst vor einer bevorstehenden Schmerzattacke „vorsichtshalber“ ein […]

Migräne: Hilfe durch Operation?

Seit einigen Jahren wird die Operation eines kleinen Muskels an der Nasenwurzel zur Behandlung der Migräne propagiert. Die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) warnt in einer Stellungnahme vor einer voreiligen Anwendung dieser Methode. Bislang ist die Wirksamkeit noch nicht eindeutig bewiesen und es liegen noch keine Langzeitstudien vor. Ein kleiner Eingriff am Musculus corrugator soll […]