Gesundheit, Wellness, Medizin

Arsen und Selen in Lebensmitteln – eine unterschätzte Gefahr?

Arsenverbindungen wirken krebserregend, beim Spurenelement Selen verschwimmt die Grenze zwischen Gut und Böse: Es gilt als essenziell, aber in erhöhter Dosis greift es in die DNA-Reparatur ein. Die richtige Balance zwischen Über- und Unterversorgung ist hier entscheidend. Bisher sind Arsen und Selen noch zu wenig erforscht, berichten die „Nachrichten aus der Chemie“. Wie schädlich sind […]

Umweltgift schwächt das menschliche Immunsystem

Ein internationales Forschungsteam der Universität Basel und der Universität von Kalifornien, San Diego, belegt in einer Studie die Toxizität der Chemikalie Dibutylzinn auf unser Immunsystem. Das Umweltgift stört die Regulation von Genen des Immunsystems, indem es die Aktivierung eines für den Entzündungsprozess wichtigen Rezeptors hemmt. Dibutylzinn kann durch Trinkwasser von PVC-Leitungen, wie sie in Ländern […]

Wenn die Schilddrüse nicht mehr richtig „Gas gibt“

Jodmangel ist die häufigste Ursache für Schilddrüsenkrankheiten So unscheinbar die im vorderen Bereich des Halses liegende Schilddrüse dem Laien auch erscheinen mag, für unseren Körper ist sie eine der wichtigsten Drüsen überhaupt. Die von ihr produzierten Schilddrüsenhormone stellen nämlich die Weichen für eine Vielzahl von Stoffwechselvorgängen und bestimmen deren Intensität. Dadurch haben sie entscheidenden Einfluss […]

Kleine Fische für gesunde Babys

Japanische Forscher haben erstmals belegt, dass Schwangere durch Verzehr von Meeresfrüchten nicht nur die Quecksilberbelastung ihrer ungeborenen Kinder erhöhen können. Je nach Art der Fische oder Schalentiere kommen auch unterschiedliche Mengen essenzieller Omega-3-Fettsäuren hinzu, die möglicherweise einen gewissen Schutz vor dem Schwermetall bewirken können. In jedem Falle sollten Schwangere sich auf kleine Fischarten beschränken, raten […]