Wie das Immunsystem sein Gedächtnis aufbaut

Nach einer Infektion bleiben im Immunsystem Gedächtniszellen und spezifische Antikörper erhalten, die bei einem erneuten Kontakt mit dem Erreger eine

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Wird Rheuma heilbar sein?

Zum Welt-Rheuma-Tag am 12. Oktober 2008 wagt Professor Andreas Radbruch einen optimistischen Blick in die Zukunft: Der wissenschaftliche Fortschritt der

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Bei Stress schickt die Haut Verstärkung an ihre Verteidigungslinien

Kurze Stressphasen können ähnlich wie eine Impfung die Immunantwort der Haut verstärken. Das entdeckten amerikanische Forscher bei Untersuchungen an Ratten

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen

Pockenimpfung hält lebenslang

Eine Pockenimpfung schützt vermutlich ein Leben lang. Mehr als 90 Prozent der Geimpften haben selbst 75 Jahre nach der Schutzbehandlung

Teilen Sie das auf:
Weiterlesen