Gesundheit, Wellness, Medizin

Schlafstörungen meist seelisch bedingt

Ignorieren steigert Krankheitsrisiko für Körper und Psyche Jeder Vierte leidet unter Schlafstörungen, doch nur ein Drittel dieser Gruppe ist deshalb in Behandlung. „Wer innerhalb eines Monats drei- bis viermal pro Woche schlecht schläft, sollte sich untersuchen lassen. Denn Schlafstörungen hängen meist mit seelischen oder körperlichen Erkrankungen zusammen“, erklärt die Psychiaterin Gerda Saletu-Zyhlarz auf der Jahrestagung […]

Bad Muskau

Moorheilbad Im Dienste Ihres Wohlergehens kann unser Heilbad auf eine 180-jährige Kurtradition verweisen. Diese ist eng mit dem Fürst von Pückler verbunden. Der Reiseschriftsteller und Gartenkünstler gestaltete einen 600 ha großen Landschaftspark im englischen Stil. Dieser Fürst-Pückler-Park ist seit 2. Juli 2004 von der UNESCO als Welterbe geführt. Kontaktdaten Therapeutisches Zentrum Moorbad Bad Muskau Schloßstr. […]

Bad Häring

Mineral-Heilbad Kontaktdaten Kurzentrum GesmbH & Co KG Dorf 106 AT – 6323 Bad Häring Österreich Telefon: +43 / (0) 53 32 / 905 000 Fax: +43 / (0) 53 32 / 905 00-74 Email: tvb@bad.haering.at Webseite: www.bad.haering.at Geographie Land: Österreich Region: AT Tirol Höhe: 650 m Entfernungen: Kufstein 14, Innsbruck 70, Salzburg 100 km Detailangaben […]

Rezepte für einen starken Rücken vom „FC Bayern-Doc“  

Mit „dreidimensionalem Training“ macht künftig Dr. Müller-Wohlfahrt, Mannschaftsarzt der deutschen Fußballnationalmannschaft und des FC Bayern München, im Bad Füssinger Johannesbad Gäste und Patienten fit. Seit Jahrzehnten sorgt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt für die medizinische Fitness der Fußballstars des FC Bayern und der deutschen National-Elf. Er hilft den besten Sportlern aus aller Welt bei Sportverletzungen oder Problemen […]

Schlafstörungen machen Herzen krank: neue Therapieformen in Aussicht

Neuesten Studien zufolge stehen Schlafstörungen im Verdacht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu begünstigen. Auch umgekehrt können Herzerkrankungen Schlafprobleme verursachen. Diesen Zusammenhang diskutieren neurologische Experten auf der 84. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) kommende Woche in Wiesbaden. Kürzlich entdeckte genetische Ursachen vieler Schlafstörungen gelten als Ansatzpunkte neuer Therapieformen. „Diese Entdeckung könnte von großer Tragweite sein, weil wir […]

Dem Tod der Männer auf der Spur

Wissenschafter des Instituts für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin unter der Leitung von Prof. Matthias Nauck und Prof. Henri Wallaschofski, der Kardiologie (Prof. Stefan Felix) und der Community Medicine (Prof. Henry Völzke) der Universität Greifswald sowie der Universität Erlangen-Nürnberg (Prof. Christof Schöfl) konnten einen direkten Zusammenhang zwischen dem Sexualhormon Testosteron und der Sterblichkeit belegen. Männer mit […]

Einfluss auf Hormonsystem: Krankmachende Stoffe aus der Umwelt

Zahlreiche Stoffe in der Umwelt können das Hormonsystem des Menschen beeinflussen. Dazu gehören künstlich hergestellte Substanzen wie synthetische Östrogene, Arzneimittel oder Pestizide, aber auch natürlich vorkommende Hormone. Aktuelle Studienergebnisse haben eine wissenschaftliche Diskussion darüber ausgelöst, ob sie an der Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes mellitus beteiligt sein könnten. Auf der Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für […]

Wasserpfeife: Kein Zug ohne Risiko

Wasserpfeifen, auch Shisha genannt, sind vor allem unter Jugendlichen in Deutschland ein beliebter Trend. Dass der regelmäßige Konsum von Tabak mit Wasserpfeifen kaum weniger gesundheitliche Risiken mit sich bringt als das Rauchen von Zigaretten, hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) bereits 2005 nach der Auswertung damals verfügbarer Daten mitgeteilt. Neue Daten, unter anderem aus eigenen […]

Salz und Bluthochdruck – Forscher werfen neues Licht auf dieses Rätsel

Seit Menschengedenken gilt hoher Salzkonsum als Risikofaktor für Herz- Kreislauferkrankungen. Dennoch ist es nach wie vor ein Rätsel, wieso zuviel Salzaufnahme zu Bluthochdruck führen kann. Jetzt ist es Forschern der Universität Erlangen, des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch und der Universität Regensburg mit Forschern in Helsinki, Finnland, und Wien, Österreich, gelungen, neues Licht auf […]