• Home
  • Bedeutung der Kochsalzzufuhr für Blutdruck und Herz-Kreislauf-Parameter

Bedeutung der Kochsalzzufuhr für Blutdruck und Herz-Kreislauf-Parameter

fr. 66,90

Mehr dazu...

Teilen Sie das auf:

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gesundheit – Public Health, Note: 1,0, Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit gibt einen Überblick über das Herz-Kreislauf-System, den Blutdruck und Natrium. Die Auswirkungen der Zufuhr unterschiedlicher Natriummengen auf den Blutdruck, das Herz-Kreislauf-System, das Risiko kardiovaskulärer Erkrankungen und die Mortalität werden anhand einiger, aktueller Studien dargestellt und diskutiert. Der Effekt der Kochsalzzufuhr auf den Blutdruck und das Herz-Kreislauf-System wird gegenwärtig kontrovers diskutiert. Eine hohe Kochsalzaufnahme wird mit erhöhten Blutdruckwerten assoziiert und stellt ein Risiko für das Auftreten kardiovaskulärer Krankheiten dar. Diese Aussage muss differenzierter betrachtet werden, denn nach den Ergebnissen einiger Studien steigt das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall für Menschen ohne Bluthochdruck bei geringer Salzaufnahme. Bei der Kochsalzaufnahme liegt der Fokus auf Natrium. Ziel der Bachelorarbeit ist die Beantwortung einer wissenschaftlichen Fragestellung und die Bedeutung der Forschungsfrage. Ausserdem soll die fachliche Kompetenz des Forschungsgebietes in Bezug auf den aktuellen Stand des Wissens ermöglicht werden. Aus dem Wissensstand soll eine fundierte Diskussionsgrundlage geschaffen werden. Für die Erreichung des Ziels der Beantwortung einer wissenschaftlichen Fragestellung, muss zunächst ein umfassender Kenntnisstand des Fachgebietes gewonnen werden, um fundierte, wissenschaftliche Aussagen treffen zu können. Deshalb sind eine umfassende, Literaturrecherche und das vertiefte Bearbeiten des Themengebietes notwendig.

Zusätzliche Informationen

Brand

GRIN

Merchant

Orell Füssli

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.