Gesundheit, Wellness, Medizin

Volkskrankheit Diabetes – Viele unterschätzen ihr Risiko

In Deutschland leben drei Millionen Diabetiker, die nichts von ihrer Krankheit wissen. Unbehandelt zerstört die Zuckerflut Nerven und Gefäße und kann tödlich enden. Spezielle Präventionsprogramme, wie jetzt in einem der führenden deutschen Diabetes-Behandlungszentren Bad Mergentheim in Baden-Württemberg beispielhaft entwickelt, können für Betroffene der Schlüssel zu einem besseren und längeren Leben sein. Bad Mergentheim – Mehr […]

Wie Medikamente Krankheiten verhüten könn(t)en

Bis heute gelten Jugendlichen-Diabetes und Prostatakrebs als Krankheiten, vor denen man sich nicht schützen kann. Doch bald schon könnte es Medikamente geben, die ihnen vorbeugen. Das zeigen Forschungsergebnisse, die beim Symposium „Prinzipien und Perspektiven der medikamentösen Prävention“ am 14. und 15. November in Berlin diskutiert werden. Veranstalter sind die Paul-Martini-Stiftung und die Deutsche Akademie der […]

Tödliche Gefahr: Diabetisches Koma unterschätzt

In einer aktuellen Veröffentlichung weist die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) auf die noch immer unterschätzte Gefahr des Diabetischen Komas hin …

Wie eine Pille den Speiseplan erweitern kann

Neuer Wirkstoff beruhigt das Immunsystem bei Diabetes und Zöliakie und vermindert die nötigen Einschränkungen beim Essen Dank einer neuen Pille brauchen Typ 1-Diabetiker und Menschen mit der Glutenunverträglichkeit Zöliakie möglicherweise bald nicht mehr auf Zucker und Weizenmehl zu verzichten: Der Wirkstoff soll dazu beitragen, das bei beiden Krankheiten überaktive Immunsystem zu beruhigen und den Betroffenen […]