• Home
  • Die 8 Brokatübungen

Die 8 Brokatübungen

fr. 45,90

Mehr dazu...

Teilen Sie das auf:

Beschreibung

Die Übungen des Qigong sind heute nicht mehr wegzudenken aus den vielfältigen Ansätzen und Bereichen, in denen es um die Gesunderhaltung des Menschen, um die Stärkung seiner geistigen und körperlichen Konstitution sowie die Therapie chronischer Erkrankungen geht. Qigong wird inzwischen in Bildungseinrichtungen, bei Präventivprogrammen unseres Gesundheitssystems, in der ärztlichen und psychotherapeutischen Praxis und ebenso in klinischen Einrichtungen zur Rehabilitation und Behandlung von chronisch Kranken eingesetzt. Somit stellt Qigong, neben Akupunktur und chinesischer Drogenheilkunde, eine Bereicherung unseres bisherigen heilkundlichen Denkens und Handelns dar. Bei Qigong geht es um die Kultivierung der Lebenskraft (Qi) durch eigene Übung (gong). Die Wurzeln dieses bedeutenden Kulturgutes Chinas sind in der chinesischen Heilkunst und Philosophie zu suchen. Dieses Buch widmet sich zwei in der äusseren Form deutlich unterschiedlichen Übungsreihen aus dem Qigong, beide unter dem Namen „8 Brokatübungen“ (baduanjin) bekannt „8 Brokate im Stehen“ und „8 Brokate im Sitzen“. Beide Formen geben die grossen Kategorien des Qigong, „Übung in Bewegung“ (donggong) und „Übung in Ruhe“ (jinggong), wieder. Die „8 Brokatübungen“ blicken auf eine lange Tradition zurück und sind in China sehr beliebt und weit verbreitet.

Zusätzliche Informationen

Brand

Mediengruppe Oberfranken

Merchant

Orell Füssli

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.