Gesundheit, Wellness, Medizin

Neue Studie: Moderater Alkoholkonsum unterstützt Bildung von herzschützenden Hormon

Neue Studie: Moderater Alkoholkonsum unterstützt Bildung von herzschützenden Hormon besser als Konsum von alkoholfreien Getränken Eine neue Studie zum herzschützenden Effekt des moderaten Konsums von Alkohol präsentieren Herzspezialisten auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK), der grössten wissenschaftlichen Veranstaltung für Herz-Kreislaufmedizin in Deutschland mit mehr als 6.000 Teilnehmern. Analysiert hat eine Forschergruppe des […]

Energy Drinks machen doch nicht nüchterner

Das Mischen von Alkohol mit Energy Drinks wie Red Bull http://www.redbull.co.uk kann Nachtschwärmer zur Illusion verleiten, nüchterner zu sein als sie wirklich sind. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der Universidade Federal de Sao Paolo http://www.unifesp.br gekommen. Energy Drinks, die Zucker und Koffein enthalten sind vor allem bei jungen Erwachsenen beliebt. In Clubs werden sie […]

Wie Alkohol den Knochen das Genick bricht

Das Suchtmittel stört das Gleichgewicht im Knochenstoffwechsel Übermässiger Alkoholkonsum macht Knochen brüchig, indem er das Gleichgewicht bei der Knochenerneuerung stört: Während der Knochenabbau unverändert bleibt, blockiert der Alkohol die Zellen, die normalerweise sofort einspringen und den zerstörten Anteil ersetzen. Dadurch werden die Knochen zerbrechlicher und heilen nach Brüchen sehr viel langsamer als ohne Alkoholeinfluss. Der […]

Ein Gläschen in Ehren gegen den Zucker

Studie: Moderater Alkoholkonsum senkt bei Frauen das Diabetesrisiko Mässiger Alkoholkonsum kann bei älteren Frauen Diabetes vorbeugen. Darauf deutet eine Studie niederländischer Forscher an mehr als 16.000 Frauen hin. Frauen, die 5 bis 30 Gramm Alkohol pro Woche zu sich nahmen, hatten ein deutlich geringeres Risiko, Diabetes vom Typ 2 zu entwickeln. 10 Gramm Alkohol sind […]

Neun Faktoren machen 90 Prozent des Herzinfarkt-Risikos aus

80 Prozent weniger Risiken durch Lebensstil-Änderungen München (pte, 30. Aug 2004 12:34) – Neun Faktoren verursachen 90 Prozent des Herzinfarkt-Risikos. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler beim Europäischen Kardiologenkongress ESC http://www.escardio.org, der derzeit in München stattfindet. Die internationale Studie INTERHEART mit 30.000 Teilnehmern zeigt, dass bis zu 90 Prozent des Herzinfarkt-Risikos mit Hilfe von neun leicht […]

Besäufnisse führen bei Teenagern zu Langzeitschäden

Exzessives Trinken kann bei Teenagern Langzeitschäden in Körper und Gehirn verursachen. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der University of Memphis http://www.memphis.edu gekommen. Versuche mit Ratten zeigten, dass grosse Alkoholmengen das Wachstum hemmten und die Gehirnfunktionen beeinträchtigten. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass Alkohol besonders in der Adoleszenz schädlich ist. Es wird geschätzt, dass sich […]

Alkohol erhöht Testosteronspiegel

Die meisten Forschungen in den vergangenen 25 Jahren kamen bisher zu dem Ergebnis, dass Alkohol die Sekretion des Sexualhormons Testosteron bei Männern hemmt. Forscher des Scripps Research Institutes http://www.scripps.edu behaupten einer aktuellen Studie zufolge das Gegenteil. Unter gewissen Voraussetzungen kann Alkohol einen sprunghaften Anstieg des Sexualhormons auslösen. Die Versuche wurden zwar an Ratten durchgeführt, das […]

Alkohol setzt aggressive Stoffe im Körper frei

Alkoholkonsum sorgt dafür, dass der Anteil freier Radikale im Körper stark ansteigt. Diese im „Journal of Clinical Investigation“ veröffentlichte Studie von Emma M. Meagher und Garret A. FitzGerald ist der erste direkte Beweis, dass Alkohol auf diese Weise den Körper schädigt. Freie Radikale spielen eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Herzkrankheiten, Schlaganfall und Leberzirrhose. […]

Alkohol in Massen, hält Blutgefässe jung

Dass mässiger Alkoholkonsum das Risiko von Herz – Kreislauf – Erkrankungen senkt, ist durch mehrere Studien belegt. Jetzt gingen amerikanische Wissenschaftler des National Institute on Aging in Baltimore der Frage nach, warum das so ist. Sie untersuchten den Einfluss von Alkohol auf die Elastizität der Blutgefässwände. Danach verzögert ein Gläschen Wein pro Tag die mit […]