Gesundheit, Wellness, Medizin

Der trockene Extrakt der Agnus-Castus-Pflanze, auch Mönchspfeffer genannt, ist ein wirksames Mittel gegen prämenstruelle Beschwerden. Dies belegen die Forscher um Rüdiger Schellenberg vom Institut für Gesundheitsvorsorge und Wissenschaft in Hüttenberg.

Über drei Monatszyklen erhielten 86 Frauen einen Extrakt aus der Agnus-Castus-Pflanze, 84 erhielten ein Placebo. Alle 170 Probandinnen litten unter dem prämenstruellen Syndrom (PMS) mit Symptomen wie Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Angst, Kopfschmerz, Brustfülle und Aufgedunsenheit.

Abgesehen von der Aufgedunsenheit liessen alle Symptome bei den Patientinnen merklich nach, die mit dem „Keuschlamm“, so die wörtliche Übersetzung, behandelt worden waren. Insgesamt hätten sich die Beschwerden um 50 Prozent verringert, schreiben die Forscher im Fachmagazin „British Medical Journal“. (BMJ Vol. 322, 20. Januar 2001)

Weitere Infos finden Sie hier …


Fairvital Bioaktive Vitalstoffe | Vitalstoffe & Gesundheitsprodukte online kaufen | Fairvital

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.