• Home
  • OMNi-BiOTiC® 10 + Stress-Repair

OMNi-BiOTiC® 10 + Stress-Repair

Angebot!

fr. 77,35

Mehr dazu...

Artikelnummer: 5942801364866860 Kategorie: Schlagwort:
Teilen Sie das auf:

Beschreibung

OMNi-BiOTiC® 10 + Stress-Repair Dieses Set enthält: 1 x OMNi-BiOTiC® 10 1 x OMNi-BiOTiC® Stress-Repair OMNi-BiOTiC® Stress-Repair Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. OMNi-BiOTiC® Stress Repair OMNi-BiOTiC® Stress Repair – Out of Order? Kennen Sie das Gefühl, sich zu jeder Tätigkeit zwingen zu müssen, sich müde und kraftlos zu fühlen? Nervosität, Konzentrationsschwäche, chronische Müdigkeit, Angst und Depressionen sind dann ständige Begleiter. Im schlimmsten Fall steckt das sogenannte Burn-Out-Syndrom dahinter. Doch Dauer-Stress ist nicht auf psychische Probleme beschränkt. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen: Dauerstress belastet den gesamten Organismus und kann zu ernsthaften Erkrankungen vieler Organe führen. Was passiert in Stress-Situationen? Befinden wir uns in einer Stress-Situation, setzt das Gehirn innerhalb von Millisekunden Neurotransmitter (Botenstoffe der Nervenzellen) und Stresshormone frei. Sofort steigen der Blutdruck, sowie Herz- und Atemfrequenz, ebenso der Blutzucker und die Durchblutung von Haut und Muskeln. Die Pupillen weiten sich, die Atmung wird kürzer und die Verdauung gedrosselt. Unser gesamter Organismus ist in Alarmbereitschaft gesetzt. Gerade für Menschen mit hoher Verantwortung und einem vollen Terminkalender, für jene, die unregelmäßigen Arbeitszeiten oder starker psychischer Belastung ausgesetzt sind, ist es wichtig, schnell eine wirksame Hilfe verfügbar zu haben. OMNi-BiOTiC® Stress Repair kann für Sie bedeuten: lange Konzentrationsfähigkeit ohne zu ermüden gute Regeneration selbst bei wenig Schlaf Unaufgeregtheit bei täglichem Ärger Schluss mit Durchfällen und Blähungen Wann setze ich OMNi-BiOTiC® Stress Repair am besten ein? Sie können OMNi-BiOTiC® Stress Repair sowohl kurzfristig einsetzen (z.B. in den Tagen vor einer Prüfung) oder auch täglich anwenden – sogar jahrelang. Es gab in allen Testreihen weder Nebenwirkungen noch Gewöhnungseffekte. Sie können dieses außergewöhnliche Probiotikum mit den neun hilfreichen Bakterienstämmen durchgehend anwenden. Zutaten: Maisstärke, Maltodextrin, Inulin, Bakterienstämme*, Kaliumchlorid, Magnesiumsulfat, Fructooligosaccharide, Enzyme (Amylase), Mangansulfat *7,5 Milliarden vermehrungsfähiger Darmbakterien pro Portion (3g) : Bifidobacterium bifidum W23 Bifidobacterium lactis W51 Bifidobacterium lactis W52 Lactobacillus acidophilus W22 Lactobacillus casei W56 Lactobacillus paracasei W20 Lactobacillus plantarum W62 Lactobacillus salivarius W24 Lactococcus lactis W19 Nährwerte Pro Portion 100 g Pulver Brennwerte 36,42 kJ/ 8,7 kcal 1214 kJ / 290 kcal Proteine 0,072 g 2,4 g Fett 0,003 0,1 g Kohlenhydrate Zucker 2,097 g 0,087 g 69,9 g 2,9 g Ballaststoffe 0,528 g 17,6 g Natrium 0,384 g 12,8 mg Verzehrempfehlung: 1 x täglich – am besten morgens vor dem Frühstück oder direkt vor dem Schlafengehen – den Inhalt eines Beutels in 1/8 l Wasser einrühren, 15 Minuten Aktivierungszeit abwarten und dann trinken. Wichtige Hinweise: Diätetische Lebensmittel nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nicht zur parenteralen Ernährung. Ergänzend bilanzierte Diät. Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Dem Produkt wurde keinerlei Gluten, Hefe oder Lactose zugefügt und es ist für Diabetiker geeignet. Aufbewahrung: Für Kinder unerreichbar aufbewahren. Nettofüllmenge: 28 Beutel = 84 g OMNi-BiOTiC® 10 Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Für wen ist OMNi-BiOTiC® 10 geeignet? Antibiotika sind bei Erkrankungen, die durch Bakterien ausgelöst werden, eine ‚Wunderwaffe“. Doch leider bringen sie häufig unangenehme Nebenwirkungen mit sich, nämlich Übelkeit und Durchfälle, die oft noch Wochen nach einer Antibiotikaeinnahme andauern. Vor Durchfall spricht man, wenn kolikartige Schmerzen und Bauchkrämpfe oder mehr als drei Stuhlentleerungen am Tag auftreten, der Stuhl sehr weich bis flüssig ist und die Stuhlmenge sich deutlich vermehrt hat. Diese Beschwerden können sofort oder auch erst Wochen nach der ersten Antibiotika-Einnahme auftreten. Der Grund dafür: Durch das Antibiotikum werden nicht nur die Krankheitserreger zerstört, sondern auch ganze Stämme der ‚guten“ Darmbakterien: Das hat zur Folge, dass die Verdauung nicht mehr richtig funktioniert und sich außerdem unerwünschte Keime (z.B. Clostridium difficile) nahezu ungehindert im Darm ansiedeln können. Deshalb ist es gerade bei einer Antibiotika-Therapie wichtig, dem Körper ‚Nachschub“ in Form von natürlich im menschlichen Darm vorkommenden Bakterien zuzuführen, die sich im Darm auch ansiedeln und vermehren können. Wie funktioniert OMNi-BiOTiC® 10? OMNi-BiOTiC® 10 enthält pro Portion 5 Milliarden Darmbakterien aus 10 verschiedenen Stämmen, die natürlich im menschlichen Darm vorkommen. In wissenschaftlichen Studien wurde gezeigt, dass sich die in OMNi-BiOTiC® 10 enthaltenen Bakterien im Darm ansiedeln und vermehren können Gluten- und laktosefrei. Für Veganer geeignet. Zutaten: Maisstärke, Maltodextrin, Inulin, Kaliumchlorid, Reisprotein, Magnesiumsulfat, Bakterienstämme*, Fructooligosaccharide (Fos), Enzyme (Amylasen), Vanillearoma, Mangansulfat *10 Bakterienstämme mit mindestens 5 Milliarden Keimen pro 1 Portion (= 5 g) und 10 Milliarden Keimen pro 2 Portionen (= 10 g): Lactobacillus acidophilus W55 Lactobacillus acidophilus W37 Lactobacillus paracasei W72 Lactobacillus rhamnosus W71 Enterococcus faecium W54 Lactobacillus salivarius W24 Lactobacillus plantarum W62 Bifidobacterium bifidum W23 Bifidobacterium lactis W18 Bifidobacterium longum W51 Nährwerte: Nährwertangaben pro 5 g (=1 Port.) 10 g 100 g Brennwert 66 kJ / 15,80 kCal 132 kJ / 31,60 kCal 1320 kJ / 316 kCal Fett 0,01 g 0,09 g dav. ges. Fettsäuren 0,00 g 0,00 g 0,00 g Kohlenhydrate 3,52 g 7,04 g 70,41 g davon Zucker 0,15 g 0,30 g 3,02 g Eiweiß 0,11 g 0,22 g 2,15 g Salz 0,03 g 0,07 g 0,65 g Verzehrsempfehlung: Während der gesamten Antibiotika-Therapie 2 x täglich 1 Beutel OMNi-BiOTiC® 10 (= 5 g) in 1/8 l Wasser einrühren, mindestens 1 Minute Aktivierungszeit abwarten, nochmals umrühren und dann trinken. Nach der Antibiotika-Therapie möglichst noch 14 Tage lang 1 x täglich 1 Beutel einnehmen. Im Idealfall sollte OMNi-BiOTiC® 10 nicht gleichzeitig mit einem Antibiotikum eingenommen werden, sondern mindestens 1 Stunde davor oder danach. Kinder bis zu 3 Jahren nehmen die halbe Dosierungsmenge. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Lagerung: Bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Beutel à 5 g = 150 g Hersteller: Institut Allergosan Deutschland (privat) GmbH Attilastraße 16 12529 Schönefeld

Zusätzliche Informationen

Brand

Diverse

Merchant

SHOP APOTHEKE

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.