Gesundheit, Wellness, Medizin

Fettleber: Die wenig beachtete Massenerkrankung

Leberzirrhose und Leberkrebs sind gefüchtete Erkrankungen und in ihrem Anfangsstadium nicht spürbar. Oft gehen diesen Erkrankungen eine „Fettleber“ voraus. Aber auch für die Entstehung von Diabetes Typ 2 und Herz-Kreislauferkrankungen ist die Fettleber in vielen Fällen die Basis-Ursache. Da sich inzwischen Fettlebererkrankungen zu einer globalen Epidemie ausgeweitet haben – bei jedem dritten Deutschen ist dieser […]

Gute Fette, böse Fette – Fettleber, die neue Volkskrankheit

Fett kann die Leber ebenso krank machen wie Alkohol oder Viren. Die Fettleber ist die häufigste Lebererkrankung und führt oft zu Zirrhose und Leberkrebs. Mehr als jeder fünfte Deutsche ist betroffen – auch Kinder. Es gehört zu den Aufgaben der Leber, Fette zu speichern und zu verarbeiten. Aber sie können die Leber auch schädigen. Entscheidend […]

Gefährliche Giftpflanze auf dem Vormarsch

In der Tigray-Region in Nord-Äthiopien sind in den vergangenen Jahren mehr als 300 Menschen an einer rätselhaften Vergiftung gestorben. Dank der Hilfe eines Pharmazeuten der Universität Bonn ist es inzwischen gelungen, den Verursacher zu identifizieren: Es handelt es sich um eine Pflanze, deren Inhaltstoffe die Leber nachhaltig schädigen können. In Deutschland ist momentan eine verwandte […]

Hepatitis C: Interferon-Wirkung in den Leberzellen bestimmt Therapieerfolg

Nur die Hälfte der Patienten mit chronischer Hepatitis C kann mit der heute üblichen Interferon-Therapie geheilt werden. Weshalb die Behandlung oft nicht wirksam ist, konnten nun Wissenschaftler der Universität Basel durch die Untersuchung von Gewebeproben nachweisen. Ihre Forschungsresultate wurden von der US-Fachzeitschrift „Proceedings of the National Academy of Sciences“ publiziert. Die chronische Infektion mit dem […]

Neuer Wirkstoff gegen Hepatitis B: Im Tiermodell erfolgreich

Wissenschaftler des Universitätsklinikums Heidelberg haben einen Eiweissbestandteil (Peptid) des Hepatitis B-Virus entdeckt, das, im Mausmodell angewandt, erfolgreich eine Virus-Infektion verhindern kann. Bei dem im Labor hergestellten Peptid handelt es sich um ein Teilstück der Virushülle, das für den Eintritt des Virus in die Leberzelle notwendig ist. Weitere Studien sollen jetzt zusätzliche Informationen über den völlig […]

Der Gynäkologe als Hausarzt der Frau auch für die Erkennung von Hepatitis wichtig

Dem Gynäkologen kommt “ ähnlich wie den Hausärzten “ eine besondere Stellung zu, wenn es um die Gesundheit der Frauen geht. So werden an Gynäkologen auch allgemeinärztliche Fragestellungen wie die Abklärung unspezifischer Symptome wie Müdigkeit und Abgeschlagenheit herangetragen. Solche unspezifischen Symptome können auch erste Anzeichen einer Hepatitis-Erkrankung sein. In Deutschland sind über 800.000 Menschen von […]

Neue Erkenntnisse zur Eisenspeicherkrankheit

Die Eisenspeicherkrankheit (Hämochromatose) ist eine Erkrankung der Leber und nicht “ wie bislang angenommen “ eine Erkrankung des Dünndarms. Wissenschaftler des Universitätsklinikums Heidelberg und des Europäischen Laboratoriums für Molekularbiologie (EMBL) haben im Tiermodell nachgewiesen, dass bei der Erbkrankheit ein defektes Gen in der Leber ausschlaggebend ist. Durch den Defekt wird die Produktion des Hormons Hepcidin […]

Hepatitis-Tests wichtiger denn je

Die Mitteilung der Deutschen Leberhilfe ist alarmierend: Jeder Zehnte hat Hepatitis. Die Spätfolgen der Virushepatitis gehören zu den häufigsten Todesursachen weltweit.

Tumortherapie ohne Leberschaden: „Therapeutisches Fenster“ für TRAIL/Bortezomib

Der körpereigene Botenstoff TRAIL treibt Krebszellen in den Tod, ohne dabei gesunden Zellen zu schaden. Tumorzellen entwickeln jedoch oft Resistenzen gegen die Todesbotschaft …

Protein schützt vor Hepatitis und Leberkrebs

Leberkrebs ist eine weit verbreitete Krebsart, an der jedes Jahr mehr als 400.000 Menschen erkranken die Betroffenen sterben meist innerhalb eines Jahres …