Gesundheit, Wellness, Medizin

Offenbar gibt es mehr B-Vitamine als bisher angenommen. Das haben japanische Forscher vom Institute of Physical and Chemical Research herausgefunden, als sie den seit 1979 bekannten Stoff Pyrroloquinolin-Quinon (PQQ) genauer untersuchten. Damit wären Wissenschaftler seit über 50 Jahren erstmals wieder auf ein neues Vitamin gestossen. Als letztes wurde Vitamin B12 im Jahr 1948 entdeckt.

Die japanischen Forscher konnten zeigen, dass PQQ für die Fruchtbarkeit eine grosse Rolle spielt. In Tierexperimenten fütterten sie Mäusen Nahrung ohne PQQ und stellten fest: Die Nager konnten sich kaum fortpflanzen. Zudem wuchsen sie langsamer und bekamen ein raues Fell. Ihr Immunsystem litt ebenfalls unter dem Entzug von PQQ.

Die beste PQQ-Quelle ist nach Angaben der Forscher das japanische Gericht Natto, das aus vergorenen Bohnen besteht. Kiwi, Papaya, grüner Tee und Fleisch sind ebenfalls reich an PQQ. (BSMO)
 

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.